Asclepias tuberosa (Asc-t) = Pleurisy root/= Wurzel

 

= Bry-ähnlich + weniger < Bewegung;

Negativ: A.  Stechen + allgemeine Taubheit (Brust/Gelenken), B. SCHWEIß, C. Diagonal, D. Durchfall met Tenesmus Herbst/Winter;

 

Schwäche „Als ob schon lange krank“, nachts unruhig/nervös, Beschwerden Brust(muskeln) + Schleimhaut-/Haut-/seröse Membranen(absonderungen), Körper = unempfindlich, > Vornüberbeugen, < morgens/aufstehend/Husten//Rauchen/tief Atmen/kaltfeuchtes Wetter/ Bewegung/liegend, Bronchitis/Lungenentzündung + SCHWEIß/Rheuma diagonal;

Repertorium:

Its action on the chest muscles is marked and verified. Sick headache, with flatulence in stomach and bowels.Dyspepsia. Bronchitis and pleurisy are in its range.Catarrhal states from cold-damp weather. Irritation of larynx with huskiness; grip, with pleuritic pain.

Respiratory.-Respiration painful, especially at base of left lung.Dry cough; throat constricted; causes pain in head and abdomen. Pain in chest; shooting downward from left nipple.

A general eliminative remedy, acting specially on the sudoriparous glands. Chest pains are relieved by bending forward. Spaces between ribs close to sternum tender. Lancinating pain

between shoulders. Catarrh, with frontal headache, and sticky yellow discharge.

Stomach:.-Fullness, pressure, weight. Flatulence after meals. Sensitive to tobacco.

After.-Catarrhal dysentery, with rheumatic pains all over. Stools smell like rotten eggs.

Extremities.-Rheumatic joints “As if adhesions being broken up on bending”.

 

Asc-t

Gemüt: Angst (nach Gehen)/Qualvolle Angst (nach Gehen im Freien)

Erschöpft geistig/faul

Exzentrisch, überspannt (abends)/Hysterie/lustig, fröhlich/Hochgefühl (abends)/froh [abends (21 h.)]

Gedächtnisschwäche

Gesten, Gebärden; macht

Mürrisch/reizbar, gereizt

Ruhelos (nachts)

Seelenruhe, Gelassenheit

Stimmung, Laune - angenehm

Stumpf

Traurig

Unbehagen

Wahnideen (sei betrunken)
Schwindel: im Allgemeinen

< Rauchen

Kopf: > Baden der Füße

„Wie durch Rausch“

Ruhelos

Schmerz mehrere

Schweregefühl

Haarausfall

Auge: Entzündung (Bindehaut/Lider)

Jucken (Canthi/Lider)

Photophobie (< durch Gaslicht)

Schmerz (l./< durch Licht/“Wie durch Sand“/innere Canthi)

Schweregefühl

Stumpfe, trübe Augen

Schwäche

Sehen: Farben vor den Augen - (dunkele/schwarze) Flecken

Schwach, Schwachsichtig - sieht sehr wenig nach Rauchen

Trübsichtig, trübes Sehen < Rauchen

Ohr: Jucken an Ohrläppchen

Nase: Absonderung - blutig einseitig

Nasenbluten - l./<Schnäuzen

Schnupfen [morgens/mit Absonderung/ohne Absonderung (gefolgt von Fließschnupfen)

Jucken innerlich l./Nasenwurzel/Septum

Niesen

Schmerz („Wie Flohbisse“/stechend)

Schniefen

Verstopft bei Kindern

Gesicht: Eingefallen/hippokratisches Gesicht//gelb

Hautausschläge einige

Juckende Lippen

Mund: Bluten - Zahnfleisch (leicht)

Zahnfleisch - blass/gelb

Zunge - gelb/weiß - dicker Belag

Geruch „Wie Pfeffer“/schmeckt blutig/faulig

Zähne: gelb/gelbes Schleim auf Zähne

Schmerz (Backenzähne/unten)

Sordes

Innerer Hals: Schmerz (stechend)/Würgen, Zusammenziehen

Äußerer Hals: Steif seitlich (l.)/Torticollis erwachend

Magen: Appetit fehlend (morgens)/Appetit unstillbar (mittags)/Appetit vermindert (morgens)

Aufstoßen

Durstlos

Empfindlich gegen Tabak

Flatulenz des Magens + Kopfschmerz

Leeregefühl nicht > durch Essen

Schmerz wenige

Schweregefühl

Übelkeit < morgens Aufstehen/Übelkeit + Würgen

Verdauungsstörung durch Gemüse

Erbrechen/Art des Erbrochenen - Galle

Bauch: Flatulenz < nach Essen/bei Kopfschmerz/schmerzhaft

Pulsieren - Hypochondrien (l.)/Milz

Rumoren, Kollern (morgens erwachend - 6 h/nach Mitternacht - 3 h/vor Stuhlgang/Hypochondrien r.

Schmerz mehrere

< Steigen, Hochsteigen

Unruhe, Ruhelos, Unbehagen etc.

Rektum: Durchfall einige/Dysenterie (+ rheumatischem Schmerz/im Herbst)
Flatus - brennend/heiß/übel riechend

Hämorrhoiden - blind

Obstipation (chronisch/< nach Durchfall)

Schmerz einige

Stuhldrang

Beschwerden durch Würmer - Madenwürmer

Stuhl: „Wie Abschabsel der Darmschleimhaut“

Braun/eiweißartig/fettig (ölig aussehend, fäkal, mit Stuhlpartikeln)/flockig/Geruch aashaft/“Wie faule Eier“

Übel riechend

Grün („Wie Schaum auf einem Froschteich“)/“Wie Moos)

Häufig (macht ihn zu Arbeit unfähig, arbeitsunfähig)

Heiß/reichlich/schaumig/schleimig (durchsichtig/gallertartig/weiß)

Schwarz/spärlich/trocken und hart/dünn, flüssig (schwarz)

Gelb/wässrig - schwarz/weich/weiß

Blase: Wasser lassen häufig

Urin: Blutig/Eiweißhaltig nach Scharlach

Dunkel/rot/dunkelrot

Sediment - dick/dunkel/schleimig

Harnröhre: Schmerz wenige

Männliche Genitalien: Erektionen - morgens (anhaltend)/ohne Sexverlangen

Exkoriation, Wundheit - Eichel

Schlaff, weich

Schmerz in Penis (stechend)

Schwäche

Schweiß

Weibliche Genitalien: Menses - reichlich/vor Menses < Uterus

Metrorrhagie

Schmerz in Uterus und Uterusregion (abwärts drängend, zerrend)

Kehlkopf und Trachea:

Reizung in Kehlkopf

Schmerz in Kehlkopf (< hustend/stechend)

Stimme - belegt/heiser, Heiserkeit/verloren

Zusammenschnürung im Kehlkopf

Husten: im Allgemeinen

Morgens (6 - 9 h) und abends/nach Mitternacht (2 - 6 h) - 4 h

Gelöst, locker/hart/heiser

Hüsteln (nachts)

Hustenreiz in den Bronchien/im Kehlkopf

krampfhaft, spasmodisch/Kruppartig/trocken (morgens/nachts)

Zusammenschnürung im Kehlkopf

Atmung: Asthma, asthmatische Atmung (< nach Essen/< nach Rauchen (von Tabak)/Atemnot, Dyspnoe, erschwertes Atmen (< nach Essen)

Rasselnd

Schmerzhaft

Auswurf: Eitrig/gelb/reichlich/schaumig/schwierig/spärlich/zäh

Brust: Beschwerden der Brust - Muskeln/seitlich/unterer Teil

> nach vorne Beugen

Entzündete  Bronchien (akut)/Entzündetes Herz (bei Nephritis/mit reichlichem Schweiß)/Entzündete Lungen durch Virenbefall/

Entzündetes Rippenfell (mit reichlichem Schweiß)

Erguss - Perikard/Wassersucht - Perikard

Hitze/“Wie Hitze“

Zusammenschnürung (Herz)/Beklemmung (< Einatmen/< Rauchen)

Beschwerden in Arme < Bewegung

< Druck/< Bauchlage

Empfindlich

Herzgeräusche - Atemgeräusche/Herzklopfen/-beschwerden

Lähmung in Lunge l.

Schmerz viele

Schwäche

Beschwerden der Mammae unten Brustwarzen l. (+ Herzklopfen)

Beschwerden zwischen den Rippen/Zwerchfellsbeschwerden

Rücken: Hautausschläge - Juckende Pickel

Jucken (morgens/nachts)

Pulsieren

Schmerz einige

Glieder:Gefühllose, taube - Hände (r./l.)

Hautausschläge viele

Hühneraugen schmerzhaft (< Berührung)

Jucken mehrere

Kalte Füße

Krämpfe in Füße

Pulsieren in Arme

Ruhelose Schultern

Schmerz viele

Schwellung in Gelenke

Steife Gelenke

Schlaf: Einschlafen - spät

Erwacht durch Träume

Ruhelos (vor Mitternacht)

Schlaflos/Schläfrig [morgens (im Freien)/mittags/nachmittags]

Träume: Ängstlich/davonlaufen/Duelle/erschöpfend/zu Fliegen/Geschäft vom Tage/Gespenster/Kirchen/komplizierter, verwickelter Traum, der seine Erklärung enthält/Land/Pferde/politisch/Prahlerei/schrecklich/Singen (politische Lieder)/traurig/von Übernatürlichem/verdrießlich/verworren, wüst/Viele/Wecken den Patienten

Fieber: Schweiß mit Hitze

Frost: Vormittags (9 - 12 h)/Frösteln

Schweiß: im Allgemeinen

Nachts (2 - 6 h)

Bei Durchfall

Erschöpfend/heiß/reichlich

Haut: Hautausschläge - juckend nachts/juckende Pickel

Auge: Entzündung (Bindehaut/Lider)

Jucken (Canthi/Lider)

Photophobie (< durch Gaslicht)

Schmerz (l./< durch Licht/“Wie durch Sand“/innere Canthi)

Schweregefühl

Stumpfe, trübe Augen

Schwäche

 

[Sven Sauter]

Englisch: Pleurisy root, Butterfly weed, Canada root, Colic root, Orange apocynum, Orange swallow root

Griechisch: Die Pflanze ist nach dem Gott

Asklepios

benannt.

tuberosa

= »knollig«

Ätherisches Öl

Bitterstoff: Asclepion

Fett

Gerbsäuren: Gallsäure, Tannin

Glykosid

Harz

Hormone?

Stärke

 

ORGANE:

Bronchien

Gebärmutter

Haut

Herz

Lunge

Magen

Muskeln

Niere

Pleura

Seröse Häute

 

ERKRANKUNGEN

* 2. und 3. Stadium Syphilinie?

* Adenoide Wucherungen

* Atemnot

-- durch zähen Schleim

* Blähungen

-- Blähungskoliken der Neugeborenen

* Bronchitis

* Grippe

* Haut

-- heiss bei Erkrankungen

--  trocken bei Erkrankungen

* Herzschwäche

* Husten

-- Schmerzen

---- Sternum, hinter dem

-- trocken

* Hypertonie

-- mit Tachykardie

* Intercostalneuralgie

* Masern

* Nephritis

* Ödeme

* Pericarditis

-- exsudativa

* Peritonitis

* Pleuritis

* Pneumonie

* Rheuma

* Schmerzen

* Schweiss, vermindert

* Tuberkulose der Lunge

* Verdauungsbeschwerden

Kopf:

* Kopfschmerzen

-- mit Übelkeit

Hals:

* Heiserkeit

Brust:

* Herzschwäche

* Hypertonie

-- mit Tachykardie

* Pericarditis

-- exsudativa

* Asthma, nicht krampfartiges, trockenes

* Atemnot

-- durch zähen Schleim

* Bronchitis

-- akut

-- chronische

-- Auswurf

---- dick, zäh

---- kann nicht abgehustet werden

* Husten

-- Atemnot

-- bellend

-- beruhigend

-- < Bewegung

-- hackend

-- hart

-- Heiserkeit

-- nervös

-- persistierend nach Pneumonie

-- Schmerzen

---- Einatmen, beim

---- scharfe

---- Sternum, hinter dem

-- trocken

* Intercostalneuralgie

* Pleuritis

-- akut

--  chronisch

-- exsudativa

--  sicca

* Pneumonie

--  Kinder

Abdomen:

* Magenkatarrh

-- der Neugeborenen und Kinder

-- bei Wetterwechsel im Sommer

* Peritonitis

* Verdauungsbeschwerden

 

Komplementär: Nat-s.

 

Folgt gut: Bry.

 

Vergleich:  Agar. Asc-c. (= Asc-t  + Ausscheidungen/Vergiftung: = Dig-ähnlich). Asc-s. (= Asc-t + Nerven/enthält Dig-ähnlche Substanz). Bry. Dulc.  Elat. 

Pleuritis: Bry + Ran-b + Asc-t

Siehe: Gentianales

Bry (<< Bewegung + > liegen) ó Asc-t (< Bewegung/rauchen/liegen) ó Spig (<< rauchen)

 

Antidotiert von: Sulph. Verat.

 

Wirkung: hydrogenoid/syphillitisch              l. seitig

Allerlei: N.Amerika Wächst auf dürre/steinige Boden, besucht von Schmetterlingen/kein Milchsaft/= Nahrungsmittel

 

Phytologie: Rippen-/Brustfellentzündug/Durchfall/Rheuma

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                 Impressum