Antimonium tartaricum (Ant-t) = Kalium stibyltartaricum  = (KSbOC4H4O6)2 H2O/= Brechweinstein/= Tartarus stibiatus

 

Gestörte Verdauung/kleistriger Mund + Geschmack morgens +

= Ant-c + übel;

Thema: Vaters Erwartungen; Lösung: Sich entziehen;

Vergiftung: Kreislauf/Muskeln schwach/reflexlos/Lähmung, chronisch: Herz verfettet/Katarrh;

Akut: Durstlos, will nicht berührt/angeschaut sein, verzweifelt/elend/liegt totenstill, bläuliche verfärbt/eingefallenes Gesicht/Nasenflügel AUF + in schnelle Bewegung, bei chron. Bronchitis immer Besserung, sehr selten

Heilung; KRANK;

Kind/Anhang.x

Kali-s = Ant-t-ähnlich;

Negativ: A. Will nicht angeschaut + alleine sein, B. < Hitze/warmes Zimmer  C. Schläfrig + steigender Schwäche + Schweiß, D. Zunge weiß belegt mit rote Papillen/Ränder + verlangt Saures/Äpfel, E. Atembeschwerden (drohende Erstickung mit RasselGEräusch atmend, aber keine Möglichkeit des Abhustens, mit z.T. Blauverfärbung der Lippen/Gesichtes und kaltem Schweiß auf der Stirn Schleim/ALTen o. kranken Menschen (Mukoviszidose), bei denen die Kraft zum Abhusten nicht ausreicht o. wenn der Schleim zu zäh ist, F. Beschwerden + schläfrig;

 

Pneumonic cases have developed cough constant and distressing, disposed to be loose with much expectoration. Long lasting dyspeptic symptoms with loss of appetite and soreness of the left hypochondrium.

Phlegmatisch/schwach/verzweifelt (Gesundung)/mutlos/ängstlich/schlechter Launen (< Zuspruch)/zänkisch/leicht beleidigt/möchte apart sein; mager/KRANK/erschöpft, schnell beleidigt + böse, fühlt sich ins Abseits gestellt; Bedürfnis nach künstlerischen/ausgefallenen Dingen/Aufmerksamkeit/Ruhe/Bequemlichkeit/< Beschwichtigung, Magenbeschwerden mit Übelkeit und Erbrechen

(zeitweilig >); Widerwille gegen Speisen; feuchte, dick weiß belegte Zunge; trinkt wenig kaltes Wasser + oft (Ars.), Verlangt + < Saures (Äpfel); >: Aufsitzen und Lösen des Schleims; Durst auf kaltes Wasser, häufig und wenig.

Verdauung (+ ÜBEL wie Ip. + > erbrechen)/Nerven (+ zittern) irgendwo, Choleraartiger Durchfall/Stuhl schleimig/gelb/braun (blutig).

Atembeschwerden mit SchleimansammLUNG/keine Kraft zum Auswerfen (bei Auswurf jedoch kurzzeitig >) grobes Rasseln; Atemnot- und Erstickungsanfälle mit Zyanose

Erschöpft und schläfRIG und kaltem Schweiß.

SCHMERZ im Lumbosakralbereich/geringste Bewegung erregt Erbrechen und kalten Schweiß.

Ausgedehnte pustulöse Ausschläge.

Fieber mit Schüttelfrost und ausgeprägtem Kältegefühl; Grippe.; heftige/kurz andauernde Empfindungen von Hitze;

Schweiß reichlich/schwächend;

Verlangt: sauren Früchten; Abgeneigt: Milch (erbricht sie geronnen);

<: 6 h./abends zur Nacht hin/Hinlegen/Ruhe/Herbst/(Wetterwechsel im) Frühling/Hitze/Raumwärme/Kälte/feuchtes kaltes Wetter/Zorn/Ärger/durch Milch/Anwesenheit anderer;

>: frische kalte Luft/aufrecht Sitzen/Auswurf/r. Seitenlage;

[remedia.at]

Ursache:

Neugeborenenasphyxie bei Säuglingen nach einer Geburtsstörung (Schlucken von Fruchtwasser) oder sehr alten oder kranken Menschen (z.B. Mukoviszidose), bei denen die Kraft zum Abhusten nicht ausreicht oder wenn der Schleim zu zäh dazu ist erstes Mittel für chronischen Husten nach Impfung oder heftiger, würgender Husten bei Kleinkindern, wenn ein Elternteil Tripper, Chlamydien, Genitalpilze o.ä. Genitalinfektionen hatte

Symptome:

zum Weinen geneigt, klammert sich an die Umstehenden an

Betroffene sind sehr reizbar und wollen nicht angesehen oder berührt werden

schwerste Atembeschwerden, drohende Erstickung mit starkem Rasselgeräusch beim Atmen, aber keine Möglichkeit des Abhustens, mit z.T. Blauverfärbung der Lippen oder des Gesichtes und kaltem Schweiß auf der Stirn

Puls schwach und fadenförmig, große Schwäche und Schläfrigkeit bis zum Koma

Übelkeit und Erbrechen beim Husten, viel Gähnen bei (Keuch-) Husten

rasselnder Husten, aber kein Auswurf (z. B. bei Bronchitis, oft im Winter, meist sind Kinder oder alte Menschen betroffen)

<: 16 h./Wärme/Hinlegen/Anwesenheit anderer;

>: Aufsitzen und Lösen des Schleims; 

Carbonserie: Themen von Wert + Selbstwert + Bedürfnis nach Schutz (Eltern/anderen); will Klarheit über Eltern;

chronische Bronchitis/Verdauungsbeschwerden (Magen/entzündete Phyrinx) ;

 

Komplementär: Carb-v. Bar-c. (Alterskrankheiten). Blat-o. Ip. (Ant-t = C/schläfriger durch mangelhafter Atmung/wenn Lungen. zu versagen drohen/Husten aufhört o. weniger häufig wird). Kali-bi. Kali-c. Op. Phos. Samb. Sang. Sil. Sulph.

*Ip. - Bry. - Ant-t. - Puls.* (Bronchitis)

 

Folgt gut. Bac. Camph. Caus. Cocc. Crot. Ferr-p. Kali-m. Nux m. Puls. Sep. Ter. Vario.

Gut gefolgt von: Ant-am. Ant-c. Arum-d. Camph. Carb-v. Cina. Dros. Ferr-p. Hep. Lob. Mosch. Nux-m. Puls. Seneg. Sep. Ter. Verat.

 

Vergleich: Enthalten in: Leon.; Syc-co. 

DD.: Ammoniums. Siehe da.

Ammc. (= Ant-t-ÄHNlich + wann Ant-t versagt/= Asaf-/+ Galbanum-ähnlich). Am-c. Ant-c. Ars. Carb-v. Hippoz. Kali-s. Laur. Seneg. Stann-met.

Kalium aceticum cum Stibio.

Tartarus stibiatus w = Brechweinstein

Hep. (when Ant-t. fails).

Vergleich: Antimoniums.

Siehe: Antimonium + Kalium + Carbon + Teste Ipecacuanha- + Chamomillagruppe + Anhang 2: (Sandra Perko)

Thuj (versagt) Ant-t (Impfung) Sil (passt nicht)                

                                   Antimonium tartaricumgruppe

Ammc. = Ant-t.-ÄHNlich + wann Ant-t versagt/= Asaf-/+ Feru-g-ähnlich. 

Ant-a. wann Ant-t versagt

Ant-i. = Ant-t - heftig + Angst

Ant-t = Ant-c. + übel/nicht romantisch

Bism. = Ars + Phos + Ant-t und hat gleiche Symptomen/= leicht mit Calc zu verwechseln

Feru-g. = Asaf-ähnlich

Ip = Ant-t + ÜBEL + > erbrechen

 

Unverträglich: Potenzen unter D 6

 

Wirkung: Phlegmatisch/hydrogenoid

 

Repertorium:

Vertigo: Dizziness with cough

Eye: dullness/inflamed/arthritic (gouty/rheumatic)

Face: sunken/pale/cold blue/appears as if dead (see sunken)/lips bluish/twitching when coughing/ incessant quivering of chin and lower jaw/covered with cold sweat

Mouth: tongue blue/brown/red and dry (center)/coated, pasty, thick white with red edges

Teeth: „As if elongated“

pain rheumatic/intermittent (comes on suddenly) discoloration;

Throat: catarrh

Larynx (voice box)

scraping/clearing at night clearing

voice weak/hoarse

mucus in larynx/in trachea (wind pipe)

rattling in trachea (wind pipe)

Stomach: thirstless/pulsation

nausea with intermittent diseases [vomiting (during heat)/difficult)]

inflammation

burping/belching

Difficult deglutition of liquids

retching and vomiting (after food) with deathly faintness and prostration)

Abdomen: pulsation

cutting before stool

inflammation

vomiting on coughing/nausea/in any position, excepting lying on r. side,

Nausea produces fear with pressure in precordial region, followed by headache with yawning and lachrymation and vomiting

Pressure (stooping forward)

Diarrhoea in eruptive diseases/dark.

Cholera morbus

Cough: Spasmodic cough, much flatus

Coughing # gaping

excited eating with pain in chest and larynx

Cough and dyspnoea > lying on r. side

tired with cough

Bladder: Stricture/catarrh of bladder and urethra

Urinary Organs: Burning in urethra during and after urinating

Last drops bloody with pain in bladder

Urging increased

Urin dark

Male organs: Orchitis.

Respiration: rattling/interrupted by coughing/intermittent/unequal

difficult (dyspnea) from mucus in the wind pipe/wants to be fanned/accelerated/respiration/at night/3 h./with cough (rattling)/asthmatic

Great rattling of mucus, but very little is expectorated

Velvety feeling in chest

Rapid, short, difficult breathing; seems as if he would suffocate; must sit up

Emphysema of the aged

Chest: Burning sensation ascending to throat

Dyspnoea relieved by eructation

Bronchial tubes overloaded with mucus

Edema and impending paralysis of lungs

Much palpitation, with uncomfortable hot feeling

weakness/paralysis of lungs/collapsed (Tb.)/full of mucus/emphysema inflamed (typhoid)/pleura-pneumonia (affecting lung lining)/inflammation of lungs [bronchial tubes (bronchitis)]/catarrh

heart: pulmonary accumulation of fluid/anxiety in region of heart

Back: pain in sacrum (= at base of spine)/slightest effort to move may cause retching and cold, clammy sweat

„As if heavy weight on coccyx“ dragging downward all the time

Limbs: Twitching of muscles/tremulous

Violent pain in sacro-lumber region

out-break on skin of blisters containing fluid

coldness (foot),

trembling of hand

Sleep: yawning after coughing

Sleepy (+ tired)/deep sleep

between heat of fever

Falling asleep electric-like shocks

Irresistible inclination to sleep with nearly all complaints

Great drowsiness

Chill:  trembling and shivering/at certain time of day or night from 3 h.

Fever: localised stomach (gastric fever)/intermittent (chronic with long-lasting heat/with lethargic condition)

Copious perspiration

Intense heat

Cold: Coldness, trembling, and chilliness/cold, clammy sweat with great faintness

Sweat: rapidly exhausting/profuse (affected parts)/cold/on parts affected with other conditions/out-breaks on skin (small-pox/pus-filled pimples)

Pustular eruption leaving a bluish-red mark

Smallpox Warts

Generalities: trembling/pulsation internally/convulsions when small-pox fails to break out; evening/weakness (lethargic/weary)

Food and drinks: desires: cold water little and often/apples/fruit/acids;

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                 Impressum