Lachen

 

Vergleich: Gemütsverfassungen + Repertorien

 

Repertorium:

...bei denen beim Lachen alles schlechter wird – egal, ob sie angelacht werden oder von Lachenden umgeben sind. Da möchte ich nicht in der Nähe sein. Solche Miesepeter in einen Sack stecken und

Stram. Ign. Cann-i. reinstreuen. Eines von ihnen trifft mit Sicherheit.

...die nie lachen. Champion ist Ars. Nat-m.

...die ausgerechnet dann lachen, wenn es gar nichts zu lachen gibt und den Ernst einer Situation nicht erkennen. Ein Begräbnis, ein wissenschaftlicher Vortrag oder ein armer Mensch stolpert auf der

Straße und sein Tascheninhalt ergießt sich auf den Bürgersteig. Da können Anac. Nat-m. Lyc. nicht an sich halten und müssen lachen. Komische Leute! Schadenfreude ist ihre schönste Freude.

...die andauernd und über alles lachen. Das kann einem ganz schön auf den Senkel gehen. Hier muss ein Nux-m.-Dauertropf her. Dazu am besten noch Muskatnuss ins Essen geben, damit er wenigstens

mal das in sich hineinbekommt ohne zu lachen.

...die Angst haben zu lachen. Das ist ganz was Vornehmes. Deshalb Plat-met. Ars.

...die in Lachen ausbrechen, sobald man sie anschaut. Das hat verständlicherweise etwas Heiteres, wenn das Gegenüber wie ein Clown aussiehst. Aber ansonsten ist das eher nervig. Am besten Lyc.

...die nur im Bett lachen. Ich finde, das ist ein fantastisches Symptom! Agar. Sulph. lacht beim Einschlafen. Im Traum kommt dann noch Lyc. vorbei. Kurz nach dem Wachwerden lacht Lyc.

 noch mal, dann kommt der Ernst des Lebens. Am späteren Tag lacht wenigstens Agar. dann noch über sein eigenes Tun.

...die lachen, wenn man eine bestimmte Stelle an der Wirbelsäule berührt. Das klingt nach einem Automaten – auf Knopfdruck lachen. Das kann Agaricus!

...die beim Lachen ausnehmend dämlich aussehen. Nux-m. Tarantula.

...die nur in sich hinein lachen. Mit Sulph. finden wir den kleinen Fiesen, der sich über einen lustig macht und sich dabei ins Fäustchen lacht.

...die irre lachen und sich dabei auch wie irrsinnig bewegen. Das ist ganz einfach: Hyos. - immer wenn`s irre wird.

...die ausgerechnet dann lachen, wenn sie am stärksten enttäuscht wurden. Das ist nun wieder kompliziert und klingt zunächst nach der Enttäuschungsmeisterin Ign. Es ist wieder Hyos.

...die lachen, wenn sie gekitzelt werden. Das ist ja eigentlich völlig normal. Wer lacht da nicht? Aber dass der strenge Stram-Typ sich überhaupt kitzeln lässt und dann noch lacht, das ist bemerkenswert.

...die lachen, wenn der Zorn verraucht ist. So gehört es sich! Borx.

...die abwechselnd lachen und weinen. Puls.

...die nur dann lachen, wenn man sie ausschimpft. Das finde ich irgendwie komisch. Kann man sich bei Barium und Graph. gut vorstellen.

...die so lange lachen, bis sie blau anlaufen. Cann-i. Cann-s.

...die lachen können ohne sich zu freuen. Diesen Immer-Lächler kennen wir: Lyc.

...die abwechselnd grimmig, höhnisch, explosionsartig, unkontrolliert nervös, spöttisch +/o. hysterisch lachen. Bell.

...die anstelle eines Wutanfalls einen Lachkrampf bekommen. Da wird’s einem richtig unheimlich. Stram.

...die immer nach einer anderen Aktivität lachen, entweder gleich nach dem Essen oder nach dem Gähnen oder nach dem Einschlafen. Agar. mit seinen komischen Symptomen.

Beim Stichwort »Essen« taucht aber auch Pulsatilla am Horizont auf.

...bei denen beim Lachen Tränen fließen. Völlig klar: Puls. Und Staph. Caust.

...die ausgerechnet dann lachen, wenn sie eigentlich total schwach sind. Das klingt nach Kompensation und Vortäuschung falscher Tatsachen: Con.

...die kein Mensch verstehen kann, weil sie vor lauter Lachen nicht mehr erzählen können, warum sie lachen. Das kann natürlich nicht gut gehen, besonders dann nicht, wenn man ewig auf die Pointe

eines Witzes warten muss. Aur-met. Bell.

...die bei einem Schreck lachen anstatt zu schreien. Das gehört wieder in die Hexenküche von Hyos.

...die im Klimakterium lachen. Das klingt ordentlich: bis 50 ernst, danach lacht die Frau. Cupr-met.

 

 

Vorwort/Suchen                                                        Zeichen/Abkürzungen                                               Impressum