Thorium metallicum (Thor-met)

 

Thorium                      Magie                                    Erforschen

 

Negativ: Th wurde in Form seines Oxids von Berzelius 1828 in einem norwegischen Mineral entdeckt/nach dem skandinavischen Donnergott Thor benannt.

Hauptanwendungsgebiet: Herstellung von Mg-Th-Legierungen als Kernreaktor-Werkstoff; in USA wurden 1958 ca. 120.000 lb (= 68,5%) für diesen Zweck verarbeitet. Weitere Verwendungsweisen: Als Legierungszusatz für Heizdrähte elektrischer Öfen (vermindert Verzunderung) u. als gasabsorbierendes Mittel in der Hochvakuumtechnik; wichtiger ist Thoriumoxid. In Mischung mit spaltbarem Uran kann man Th auch zur Gewinnung von Atomenergie verwenden (gibt bei Neutronenbestrahlung spaltbares U 233); Da Th in der Erdkruste etwa 4x so häufig ist wie U, spielt bei der Gewinnung von Atomenergie eine wichtige Rolle;

 

Vergleich: Granitgruppe. (Radioaktivität enthalten).

Siehe: Stadium 3 + Periode 7

                                               Thorium Element

Thor-m.

 

Thoriumhaltiges Gestein: Granit. Lepidolith. (enthält Th)

 

 

Thorium oxydatum

 

[Patricia le Roux]

Das Mittel gehört zur 7. Reihe (Uranserie).

[Scholten]

- Energie, Zerfall, Verantwortungsbewusstsein, Handeln, obwohl Zweifel bestehen

- Pflichtbewusstsein, Wunsch nach Kontrolle, enorme Energie, die kanalisiert werden muss, da sie sonst zerstörerisch wirkt

- große psychische Reife, dem Alter voraus, Intuition

Gehört zum Stadium 4 und ist das zweite Element der Actinide.. Zuordnung

Wagen den ersten Schritt und das führt zum Misserfolg.

Gruppenanalyse Stadium 4.

Die Elemente in diesem Stadium haben folgenden Symptome gemeinsam:

Es geht um das Fundament, um den ersten Schritt. Sie beginnen sich niederzulassen, sie schließen sich einer Gruppe an, sie sind erstaunt.

Egoismus, fordernd.

Sie versuchen, ihre Energie einzusetzen, um sich Respekt zu verschaffen.

Sie sind sehr egoistisch und versuchen, ihren stark ausgeprägten Egoismus zu kontrollieren. Im Verleugnen ihrer eigenen Bedürfnisse können sie oft hart und unnachgiebig sein.

Geringes Selbstwertgefühl. Sie fühlen sich geistig und körperlich minderwertig, müssen aber trotz dieser Beeinträchtigung ihre Energie demonstrieren, um sich Respekt zu verschaffen.

Missbrauch, Opfer. Sie müssen ihre Energie demonstrieren, vor allem wenn sie in der Kindheit Opfer waren.

Träge, verwahrlost, Landstreicher (Clochard). Sie verbergen ihr Inneres.

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum