Jaborandi (Jab) = Pilocarpus jaborandiblätter

 

Thema: Verantwortung; Lösung: positiv: Kräfte verteilen;

negativ: Alle Kräfte anderen widmen;

Vergiftung: Kopfschmerz/Schwindel/SpeichelFLUSS/Austrocknung/TränenFLUSS/ NasesekreTION/Pupillenverengung/übel/erbrechen/ Durchfall/Herzklopfen/Herzrhytmusstörung/zittern/Krämpfen/Atemnot/Lungenödem/blutiger Auswurf;

SOON face becomes red/temporal arteries throb strongly/1. perspiration and salivation, 2. dryness and drowsiness.

Negativ: A. Kalter SchweißAUSbruch (ganz/Teile) + HitzeWALlung + rote Haut (+ fröstelt) + Beschwerden/SCHWEIß (geringer Anstrengung), sweat glands inactive + dry skin + cannot contain urin,

B. AUSscheidungen (Speichel/Schweiß), C. Zerstörend in Beziehungen/anfallsweise aggressiv,

 

Arbeit hart ohne zu bemerken ausgenutzt zu werden; wenn sie es bemerken sehr ärgerlich; verlangt zu töten;

Nervös, will nicht sprechen, Augen (trübsichtig/Schmerz lesend/< künstlichem Licht)/Haut/Drüsen, Durst mit Speichelfluss, vermehrter Milch,

Haaren früh grau;

< frühmorgens/Kälte; Nephritis/Bronchitis/Augenbeschwerden wie Chorioiditis/Augenmuskelbeschwerden, Akkomodationsstörung;

Confusion.-Disinclination to speak. Extreme nervous excitement, has a fixed idea that she will murder her family with a hatchet

Repertorium:

Gemüt: Angst

Delirium (nachts)

Erregt (nervös)

Froh (# stumpf)/lustig, fröhlich (# stumpf)

Ruhelos (abends)

Schweigsam

Spricht im Schlaf

Verlangt zu Töten (geliebte Menschen)

Verwirrt geistig

Wahnideen (würde ermordet/würde Familie mit einem Beil umbringen/Kopf sei leicht)

Schwindel: im Allgemeinen

< Anstrengung der Augen 

Blickend auf sich bewegende Gegenstände

Sehen: im Allg.

Akkommodation - Spannung

< Anstrengung der Augen/Fokus verändert sich lesend

Farben vor den Augen - blau/weiß (schwebende) Flecken/ Schneeflocken

Flecken (< Lesen)

Kurz-/weitsichtig

Nachbilder bleiben zu lange erhalten

Schwach, Schwachsichtig (<Augen anstrengen)

Nebelig/trübsichtig, trübes Sehen (entfernte Gegenstände/< Lesen)/verschwommen (Buchstaben/entfernte Gegenstände)

Kopf: Leeregefühl, „Wie hohl“

Pulsieren in Scheitel/in Stirn

Ruhelos

Schmerz [vormittags/mittags/> Anstrengung der Augen/pulsierend/allmählich zunehmend und allmählich

Abnehmend/Hinterkopf (abends)/in Scheitel (pulsierend)/in Stirn (nachmittags/pulsierend)]

Schuppen

Schweiß auf Stirn

Haare dunkler/glanzlos/Haarausfall

Auge: Amblyopie

Asthenopie [akkommodative/muskuläre (Musculus rectus internus)]

Bewegt „Wie Pendel von einer Seite zur anderen“

Entzündete Chorioidea

Rot/Hitze im Auge [< (Augen)Anstrengung]

Katarakt

Lähmung in Augäpfel - Muskeln Rectus internus

<  durch künstliches Licht/Photophobie

Schmerz [< Anstrengung der Augen (brennend/durch feine Arbeit)/brennend/< lesend (Wehtun)/“Wie überanstrengt“/in Augäpfel]

Schweregefühl in Lider

Tränenfluss (beim Schnupfen)

Vorwölbung

Krämpfe in Lider/in Ziliarmuskeln

Starren, Stieren

Müdes Gefühl

Schwäche < Lesen/< nach Samenabgang

Spannung

Strabismus, Schielen (convergens/divergens/nach oben/nach Operation/periodisch)

Zucken in Lider

Pupillen - unempfindlich gegen Licht/zusammengezogen

Ohr: Entzündetes Mittelohr - chronisch

Seröses Exsudat auf dem Trommelfell

Rot

> Geräusche/Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche

Geschwollenes - ödematös - Mittelohr

Hören: Schwerhörig > Geräusche

Schwerhörig - nervös

Taubheit, Verlust des Gehörs - nervös > Geräusch

Nase: Absonderung

Schnupfen (mit Fieber/mit Schweiß)

Schmerz innerlich (wund schmerzend/in Knochen (wund schmerzend)

Gesicht: Entzündete Parotis (drohende Meningitis/metastasiert zu (Hoden/Mammae/Ovarien)/Mumps

Blass/rot (dunkelrot)

Hautausschläge - flüchtiges Exanthem

Hitze/Schweiß

Geschwollen während Schwangerschaft/Drüsen im Allgemeinen/Unterkieferdrüsen

Venen erweitert an Schläfen/in Stirn

Mund: Beschwerden des Mundes - Speicheldrüsen

Hitze

Speichel - alkalisch/“Wie Eiweiß“, Eiklar/spärlich/wässrig/zäh

Speichelfluss (während Frost/während Menopause/reichlich/< während Schwangerschaft)

Trocken/Geschmack - bitter

Glatte Zunge - „Wie mit Lack überzogen“

Sprache schwierig

Innerer Hals: Entzündet vormittags

schabendes, scharrendes Kratzen < nach Schlucken

Schmerz (wund schmerzend)

Trocken vormittags

Äußerer Hals: rot

Kropf (Basedow)/Schilddrüsebeschwerden

Magen: Aufstoßen

Durst [morgens (erwachend)]/DURST

Schluckauf (endet in Erbrechen/nach Erbrechen/gefolgt von Erbrechen)

Schmerz (brennend/drückend)

Übel (< Anstrengung der Augen/< Augenbewegung/blickend auf sich bewegende Gegenstände/beim Gebrauch/< Lesen)

Würgen

Erbricht (< nach Abendessen/plötzlich/< während Schwangerschaft)/Art des Erbrochenen: Galle

Bauch: Leeregefühl (< nach Stuhlgang)

Pulsieren in Becken

Rumoren, Kollern - Gehen < im Freien

Schmerz (krampfartig)

Pankreasbeschwerden

Rektum: Durchfall (tagsüber/mittags/> Essen/schmerzlos)

Obstipation

Beschwerden durch Würmer

Stuhl: Braun/dunkel/groß/hart/herausschießend/teigig, breiig/gelb/unverdaut/wässrig (gelb)

Urin: dunkel

spezifisches Gewicht erhöht/spezifisches Gewicht vermindert

Spärlich

Harnröhre: Schmerz (brennend/stechend nach vorne)

Männliche Genitalien: Geschwollene Hoden (durch Mumps)

Weibliche Genitalien: Fluor

Menopause

Menses schmerzhaft

Zustand des Os uteri während der Entbindung starr, rigide

Schwangerschaftsbeschwerden

Kehlkopf und Trachea: Entzündete Kehlkopf - tuberkulös

Atmung: Atemnot, Dyspnoe, erschwertes Atmen

Beschleunigt/langsam/rasselend/seufzend

Husten: Gelöst, locker

Auswurf: Dünn/reichlich

Brust: Angst in der Brust

Entzündete Bronchien

Ödem der Lunge; Lungenödem

Gereizte Bronchien

Beklemmung

Herzklopfen (mit Kropf/beim Schweiß)

Milch versiegend

Schleim in Bronchien

Schmerz [stechend/im Herzen/in Herzgegend)

Tb.im engeren Sinne + Schweiß (nachts)

Herzbeschwerden

Rücken: < Mensesanfang 

Schmerz < Mensesanfang

Schweiß in Zervikalregion

Glieder: Schmerz in Gelenke - gichtig

Schwäche in Unterschenkel

Schweiß - Arme/Füße

Zittern

Schlaf: Gestört [durch Träume (morgens)]

Schwer/tief

Gähnen

Schlaflos/Schläfrig (nachmittags - 17 h)

Träume: Kämpfe/Unfälle/Viele

Fieber: mit Frost - mit Hitze und Schweiß

Hitzewallungen

Frost: < Mensesanfang  <

Frost mit Schweiß

Schweiß: im Allgemeinen

Einseitig (l./r.)/nachts (22 - 6 h)

< geringe Anstrengung

Entblößen abgeneigt

Erschöpfend

während Menopause; während

Nervös

Reichlich (nachts/während Menopause)

< im Schlaf

durch Traurigkeit

Haut: Erysipel

Hautausschläge - Miliaria rubra/Pickel

Purpura miliaris

Trocken

Allgemeines: 17 h./19 h.

Diabetes insipidus

„Wie Hitze“/Blut-/Hitzewallungen (während Menopause/mit Schweiß)/Kongestion - Blutandrang

Lebenswärmemangel < Mensesanfang 

Kimmelstiel-Wilson-Syndrom

Kollaps/Ohnmacht

Konvulsionen im Wochenbett

< Mensesanfang 

Pulsieren

Röte

Schleimhautabsonderung vermehrt

Schmerz - allmählich  erscheinend und allmählich verschwindend/in Knochen (wund schmerzend)/in Muskeln (krampfartig)

Speise und Getränke: Essen >> + >>/Trauben > + <;

Verbrennungen

Wassersucht - äußere Wassersucht < während Schwangerschaft

Schwäche (morgens erwachend/< Aufstehen/mit Schweiß)

Zittern äußerlich (mit Schweiß)

Aktivität der Drüsen vermehrt

 

Vergleich: Enthält: Alkaloiden (1%/Pilo.); Physos. Muscarine.           

Siehe: Sapindales + Baumgruppe

Unverträglich: Schwangerschaft/erweiterte Hautgefäße

Antidotiert: Alum.                             Mumps.

Antidote to snakebite (Trimeresurus trigonocephalus = Green Pit Viper). 

Antidotiert von: Bell.

Wirkung: lymphatisch/tuberkulin/abortiv                      gifTIG

Allerlei: N.Brasilien/Amazonas                                ätherisches Öl

Phytologie: Fördert Ausscheidungen

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum