Kalium aceticum (Kali-act) = E 261

 

Negativ: Auszehrung macht es unmöglich Pflicht zu erfüllen, viel Urin, Durchfall/Ödem, Diabetes. Änderung des Wasserhaushalts;

Repertorium:

Gemüt: Angst

weigert sich zu antworten

Eifersucht

Traurig

Auge: Schmerz in Lider (wund schmerzend)

Gesicht: rot

Rektum: Durchfall

Hämorrhoiden

Stuhldrang anhaltend

Urin: Alkalisch

Riecht süßlich

Spezifisches Gewicht erhöht/enthält Zucker

Wässrig, klar wie Wasser

Wolkig

Rücken: Schmerz in Wirbelsäule

Glieder: Beine livid

partiell Lähmung in Arme

Schmerz in Handflächen (stechend)

Zittern morgens

Schweiß: Riecht übel riechend

Haut: Feucht < nach Kratzen

juckend < warmes Bett

Allgemeines: 3 h.

Diabetes mellitus (+ Durchfall/+ Wassersucht)

Speisen und Getränke: Abgeneigt: Bohnen/Brot/Erbsen/Gemüse/Mehlspeisen, Teigwaren; Verlangt: Obst;

Wassersucht im Allgemeinen (äußerlich/innerlich)

Zittern - äußerlich

 

Vergleich: Kalium aceticum cum Stibio. w Siehe: Kalium + Acetatgruppe

 

Unverträglich: Fieber/Erregung

 

Wirkung: lymphatisch

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum