Rauwolfia serpentina (Rauw) = Sarpagandha (I)/Wurzel

 

Homöopathisches Arzneimittelbild von Leeser und Schrek 1954 erfasst, von Templeton 1954/1955 und von Beja 1956. Julian hat es durch klinische Studien bestätigt.

Vergiftung: Mund trocken/Darm arbeitet mehr/Durchfall, Pupillen eng/Nasenschleimhaut geschwollen, Atem oberflächlich/langsam, Herzrasen/-verlangsamung, BlutdrucksenkUNG/ -steigung/

Temp. erhöht/zittern,

Haut rot, Parkinson;

Positiv: Wetterwechsel/feuchte Kälte = ohne Einfluss;

Negativ: A. Hoher Blutdruck (+ Herzbeschwerden/Hitze überall/Kopfschmerz/rotes Gesicht);

 

Angst vor schweren Krankheiten o. Gleichgültigkeit und Geistesabwesenheit; erregte Reizbarkeit # Depression und Lebensüberdruss.

Sorgt sich um Blutdruck/Herzschmerz, schwaches Gedächtnis + Konzentration, irritiert (+ grob) + innerlich unruhig, Aufregung # Depression (+ Freitodgedanken), schwere Beinen.

Blässe # Röte + Hitzewallungen, ausdrucksloser Blick + vermeidet alle Mühe, trockene Mund/Nase/Lippen/Kehle, Hitzewallungen, klebriger Schweiß, Blähungen, > kühle/frische Luft,

< Hitze/warme/geschlossene Räume, Bluthochdruck ;

Blutdruckschwankungen mit zittrige Schwäche/Hitzewallungen und anfallsartiger Schweiß;

Brustenge (Angina pectoris) in Ruhe. dumpfe oder pochende Kopfschmerzen wie durch Blutandrang, Rötung und Hitze des Gesichts, z.T. mit Nasenbluten

Drohender Schlaganfall;

[remedia.at]

Ursache:

Blutdruckschwankungen durch emotionale Ursachen oder Fasten

Symptome:

Angst vor schweren Krankheiten oder Gleichgültigkeit und Geistesabwesenheit

erregte Reizbarkeit abwechselnd mit Depression und Lebensüberdruß

zittrige Schwäche

Hitzewallungen und anfallsartiger Schweiß

Brustenge (Angina pectoris) in Ruhe

dumpfe oder pochende Kopfschmerzen wie durch Blutandrang, Rötung und Hitze des Gesichts, z.T. mit Nasenbluten – drohender Schlaganfall

<: Hitze/warme Räume;

>: Kühlen, frische Luft;

1. Unternehmungslust # Angst + sexuell Erregt, 2. Schwach + indifferent, vermindert sexuelles Verlangen/Potenz, ungesellig/will alleine sein/keine Arbeitslust/scheut Anstrengung,

Ursache: Emotionale Ursachen/Fasten;

Repertorium:

Rauwolfia serpentina

Gemüt: Angst/Qualvolle Angst/Furcht (vor Unheil)

Betäubung/distanziert

Erregt (# traurig)

Erschöpft geistig

Macht Fehler [schreibend /sprechend (buchstabierend)]

Gedächtnisschwäche (für was eben getan hat)

Gedanken wandernd, umherschweifend                

>/< Geistige Anstrengung

Gesellschaft abgeneigt (> wenn allein)

Gleichgültig, Apathie

Grob

Katatonie

Konzentration schwierig

Kurz angebunden

Lästig, geht auf die Nerven (> kräftige körperliche Betätigung)

Mürrisch

Reizbar, gereizt

Ruhelos (nachts/im Bett)

Schizophrenie (katatonisch/paranoid)

Seelenruhe, gelassen

Suizidneigung; Neigung zum Selbstmord/Gedanken an den Tod/Verlangt zu Töten [plötzlicher Impuls (sich selbst) zu töten]

Traurig (> wenn allein)

Unentschlossen, schwierig Entscheidungen zu treffen

Unfreundliche Stimmung

alles scheint unwirklich

Verwirrt geistig

Wahnideen [(davon zu) schweben/alles erscheint unwirklich]

Schwindel: im Allgemeinen

Kopf: Ameisenlaufen in Kopfhaut (< Druck/einschlafend)

Blutandrang

Pulsieren in Hinterkopf/in Schläfen

Schmerz [berstend/drückend/dumpf/Wehtun/> Druck/> im Freien/< hustend/in Stirn l.]

Völlegefühl - „Als ob zerplatzen, bersten würde“

Zusammenschnürung [in Kopfhaut/in Stirn („Wie durch ein Band > im Freien/> kalte Anwendungen]

Auge: Schmerz [< Augenbewegung (wund schmerzend/Wehtun/von einer Seite auf die andere)/brennend/stechend/wund schmerzend]

Müdigkeitsgefühl (< Bewegen der Augen von einer Seite zur anderen)

Sehen: Lichtblitze/verschwommen

Ohr: rot

Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche (Brummen)

Hitze (< Berührung/in Ohrmuschel)/„Wie Hitze“

Schmerz (< Berührung/in Ohrmuschel/brennend)

Gesicht: Gefühllos, taub

Hautausschläge schuppig

Hitze [Hitzewallungen (abends - 18 h - 18 - 20 h)]

Lippen rissig (Unterlippe)/trocken

Schmerz [Lippen/wund schmerzend]

Geschwollen - ödematös

Trockenheit

Zucken

Nase: Blutandrang/Nasenbluten/Trocken innerlich

Niesen > im Freien

Verstopfung chronisch

Mund: Pulsieren in Zahnfleisch

Schmerz [in Gaumen/in Zahnfleisch/in Zunge/wund schmerzend/pulsierend]

Speichelfluss/Trockenheit [der Gaumen/in Zunge (+ wunder Schmerz)]

Geschmack metallisch

Zähne: Pulsieren (schmerzlos)

Inneren Hals: Pulsieren

Schmerz [morgens erwachend/brennend/brennend/> kalte Getränke/< Schlucken]

Trocken [morgens (erwachend)/> kaltes Wasser/< Schlucken]

Äußerer Hals: Kropf - Basedow

Pulsieren in Karotiden

Magen: Appetit - unstillbar/vermehrt (10 Min. nach Essen)

Aufstoßen: schmeckt nach Speisen/von Speisen

Schweregefühl (abends - 18 h)

Sodbrennen (> nach Essen)

Übelkeit

Verdorben (abends - 18 h)

Bauch: Auftreibung (< Essen kleiner Mengen/< Husten)

Pulsieren (in Hypogastrium erstr. zum Herzen)

Schmerz [krampfartig/< 10 Minuten nach Essen/> Bauchlage/in Nabelgegend (> Kopf nach vorne Beugen)]

Spannung

Wassersucht - Aszites - bösartig

Rektum: Durchfall [morgens (treibt ihn aus dem Bett/frühmorgens)]

Hämorrhoiden

Obstipation - vergeblicher Stuhldrang und vergebliches Pressen

Schmerz (Tenesmus)

Stuhldrang (häufig)

Stuhl: Dünn, flüssig gefolgt von wässrigem Stuhl

Blase: Wasser lassen häufig

Urin: Reichlich/enthält vermehrt Indolylessigsäure

Harnröhre: Schmerz [< nach Wasser lassen (brennend)]

Männliche Genitalien: Sexverlangen vermindert

Weibliche Genitalien: Menses - zu häufig/schmerzhaft

Sexverlangen vermindert

Kehlkopf und Trachea: Schmerz im Kehlkopf < hustend

Atmung: Atemnot, Dyspnoe, erschwertes Atmen (< nach Anstrengung/nach Laufen, Rennen/< steigend)

Verlangt tief zu atmen

Husten: > im Freien/< kalte Luft

< liegend/< sprechend

Schmerz -Husten: durch Schmerz im Kehlkopf

Trocken

Brust: Zusammenschnürung [< tief atmend/durch Laufen, Rennen kurzen Strecke/Herz(spitze)]

Beklemmung < tiefes Atmen

Herzklopfen (bei plötzlicher Anstrengung/supraventrikulär/< Treppensteigen)

Schmerz [< bei/nach Anstrengung/< (heftige) Bewegung/< Ruhe/krampfartig/schneidend/stechend, durchstechend/Wehtun/zusammenschnürend/mit Erstickungsgefühl/erstr. Arme (r.)/erstr. Kiefer/erstr. Rücken (anfallsweise)/erstr. Vorderseite (anfallsweise)/in untere Teil Brustbein/im Herz(gegend)/in Brustwarzen]

Rücken: Pulsieren in Zervikalregion

Schmerz [> Bewegung(sanfang)/Wehtun/< Ruhe]

Steifheit (> Bewegung/< Bewegungsanfang/< Ruhe)

Steifheit < Ruhe

Glieder: Hautausschläge an Hände - Schuppen

Kribbeln

Rissige Haut (Fersen)

Schmerz [abends - 18 - 19 h/brennend/reißend/stechend/rheumatisch - chronisch/> Druck/in 

Beine (leicht beugend auf halbem Weg)/in Füße/in Fußsohlen/in Gelenke/in Hände/in Kniekehle/in Unterschenkel/< Stehen/ein Gewicht tragend]

Geschwollen (Füße/Unterschenkel)

Schweregefühl

Steifheit - > Bewegung/nach Ruhe)

Schlaf: Gestört durch Träume

Erwacht nach Mitternacht - 1 h - 1 - 3 - 5 h/zu früh

Schlaflos/schläfrig (überwältigend)

Träume: Ängstlich/ermordet zu werden/erotisch/Ertrinken (der Mutter)/zerbrochene Kiefer/Reisen/Tod (stirbt/ordnet die sofortige Entfernung der Leiche aus dem Haus an)/unangenehm/von Verstorbenen/Wespen/Zähne brechen ab

Frost: im Allgemeinen

Schweiß: Heiß/klamm, feucht

Haut: rot (+ Schweiß)

übermäßiger Haarwuchs

Trocken

Allgemeines: 19 h/abends - 18 h - 18 - 20 h

> körperliche Anstrengung (> im Freien)

Arteriosklerose

> fortgesetzte Bewegung/> harter Druck

Autonome Dystonie

< essend/< nach Essen

Fettleibig

> im Freien (> Anstrengung)/> kalte Luft

„Wie Hitze“/Hitzewallungen

Hypertonie/Hypotonus (einschließlich arterieller Hypotonie)

Konvulsionen (epileptiform/epileptisch)

Parkinson-Syndrom

Plethora/Psora/Sykose

Schmerz [nach Amputation/anfallsweise/durchbohrend stechend/krampfartig/reißend/schießend/schubsend/Schmerz/“Wie verbrannt“/Wehtun/äußerlich (brennend)/in Muskeln (Wehtun)]

Speisen und Getränke: Abgeneigt: Süßigkeiten/Zucker; >: kalte Getränke, kaltes Wasser;   <: Alkohol/kalte Getränke, kaltes Wasser;   Verlangt: kalte Getränke, kaltes Wasser/Leckerbissen/saure Speisen, Säuren;

äußere Wassersucht (durch Herz-/Nierenerkrankung)

< enges, geschlossenes Zimmer

Erwachend

> Gehen im Freien

Müde

Geschwollen im Allgemeinen

Spannung innerlich

> nach Stuhlgang

< Wärme/< nasses Wetter

Zittern äußerlich

 

Vergleich: Enthält: (Indol)alkaloiden (Reser/Yohimbin) + Betablocker;

Ars. Cimic. Colch. Nux-v. Phos. Sel.                  

Vergleich: Aurum metallicum + anderen

Siehe: Gentianales

 

Antidotiert: Schlangen-/Insektenbissen

Antidotiert von: Cob.             Hoher Blutdruckmittel mit Reserpin: Cob.

 

Wirkung: carbonitrogen/phosphorisch/sanguinisch/psorisch/sycotisch

Allerlei: tropische feuchte Savannen/Bergen als Unterholz

wirkt auf Hypot. als blutdrucksenkend. Gandhi trank täglich Tee aus Rauw.

 

Phytologie: Tranquiliser/Irrsinn/Hysterie/Unruhe/schlaflos

Herzrhythmusstörungen

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum