Asimia triloba (Asim) = Custard Apple/alle Teile

 

Akut: Übel/erbrechen/Durst (eiskaltem Wasser)/beinahe schmerzlos/allgemeine Zustand unbeeinträchtigt;

Vergiftung: Hautausschlag + übel/erbrechen/Durchfall/Bauchbeschwerden/Kongestion im Kopf/Gliederkrampf/Abszessen an Glieder, < nach Essen;

Negativ:  A. Kopfschmerz morgens aufwachend, B. Wundes Empfinden im Mund, C. Jucken entkleidend, D. Verlangt KalTES;

 

Denkt nachts an Tagesereignisse, kein Urin morgens/Durchfall/Ekzem an Händen;

Produces symptoms much like scarlet fever; sore throat/fever/vomiting/scarlet eruption; tonsils and submaxillary glands enlarged, with diarrhoea. Fauces red and swollen, face swollen.

Desires ice-cold things. Hoarse. Languid, drowsy irritable. Acne. Itching in evening undressing;

The dreams suggest a deep sense of insecurity.

    Thoughts persistent, occurrences of the day at night

    Dullness. Indifference. Irritability.

    Conversation, averse to.

    Dreams: of being shot; of foundering in a boat.

Being lost (why people behaved they way they do)

The Bush Flower Essence: help us intuitively master the implications of new concepts - instead of being overwhelmed or confused.

Therapeutics: Racing pulse. Angina. Scarlet fever.

Miasm: Ringworm (trying to understand a difficult situation).

DD.: Boron (Stage 3);    

Repertorium:

Asimina triloba

Gemüt: Gedanken hartnäckig (nachts an Ereignisse des Tages)/Gespräche abgeneigt

Gleichgültig, Apathie

Reizbar, gereizt

Stumpf

Kopf: wenige

Nase: Absonderung - dick/grau/hart, trocken - morgens/übel riechend

Gesicht: Entzündete Unterkieferdrüsen

bläulich

Hautausschläge - Akne

Schwellung (in Unterkieferdrüsen)

Mund: Aphthen (Kindern)/Schmerz (wie exkoriiert, wie wund/schwierig)

Innerer Hals: Entzündet bei Scharlach

rot (in Fauces)

Schmerz (wund schmerzend)

Schwellung (in Fauces/geschwollene Tonsillen (mit Durchfall)

Magen: Verdauungsstörung < saure Speisen

Erbricht (nach Scharlach)

Bauch: Rumoren, Kollern/Schmerz bei Säuglingen (krampfartig)

Rektum: Durchfall (< nach Essen)/untätig

Stuhl: Spärlich/teigig, breiig/gelb/weich

Blase: Drang zum Wasser lassen Harndrang durch Geräusch von fließendem Wasser o. durch Stecken der Hände in Wasser

Wasser lassen verzögert, muss warten, bis der Urin zu fließen beginnt/muss lange pressen, bevor er damit beginnen kann

Männliche Genitalien: Schmerz wenige

Kehlkopf und Trachea: Stimme - heiser, Heiserkeit (morgens)

Husten: Trocken

Brust: Angina pectoris

Rücken: Entzündete Halsdrüsen + Scharlach

Glieder: Karbunkel - Oberschenkel

Schlaf: Schlaflos (# schläfrig)/schläfrig (# schlaflos)/schläfrigwährend Durchfall/unerquicklich

Träume: ein Boot sinkt/erschossen zu werden

Fieber: im Allgemeinen

Fieber bei Ausschlagserkrankungen - Scharlach (+ Durchfall)

Haut: Hautausschläge wenige

Jucken < Entkleiden

Allgemeines: Aphthen

Speisen und Getränke: Verlangt: kalte Getränke, kaltes Wasser;  <: Milch;

Schwäche

Sykose

 

Vergleich: Enthält Papain latex + Sulph; Bell. Caps.

Siehe: Magnoliales

Chin Asim (übel/erbrechen/unbeeinträchtigt) Bell

 

Antidotiert von: Anis.

Antidotiert: Scharlach

 

Wirkung: sykotisch                = abortiv wann örtlich am Muttermund aufgetragen

Allerlei: Ursprung: Mitten Amerika

Wird nachts bestäubt von Nachtfalter/Kolibris

 

Phytologie: Sammeln: Wurzel (Verpulvert: Bandwürmer)

Vorbeugung Bandwürmer: Samen o. Blätter kaum.

Nieren/Blasen/Rachitis/Muskelschmerz

Milchsaft aus unreife Früchten: Warzen/Würmer/Brandwunden/Halsentzündung (pinseln)/Durchfall

Abtreibung: unreife Samen + Asperin

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                 Impressum