Aqua Gastein (Gast)

 

Negativ: Strong effects in male/female sexual sphere/paralysis. Its affects on the area of scar tissue are almost certainly due to the silica and fluoric acid components;

 

 

Repertorium:

Gemüt: Erregt (bei einem Bad)

Froh/Lebhaft, munter

Redselig, geschwätzig

Ruhelos

Seufzen

Wahnideen (lebhaft)

Schwindel: im Allgemeinen

Kopf: Hautausschläge - Pusteln

Hitze abends

Schmerz in Schläfen (ziehend)/in Stirn (drückend)

Auge: Verklebt (morgens)/glänzend

Ohr: Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche (einige)

Hautausschläge - eitrig

Hitze

Schmerz [l. (drückend/< Berührung)

Verstopft

Mund: „Wie zusammengezogen“

Geschmack - bitter/“Wie faule Eier“

Innerer Hals: Trocken

Magen: Appetit vermindert

Aufstoßen

Durst (auf kleine Mengen)

Schmerz (drückend)

Übelkeit (< nach Abendessen)

Zusammenziehung

Erbricht < nach Abendessen

Bauch: Entzündetes Zäkum

Rektum: Durchfall

Hämorrhoiden

Stuhl: Blutig/gallig/grün/hart

Urin: Dick/blass/dunkel/geruchlos/Sediment (mehlig/rot/Sand/weiß)/spärlich/wolkig

Männliche Genitalien: Ejakulation versagt beim Koitus/Erektionen fehlend

Hoden in Leistenkanal hochgezogen

Pollutionen (erwachend )

Sexverlangen - fehlend/vermindert

Weibliche Genitalien: Menses - dünn/fehlend/zu kurz/membranös/zu spät/unterdrückt

Geschwollene Schamlippen

Sexverlangen - fehlend/vermindert

Kehlkopf und Trachea: Stimme - belegt/heiser, Heiserkeit (abends)

Atmung: Seufzend

Auswurf: Gräulich/reichlich/schaumig/schleimig

Brust: Herzklopfen

Rücken: Schmerz (Wehtun)

Glieder: Lähmung in Arme/“Wie gelähmt“ morgens

Schmerz - rheumatisch [Gelenke (gichtig/stechend)]

Schwäche

Geschwollene Venen in Hände

Spannung

Schlaf: Gestört durch Träume/durch Unbehaglichkeit

Schwer

Erwacht zu früh/ruhelos (nach Mitternacht)

Gähnen

Schlaflos (bei Durchfall)/schläfrig

Unerquicklich

Frost: Kriechend

Schweiß: Färbt die Wäsche rot

Riecht sauer/stechend

Klamm, feucht

Träume: Erotisch/lebhaft/verworren, wüst/Viele

Haut: Erysipel

Geschwüre in Karmpfader

Hautausschläge - brennend/juckend

Keloid

Narben (juckend)

Allgemeines: Apoplexie

Erkältungsneigung

Gefühllos, taub äußerlich

Hitzewallungen nach Frösteln

Lähmung

Leistungsfähigkeit erhöht/“Wie Kraft, Durchhaltevermögen“

Matt

Pulsieren - äußerlich

Schmerz (stechend/Gelenke)

Wohlbehagen, behagliches Gefühl

Krampfadern in Geschwüre

Nervöses Schaudern

Schwäche (durch Durchfall)

 

Vergleich: Enthält: S + Nat-m + Radon. = radioaktiv. Calc-f. (Gast. enthält Calc-f), Canth, Lap-a. (wird in Quelleursprungsgebiet Gastein gefunden),

Siehe: Aquae allgemein

 

Phytologie: alkalisch-salinischen, gelind reizend/belebend/stärkend/beruhigend/auflösend

Nerven-/allg. Körperschwäche (im hohen Alter)/Lähmungen/Impotenz/Gicht/Harnbeschwerden,

Heuschnupfen/Allergien/Atemwegs-/Gelenksbeschwerden

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum