Mimosa spp.

 

Vergleich: Viol-o. („shrinking violet“= „Mimose“).

Weinen > Trost.

Siehe: Fabales

 

Mimosa humilis (Mim-h)  

 

Negativ: Uninteressiert. Ellbogen/Knie/Knöchel = geschwollen/steif/schmerzhaft. Schwellung + Röte l. Knöchel.

Repertorium:

Schwindel: im Allgemeinen

Sehen: Trübsichtig, trübes Sehen

Ohr: Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche (Schwirren, Sausen)

Kopf: Schmerz in Schläfen (drückend)

Mund: Blutendes Zahnfleisch

Männliche Genitalien: entzündliche Schwellung in Skrotum

Atmung: Angehalten, versetzt, unterbrochen

Husten: Trocken morgens

Glieder: Knöchel (l.) rot

Gefühllose, taube Arme > Bewegung

Lähmung im Knie/steife Knie

Schmerz - rheumatisch (große Gelenke)

Geschwollene Knöchel

Rücken: Schmerz (lanzinierend)

Schlaf: Erwacht nachts/Gähnen/schläfrig abends

 

Allerlei:  Pflanze zieht bei Berührung. ihre Federblättchen zusammen

 

 

Mimosa pudica (Mim-p)  

           

Repertorium:                                                                      [Uta Santos]

Gemüt: Angst

Anspannung geistig

leicht beleidigt (durch frühere Beleidigungen)

Empfindlich (gegen Licht)

Fassung gebracht, verwirrt; außer

Reichtum an Ideen, Einfälle, Klarheit des Geistes

Konzentration schwierig (während Gespräch)/Studieren, Lernen schwierig, fällt schwer

Erregt (abends)/reizbar, gereizt (durch Kleinigkeiten/beim Gedanken das Medikament einzunehmen)

Ruhelos (beim Versuch zu studieren)

Sorgenvoll

Stumpf/traurig (vor Menses)/weint

Vergesslich

Wahnideen (Teile des Körpers scheinen zu groß/ist leicht/vergrößert (Körper)/

Weigert sich etwas Medizin einzunehmen

Kopf: Blutandrang bei Schwindel

Schmerz - l./morgens/abends - 18 h - 18 - 20 h/< Anstrengung der Augen/< Aufstehen (Bewegung)/> Binden des Kopfes/< Erschütterung/> Schließen der Augen/in Schläfen/in Stirn/> hinlegen/hinter Augen/über Augen/muss die Augen schließen

Schweregefühl (> im Freien)

Auge: Verklebt morgens/erwachend

gelbe Eiter in Canthi

Ekchymose

Hitze im Auge (> Schließen der Augen)/rot

Jucken

Photophobie während Kopfschmerz/< Sonnenlicht

Schmerz - brennend/Wehtun/wund schmerzend/< Zugluft/in Augäpfel (drückend)/in Lider

Schweregefühl (in Lider)

Müdigkeitsgefühl (> Schließen der Augen)

Sehen: (leicht) verschwommen

Ohr: Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche - Summen

Schmerz [r. (stechend)/abends (ganze Nacht anhaltend)/nachts (23 h/stechend)/< Druck/< r. Seitenlage (stechend)/> leichtes Verschließen des Ohrs/< Zugluft, Luft (stechend)]

Hören: Schwerhörig

Nase: Absonderung - anhaltend/wässrig

Niesen (anhaltend)

Schleimhaut

Gesicht: rot (entzündete Flecken)

Geschwüre an Lippen

Hautausschläge - flüchtiges, juckendes Exanthem/Fissuren/Herpes um Lippen/juckend/Pickel - klein/rosa/schuppig/trocken

Jucken

Rauhe Haut l. Nasenloch

Trocken

Mund: Zunge weiß

übel riechend

Speichelfluss - r./tagsüber/< l./r. Seitenlage/anhaltend, ständig/reichlich/< im Schlaf/tropft heraus

Trockenheit mit Durst

Geschmacklosigkeit der Speisen

Geschwüre (Zunge)

Innerer Hals: Kitzeln

Schlucken ist schwierig

Schmerz - l./erwachend (wund schmerzend)/< husten/nicht > Husten/nicht > Sprechen/+ trocken (brennend)/> warme Getränke (Tee)/Tonsillen nachts (schneidend)

Magen: Aufstoßen - abends/< nach Essen

Schmerz [krampfartig (+ Verdauungsstörung)/Epigastrium (< hustend)/“Wie Stein“

Übel - < nach Essen/fahrend/< liegend/< nach Schlaf/mit Magenschmerz

Bauch: Auftreibung

Flatulenz (abends/< nach Essen)

empfindlich gegen Kleidung

Schmerz - r./l./< Berührung/> Reiben/> nach Stuhlgang/wund schmerzend/krampfartig

Unruhe, Ruhelosigkeit, Unbehagen etc.

Völlegefühl (nicht > Aufstoßen)

Rektum: Durchfall (10 Stuhlgänge nacheinander)/Stuhldrang häufig

Flatus

Obstipation

Stuhl: übel riechend/hart/trocken/dünn, flüssig/weich

Blase: Häufiges Wasser lassen

Männliche Genitalien: Sexverlangen vermehrt

Weibliche Genitalien: Menses zu früh

Kehlkopf und Trachea: Kitzeln

Husten: Husten durch Schmerz im Epigastrium/trocken

Brust: l./

Schmerz erwachend/hinter Brustbein/unterer Teil Brustmuskeln (< Ausbreiten der Arme/< kalte Luft im Freien/> warmes Baden)

Herzgegend/Mammae

Rücken: Schmerz [wund schmerzend/Lumbalregion (morgens/< beugend/> Gehen/> Ruhe)]

Steif in Lumbalregion morgens

Glieder: Empfindlichkeit in Arme (r.)

Flecken an Unterarm l./rot/< Berührung

Gefühllose, taube Oberarme l./Unterschenkel l.

Hautausschläge - trocken/Gesäß - Pickel r./Oberarme - juckend/Pickel/schuppig, weiß/Schultern - Pickel

Jucken l. - Handgelenke/Knöchel/Unterarme

Kalte Füße/Hände

Schmerz (neuralgisch/wund schmerzend/Schultern (< kalte Luft)/> warmes Baden/Unterschenkel l. (krampfartig)

Schwäche in Oberarme/Unterschenkel

Trockene Finger (im Bereich der Fingernägel)/Hände

Zittern in Ober-/Unterschenkel

Schlaf: Gestört durch schreckliche Träume/erwachen nach Mitternacht - 3 h/ruhelos

Träume: Alarme

Haut: schuppig/trocken/Urtikaria/Jucken

Allgemeines: r./l./morgens - 6 h - 6 - 10 h/abends - 18 h - 18 - 22 h

Verlangt angefächelt zu werden, Luft zugefächelt zu bekommen/verlangt nach Aufenthalt im Freien/verlangt nach kalte luft

< Bewegung/< durch Licht/< Zugluft

> festes Binden, Bandagieren/> Reiben/> Wärme/> warmes Baden

Psora

< Aufstehen (Wehtun)

Speisen und Getränke: >: warme Getränke;

Verletzungen heilen langsam

Schwäche

Hypothese:

Das „Wässrige" braucht Bearbeitung

KOMPETENZ, ORIENTIERUNG

ZWANG: Gefühl von Zwang und Hilflosigkeit, Gedanken wiederholen sich..

KOPFLOS – WERDEN

HERZrasen/-jagen/Angst vor einer Herzattacke,

 

Negativ: Ärgert sich leicht + braucht lange Zeit zu verzeihen. Körper „Wie GROß“.

Heilen dauert zu lange. Speichelfluss/Verdauungsbeschwerden/Ungleichgewicht Wasserhaushalt. Verdauung;

 

Vergleich: Enthält Noradrenalin. Enthalten in: Coca cola; Euphr. Mel-mim. Psor. Sabad. Sel (Mim-p enthält Sel in toxische Menge). Turgorin (hat gleiche Funktion in Pflanze wie Noradren im Mensch/Tier).

 

Nat-m (versteckte Ehrgeiz/will Punkten sammeln + überfordert sich damit/< Fett)/Tub (hoffnungsvoll) Mim-p (will keine Medizin nehmen) Phos (Verständnis/Anteilnahme/verlangt + > Fett)

 

Tub (hoffnungsvoll) ó Mim-p ó Phos (Verständnis/Anteilnahme)

 

Wirkung: psorisch/sycotisch/tuberkulin/phosphorisch.            l.seitig

Allerlei:  Pflanze zieht bei Berührung ihre Federblättchen zusammen

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum