Aurum iodatum (Aur-i)  = 66% Au + wenigstens 34% I

 

= magere Aur + sklerotisch;

Thema: Primus; Lösung: In Eile sein;

Positiv: Gewissenhaft/mitfühlend/heiter (nach Depression/Anfall);

Negativ: A. “Wie ein Band“ um Teil(en);

 

Beschwerden von Aur + Iod; Angst/Zwang ausgelöst durch Ausnutzung; akTIV + DepresSIV (Vergangenes) + /nach Herzbeschwerden, geistige Arbeit = Ungeduld/unentschieden/aufgeregt, Unruhe/ehrgeizig/Moralist, verletzungsanfällig/Suizid (Erhängen), mager/nervös, Appetit, << Veränderungen, Schilddrüse/Herz;

Von Person/Gruppe heimtückisch verraten/betrogen/attackiert zu werden, für die man die Verantwortung trägt;

Characteristics of Aurum and of Iodum. The main characteristic is that the person lives with the intense feeling that he will be abandoned. A person who, all along with the dynamism and the visions of Aurum also harbours a delusion that he will be abandoned by those who support him. As he fears abandonement, he forms too strong an attachment to other people and spares no efforts to keep them by his side.

A preponderance of the tubercular miasm. A need for change as he easily becomes bored. For example, he likes travelling a lot. This is quite an amorous person; however, he feels that the partner may abandon the relationship.

The feeling of insecurity coming from fear of abandonment makes this person giving to others in a bothersome way. As the behavior of others is often interpreted as abandonment, the individual becomes irritable. The results of the above may be hypochondriasis or depression.

1. Pedantisch/GewissenHAFT/Arbeitswut/mitfühlend/verletzend/lügenhaft/ehrgeizig/handelt schnell/empfindet innere Hast/SCHULDgefühle/weisen Angehörigen von sich,

2. DepressION /appetitlos/wollen niemanden sehen o. sprechen/GRAUT vor + << (geistige) Arbeit/träge/ gleichgültig/VERzweifelt + Schuldgefühlen/ hoffnungslos (Gesundheit);

Ursachen: Veränderung/allopatische Herzbehandlung/chronische Schilddrüsenbeschwerden;

 

Gut gefolgt von: Apat. Calc-f. Fl-ac. Kali-f. Lap-a. Mag-f. Nat-f.

 

Vergleich: Wann Bell + Bry + Puls + Naja + Kali-i + Ars-i versagen

Aurum iodatum natronatum = Aur-i + focused on the life partner with fear of abandonement

Aurum iodatum kalinatum = Aur-i + focused on friends or family with fear of abandonement

Aurum iodatum calcareatum = Aur-i + needs safety and protection; Child: afraid of being abandoned if they are not creative or the best

Aurum iodatum magnesiatum Lösung: occurrence of visions in excess to avoid abandonment due to their orphanhood

Aurum iodatum sulfuratum = Aur-i + needs intensely appreciation

Siehe: Aurum + Iodum  

Aur-i (ausgenützt/verlassen) Mand Ferr (grenzenlos)

 

Aur (Depressiv/betet) Aur-i Iod (MaGER/AkTIV)

 

Bell (stark/aktiv/plötzlich) + Calc (Schutz) + Puls (weinerlich/wechselhaft) = Aur-i

 

Allerlei: verflüchtet bei Zimmertemperatur/geht von Fest in Gas über +  v.v.

 

Repertorium:

Aur-i

Gemüt: Aktivität; Verlangen nach

Angst (Dunkelheit/nachts/tagsüber)/Furcht (Unheil/in Menschenmenge/vor Menschen/vor Arbeit)

Demenz in Syphilitikern/Dementia senilis

Empfindlich gegen Geräusche

Erschöpft geistig/geistige Anstrengung </abgeneigt

Faul

Froh (grundlos/anfallweise)

Geisteskrank, Wahnsinn (mit Herzerweiterung/mit rotem Gesicht)

Gesellschaft abgeneigt

Gewissenhaft, peinlich genau i.B. auf Kleinigkeit

Manie/Hysterie/Erregt/Hast, Eile

Ruhelos/reizbar, gereizt

Selbstvertrauenmangel/Schüchtern/zaghaft

Stimmung, Laune - wechselnd, wechselhaft/veränderlich

Ungeduld/unentschlossen

Verwirrt geistig - morgens

Verzweifelt (religiöse Verzweiflung am Seelenheil/an Genesung)

Weinen/Traurig

Schwindel: im Allgemeinen

Kopf: Hitze (mit Kälte der Hände/Hitzewallung)

Schweregefühl/Pulsieren in Stirn/Jucken der Kopfhaut

Ohr: Absonderung stinkend/eitrig

Auge: Entzündung (Iris/Bindehaut/syphilitisch/skrofulös/katarrhalisch durch Erkältung)

Vorwölbung/Tränenfluss/Schwellung/Schmerz/rot

Sehen: Trübsichtig, trübes Sehen/neblig/Funken/leuchtend Farben/Doppelsehen

Schmerz/Ohrgeräusche - Summen(Sausen, Brausen/klingeln/brummen

Hören: Überempfindliches Gehör (gegen Geräusche)/Schwerhörig

Nase: Rot/Nasenbluten/Geschwüre/Geruch, Geruchssinn verloren

Schnupfen -/+ Absonderung/Niesen/Katarrh/Absonderung übelriechend/hart/ trocken/ grünlich/gelb/eitrig/dick/blutig

Verstopft/Trocken innerlich/Schwellung/Schmerz

Gesicht: Gedunsen/rot/blass

Schmerz (Unterkieferdrüsen)/Hautausschläge( Pickel/Nase)

Mund: Geschmack - süßlich/sauer/faulig/Geruch - faulig/Aphthen

Geschwüre - Zahnfleisch/Zunge braun/Zahnfleisch (rot)

Trockene Zunge/Speichelfluss/geschwollenes Zahnfleisch/Schmerz

Zähne: Verlängerungsgefühl/Schmerz - ziehend/reißend

Innerer Hals: Schwellung/Schmerz - brennend/ Schlucken - schwierig/Schleim/Geschwüre

Äußerer Hals: Schwellung - Schilddrüse/Schmerz - Halsdrüsen/Kropf (Basedow/r.)

Magen: Durst (extrem/brennEND)/Appetit vermehrt/Heißhunger

Übel/Schluckauf/Leeregefühl/Erbrochenen; Art des - Galle/Auftreibung( Aufstoßen (>)/Schmerz (stechend/schneidend/drückend/brennend)

Bauch: Leber und Lebergegend; Beschwerden der/Atrophie der Leber, Leberatrophie

Flatulenz - eingeklemmte Blähungen/Rumoren, Kollern

Vergrößerte Leber/Tabes mesenterica/Schmerz

Rektum: Untätig/Obstipation (schwieriger Stuhlgang)/Schmerz - brennend/Hämorrhoiden - äußerlich/Flatus/Durchfall (#  Obstipation/morgens)

Stuhl: Reichlich/knotig, klumpig/hart/übel riechend

Blase: Urinieren - tröpfelnd/häufig/Harnverhaltung

Urin: Wolkig/reichlich/übel riechend/eiweißhaltig (bei Syphilitikern)

Männliche Genitalien: Hoden verhärtet/geschwollen/Atrophie/Wehtun

Sexverlangen - vermehrt/Schweiß/Schmerz - Wehtun/Hydrozele/Erektionen - lästig/fehlend/nachts

Weibliche Genitalien: Prolaps des Uterus/Menses unterdrückt/zu spät/reichlich/fehlend

Fluor (scharf, wund fressend/reichlich/gelb/dick)

Sterilität/Sexverlangen vermehrt

Ovarien entzündet/Schmerz

Uterus verhärtet/entzündet (Zervix)/Schmerz

Kehlkopf und Trachea: Laryngismus stridulus

Zusammenschnürung im Kehlkopf/Stimme - heiser, Heiserkeit

Atmung: Unregelmäßig/beschleunigt

Atemnot, Dyspnoe, erschwertes Atmen (beim Steigen/nachts)/Asthma, asthmatische Atmung

Husten: Trocken/kurz/krampfhaft, spasmodisch

Auswurf: Schwierig/Schleimig/übel riechend/gelb/fest, zäh/Blutig - bei Herzbeschwerden/morgens (6 - 9 h)/

Brust: Beklemmung (Herz)/Angst in Herzgegend

Geräusche (Herzgeräusche)/Entzündetes Herz (Endokard)/Blutandrang zur Brust

Hitze/Herzklopfen (stürmisch/heftig/vehement/ungestüm/gehend/Bewegung/ bei Anstrengung/mit Angst/r.)/Herzbeschwerden (+ erschwertem Atmen)/Ekzem

Lungenödem/Hypertrophie - Herz/Milch unterdrückt

Schmerz (stechend/schneidend/brennend/Seiten/Herz/hustend)

Schwellung - Achseldrüsen

Zusammenschnürung (Herz)

Rücken: Ekzem an Zervikalregion

Schmerz - stechend in Lumbal-/Sakralregion

Glieder: Jucken (Beine)/Hüftgelenksentzündung/Hautausschläge - Unterarm - Ekzem

Schweiß kalt/Schwache Knie/Beine/Arm/Schmerz

Schweregefühl/Schwellung - Füße/Unterschenkel/Hände/ wassersüchtig

Träume: Schrecklich/Lebhaft/Erotisch/Ängstlich/Schläfrigkeit/Ruhelos/Erwacht zu früh

Frost: Schüttelfrost/im Bett

Schweiß: Reichlich/nachts (22 - 6 h)/morgens (6 - 9 h)

Haut: Geschwüre (krebsartig/empfindlich/Absonderungen - gelb)/Brennen

Kälte/Hautausschläge - Herpes (juckend/brennend)

Allgemeines: r./nachts/abends/nachmittags/(13 - 18 h)/morgens

< körperliche Anstrengung/< Steigen/< Sitzen

Arteriosklerose

Entzündung (serösen Häute/Knochen/innerlich/Drüsen

Erweiterte Blutgefäße

Gefühllosigkeit, Taubheit - innerlich/erkrankter Teile/einzelner Teile

Gehen - < schnell/> langsam

Hypertonie/Hitzeempfinden/Blutwallungen

> Kälte (kalte Luft)

Karies in Knochen/Nekrose in Knochen

Kongestion (Drüsen/Blutandrang (innerlich)

< Liegen (im Bett)/< Laufen/< Bewegung

>/Verlangt Aufenthalt im Freien

Pulsieren innerlich

Schleimhautabsonderung - gelb

Schwäche morgens/Schmerz

„Wie Schwellung“ in Drüsen (schmerzhaft)

Speisen und Getränke: Abgeneigt: Essen;     Verlangt: Alkohol;

Tuberkulose - Lupus vulgaris/Krebsleiden (Knochen)/Syphilis/ Plethora

Verhärtungen (Drüsen)

Wärme </< im warmen/< warme Luft< Warmwerden im Freien/< warmes Einhüllen/< im warmen  Bett

Wassersucht - innere/äußere

Zittern äußerlich

Zusammenschnürung - innerlich - „Wie ein Band“

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum