Achyranthes spp.

 

Vergleich: Siehe: Caryophylalles

 

Achyranthes calea (Achy) = Latjira

 

Vergleich: Con. (Achy bei Fieber, Schwitzen, Rheuma/wenn Acon unverträglich ist).

Siehe: Erste Hilfegruppe

Acon (Unruhe/Hitze ohne Schweiß) Achy (zerschlagen/schmerzhafte Muskeln/< Bewegung) Arn („Wie zerschlagen“/Ars (<< Licht/Kälte/Nässe + unruhig)

 

= Acon-ähnlich;

Negativ: A. Empfindet Brennen/Trockenheit;

 

Verlangt alleine zu sein/antwortet einsilbig/interesselos an Umgebung/gewissenhaft/feels worthless; > im Dunkeln + schweigende Person anwesend; Unruhe in wenige schmerzhafte Muskeln,

fördert Schweiß, ältere Handarbeiter/Handelsreisenden/Verkäufer, Fieber bei plötzliche Temperaturwechsel/trockner Haut + beschwert sich über Hitze + will zugedeckt sein;

astringent, diuretic and alternative. menorrhagia, diarrhea/dysentery. anasarca, ascites and dropsy. cutaneous affections, enlargements of glands/to loosen expectoration in cough. bites of dogs/snakes/venomous reptiles.

Applied externally or internally. Verabreicht im Ohr bei Taubheit/Ohrgeräusche; very similar to Aconite in fevers, but of larger range, being also adapted to typhoidal states and intermittents.

Muscular rheumatism. A great diaphoretic;

Ursache: Nass werden/kalte Getränken schwitzend getrunken,

Repertorium:

Gemüt: Angst (Gewissensangst)

Antwortet einsilbig/traurig

Bewusstlos (erwacht oft, aber nur für kurze Zeit)/Stupor (erwacht oft nur für kurze Zeit)

Verlangt Dunkelheit

Empfindlich (gegen Geräusche)

Furcht [vor Leiden/plötzlich (nachts/erwachend)]

< Geistige Anstrengung (ermüdet)

Gesellschaft abgeneigt (verlangt Einsamkeit)/verlangt Gesellschaft (+ angesprochen zu werden abgeneigt)

Licht abgeneigt

Mangel an moralischem Empfinden

Religiöse Gemütsstörungen, zu sehr mit Religion beschäftigt/Reue

Gesicht: Entzündete Kieferhöhlen

Äußerer Hals: Torticollis

Brust: Entzündung der Lungen durch Virenbefall

Bauch: Entzündete Pankreas

Männliche Genitalien: Erektionen - selten/unvollständig/Sexverlangen fehlend (< Kälte)

Schlaf: Erwacht „Wie durch Schreck“

Träume - Alpträume, Alpdrücken (in Kindern)

Allgemeines: Links/verlangt tief zu atmen/< Bewegung/> harter Druck/Entzündung des Knochenmarks/

„Wie Hitze“ (< Ruhe)/< Kälte/verlangt kalte Luft/< durch Licht

> Ruhe

Schmerz - äußerlich (brennend)/innerlich (brennend)/Muskeln

Speise und Getränke: Verlangt: kalte Getränke (Wasser);

Schwach

Sepsis.

Verlangt warme Kleidung trotz einem Gefühl von Hitze

< nasses Wetter/Wetterwechsel

 

Allerlei: Mexiko

 

 

Achyranthes aspera (Achy-a)

 

= Acon-ähnlich + breiter Spektrum/wenn Acon. unverträglich ist;

Negativ: [Farokh Master] Dr. Mahendra Lal Sarkar in cases of diarrhoea and in cases of epidemic cholera;

Repertorium:

Gemüt: Furcht/Hast, Eile/ungeduldig

Kopf: Schmerz durch unterdrückte Husten/Schweregefühl

Auge: Entzündet (Bindehaut)/rot

Schmerz - Wehtun

Tränenfluss

Schwellung

Sehen: Verlust des Sehvermögens nachts

Ohr: Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche - Summen

Hören: Schwerhörig

Nase: Katarrh

Mund: Aphthen/Schmerz (Zunge brennend)/trockene Zunge

Magen: DURST

Bauch: Entzündete Colon - akut

Schmerz (beim/nach/vor Stuhlgang)

Rektum: Diarrhoe < Fieber

Stuhl: Breiig, weich/Reichlich/Schleimig/Wässrig

Weibliche Genitalien: Menses reichlich

Husten: Trocken

Schlaf: Schlaflos

Haut: Hautausschläge - Furunkel

Allgemeines: > Absonderungen/Ausscheidungen

 

Phytologie: Atemwegen

 

[Alveera Singh]

Ayurveda, it is bitter, pungent, heating, laxative, stomachic, carminative and useful in treatment of vomiting, bronchitis, heart disease, piles, itching abdominal pains, ascites, dyspepsia, dysentery, blood diseases etc. The juice of the plant is used in the treatment of boils, diarrhea, dysentery, hemorrhoids, rheumatic pains, itches and skin eruptions.

 

 

Vorwort/Suchen                Zeichen/Abkürzungen                                    Impressum