Upas spp.

 

Vergleich: Siehe: Rosales

 

Upas tieute (Upa) = Strychnos Tieuté/= Upas tiente/= Sirenboom/= Pfeilgift

 

Vergiftung: Immer bei Bewusstsein, 1. Steif + empfindLICH Reizen, 2. Ängstlich/ Krämpfen/Temp. erhöhung/atemlos, 3. Erschöpft/erstickt;

Negativ: Geizig, macht sich zu Helden des Geschehens, irritiert, sensiTIV  Sinneseindrücken (irritiert/zänkisch)/fröstelt, geistige Arbeit abgeneigt, unterdrückt Tränen/= abwehrend +

kalt zu Freunden, morgens schläfrig/schlaflos bis 2 h., Fleisch/Eier abgeneigt, < morgens/Berührung/Druck/Bewegung/gehen, Beschwerden (drücken) alternieren Seite (Minutenweise);

Repertorium:

Gemüt: Beißen (in Nägel)

Beschwerden durch sexuelle Exzesse

Empfindlich (gegen moralische Eindrücke), gegen

Froh

Gedächtnisschwäche

Geistige Anstrengung abgeneigt

Mangel an Ideen, Einfälle

Konzentration schwierig

Lebhaft, munter

Mürrisch [abends (im Bett)]

Reizbar, gereizt [abends (im Bett)]

Ruhelos (morgens/nachmittags/beim Koitus)

Stimmung, Laune - ab-/zurückweisend/streitsüchtig

Stumpf

Traurig

Wahnideen [würde (in Ohnmacht) fallen (und übel]

Zorn

Schwindel: im Allgemeinen

Neigung zu fallen, stürzen

Kopf: Hitze (in Schläfen)

Pulsieren im Hinterkopf

Schmerz [pulsierend/drückend nach innen/zeihend/schießend/im Hinterkopf/auf Scheitel/in Schläfen (l.)/seitlich/in Stirn]

Schweregefühl im Hinterkopf nachmittags

Auge: Entzündete äußere Canthi mit Ulzeration

rot (Canthi)/Lider(ränder)

Lider - Hautausschläge Pusteln/Hitze Lider/entzündete Lider(ränder)/Lähmung/Schweregefühl morgens

Jucken äußere Canthi

Katarrh

Lähmung in- Sehnerv

Schmerz [morgens erwachend (drückend)/abends im Bett nach Zubettgehen (drückend)/„Wie durch Fremdkörper“/< Öffnen der Augen (drückend)/„Wie durch Sand“/in Augäpfel/(tief)

in Augenhöhlen/Eingesunken, eingefallen

Schwäche - morgens/nach sexuellen Exzessen

Pupillen zusammengezogen

Sehen: Vor den Augen weiße Kügelchen/verschwommen - endlose Ketten von kleinen Kugeln im Auge

Nebelig/trübsichtig, trüb (< im Freien)

Verlust des Sehvermögens < Bücken

Ohr: Schmerz [äußere Ohren/brennend/in Gehörgang]

„Wie verstopft“

Zucken in Ohrmuscheln

Gesicht: bläulich Ringe um die Augen

Gelb/rot (l./r./blass/abends/< nach essen)

Hautausschläge - Herpes um Lippen

Kälte

Nase: Schnupfen

überempfindlicher Geruchssinn - Eier/Speisen

Niesen

Mund: Jucken in Gaumen

schwierig zu öffnen

Schmerz

Speichel sauer

Geschmack sauer

Innerer Hals: „Wie aufgetrieben“ (in Ösophagus)

Schlucken schwierig von Flüssigkeiten

Schmerz (brennend/wund schmerzend)

Trocken

Magen: Appetit fehlend

Aufstoßen/Art des Aufstoßens: bitter

Durst

Schweregefühl

Übel

Stuhl: Braun/weich

Nieren: Schmerz [abends/stechend/nachts]

Urin: hellrot/spärlich

Männliche Genitalien: Erektionen < im Bett/lästig

Schwäche

Sexverlangen fehlend/vermehrt/vermindert (nach sexuellen Exzessen)

Weibliche Genitalien: Sexverlangen fehlend

Kehlkopf und Trachea: Stimme - heiser, Heiserkeit - morgens

Atmung: Angehalten, versetzt, unterbrochen

Asphyxie

Beschleunigt morgens

Husten: Abends (18 - 22 h)

Scharrend im Kehlkopf

Auswurf: Schleimig

Brust: Blutandrang zur Lungen

Zusammenschnürung

Herzklopfen (+ Schwere im Magen/< Schreiben/Zubettgehend)

Schmerz - < Hustend/in r. Lungenspitze und mittlerer Teil/l. (greifend, kneifend)

Rücken: Schmerz (dumpf/in Wirbelsäule)

Glieder: Nagelwurzel rot/Nagelgeschwür

Gefühllose, taube Finger/Füße

Jucken in Nagelwurzel/in Handgelenke Innenseite

Schmerz [abends/in Ischiasnerv (l.)/in Gelenke/ziehend/zwickend, kneifend/Wehtun/stechend/> warmes Bett. Bettwärme]

Schwäche

Nagelbeschwerden [Niednagel (entzündet/schmerzhaft)]

Schlaf: Einschlafen schwierig

Erwacht häufig

Ruhelos

Schläfrig morgens

Unerquicklich

Träume: Lider jucken/Krankheit/Krönung

Allgemeines: Hitzewallungen (abends) nach dem Essen

Konvulsionen (während Erbrechen/mit Opisthotonus/tetanische Starre, Starrkrampf/tonisch)

Speisen und Getränke: Abgeneigt: (Geruch von) Essen/(Geruch von) Eier abgeneigt/denkend an Essen abgeneigt/(denkend an/Geruch von) Fleisch; <: (Geruch von) Eier/(Geruch von) Essen/

(Geruch von) Fleisch;  

Schaudern nervös

Schwäche (abends/durch Durchfall/erwachend/ohnmachtartig)

Beschwerden nach Sexuellen Exzessen

Tetanus

 

Folgt gut: Bry (wenn Bry versagt).

 

Vergleich: Siehe: Curaregruppe + Harzgruppe + Pfeilgiftgruppe

 

Antidotiert: Cur.

Antidotiert von: Cur.

 

Wirkung: l. seitig,                                         

Allerlei: Java

 

 

Upas antiaris (Upa-a) = Javanisches Pfeilgift aus Antiaris toxicaria/= Harz

 

= Strych-/= Abrus-ähnlich;

Vergiftung: Herz;

Negativ: Lähmt Muskeln + Herz ohne Krämpfe, Darmkrämpfe, Erbrechen, Durchfall, SCHWACH;

Repertorium:

Upas antiaris

Allgemeines: Konvulsionen (klonisch)

 

 

Vergleich: Bry. (wann versagt) Siehe: Curaregruppe + Lacs vegetabile  +  Pfeilgiftgruppe

 

Wirkung: typhoid

Allerlei: Java

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum