Tartaricumgruppe

 

Tartrate: Salze und Ester der Weinsäure. Schlafmittel: Weinsäure-Salz von Zolpidem.

Food additives: antioxidants/acidity regulators/emulsifiers.

Sodium tartrates (E335)

          o monosodium tartrate

          o disodium tartrate

          o sodium ammonium tartrate

 Potassium tartrates (E336)

          o monopotassium tartrate (cream of tartar)

          o dipotassium tartrate

Potassium sodium tartrate (E337)

Calcium tartrate (E354/emulsifier)

Stearyl tartrate (E483/emulsifier)

 

Acid-t = Weinsäure

Am-t  

Ant-t  

Ferr-t

Kali-t 

Sangin-t        

 

Allerlei:

Folge erhöhter Nierenstrahlung Bildung von Nieren-/Blasensteinen. Paracelsus nannte die mineralischen Ausfällungen (Koagulation) aus dem Wässrigen Tartarus; er schrieb: "Wenn der Magen kräftig

ist, dringt das Reine zu den Gliedern, um sie zu ernähren, das Unreine tritt mit dem Stuhl aus. Wenn der Magen schwach ist, schickt er auch das Unreine zu der Leber; hier geht auch eine Scheidung

vor sich. Wenn die Leber kräftig ist, scheidet sie richtig und sie schickt zugleich das Schleimige mit dem Harn zu den Nieren. Wenn hier eine gute Scheidung ist, ist es richtig, wenn nicht, so bleibt

hier jenes Schleimige und Steinige zurück und koaguliert sich zu Sand, was ich Tartarus nenne." Unter Tartarus verstand Paracelsus jede Art von Ablagerung (Gicht/Rheuma/Sklerose/Arthrose/Steine).

Tartarus = Strafe

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum