Ranunculus spp.

 

Vergleich: Siehe: Ranunculales

 

Ranunculus ficaria (Ran-fi) = Scharbock.skraut/= Feigwurz/= Lesser Celandine.

 

Repertorium:

Ranunculus ficaria

Rektum: Hämorrhoiden

Allgemeines: 23 h

Allerlei: FRÜHblühend hat weizenkorngroße Brutknollen

 

Phytologie: Hämorrhoiden,

 

 

Ranunculus flammaria (Ran-fl) = Brennende Hahnenfuß

 

Negativ: Vereiterung, gangrene of arm, verlangt Wasser;

Repertorium:

Ranunculus flammula

Glieder: Gangrän in Arme

Haut: Geschwüre

Allgemeines: 23 h

 

 

Ranunculus glacialis (Ran-g) = reindeer. flower

 

Negativ: Pulmonary affections; broncho-pneumonical. Influenza - enormous weight in head with vertigo and „As of impending apoplexy“; night-sweats (thighs);

Repertorium:

Ranunculus glacialis

Kopf: Schmerz morgens (> Aufstehen)

Zusammenschnürung im Hinterkopf

Glieder: Schweiß auf Oberschenkel

Schlaf: Unterbrochen          

Schlaflos

Schweiß: Nachts (22 - 6 h)

Allgemeines: 23 h.

Apoplexie („Wie drohender Apoplexie“)

Speisen und Getränke: >: Kaffee;   

 

Vergleich: Enthält Li;                       

 

Antidotiert von: Puls.                        Kaffee,

 

 

Ranunculus pinnatus (Ran-p)

 

Repertorium:

Ranunculus pinnatus

Allgemeines: Syphilis

 

 

Ranunculus repens (Ran-r)

 

Negativ: Augen/crawling sensation in forehead and scalp in evening in bed;

Repertorium:

Ranunculus repens

Kopf: Ameisenlaufen (abends < im Bett/im Stirn)

Auge: Entzündung

Schmerz (brennend)

Rücken: Pulsieren

Glieder: Schwäche in Füße

Schlaf: mit Träumen im Wachen

Erwacht „Als ob ausgeschlafen habe“

Träume: Masken

Allgemeines: 23 h.

>  kurzer Schlaf

 

Vergleich: Siehe: Bodenbedecker

 

Allerlei: vermehrt sich auf vegetativem Weg ebenso wie durch Regenwasserbestäubung, als Windstreuer/durch grasfressende Tiere.

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum