Ornithogalum umbellatum (Orni) = Goldenen Milchstern/= Vogelmilch/= Star. of Bethlehem BB.

 

= botanisch Squil.-ähnlich;

Vergiftung: Übelkeit + Gastroenteritis;

Negativ: A. Erschöpft + depresSIV (Selbstmordneigung); Auszehrung und rastlos B. Mund voll mit übel riechendem Aufstoßen/ballenartige Blähungen, die im Magen hin und her rollen,

C. MagenSCHMERZ nachts erstr. Herz/Schultern/“Als ob Stein zwischen Brust und Magen“/“Als ob Magen herumdreht“/> warme Getränke/< kalte Getränke/Zwiebeln/nach Essen,

 

Ödeme/Urinabgang/Herz, depressiv/mager/erschöpft/Unruhe, hoffnungslos/Suizidwunsch, frostig gefolgt von Schmerz, Magen(entzündung)/Krebs, Aufgebläht + Aufstoßen + muss Kleidung lockern/Schmerz wiederholt sich nachts), „Als ob Sack Wasser mitbewegt wird“ drehend in Bett, Blähungen (stinken);

DRUCK im Epigastrium mit Gefühl der Ausdehnung; Auftreibung von Magen + Bauch [muss Kleider lockern (Lyc)]; Schmerz verstärkt wenn Essen Pylorus passiert/< nachts erstr. Herz und Schulter; Pyloruskonstriktion; Kaffeesatzerbrechen (Cad-s); mit schweren saurem Erbrechen (Ars/Phos/Bism-met).

Magen-/Dick-/Dünndarmkrebs (best bei Pylorus-Konstriktion/Pain in stomach, which increases when food passes pyloric through the outlet. 2 hours after eating. Vomiting of coffee

ground colour. < cold drinks, night. > warm food. Between meals for cancer of the stomach)/Magenbulbusulzer;

Bach Flower Remedy: shock of serious news, when there is great distress and unhappiness. Used to help heal old scars (emotional and physical).

Cancer cases where the prognosis is poor. They can be very depressed. They are as restless as Ars. without the fear (D.M. Borland).

Ailments from mental shock.

    Sadness. Grief, with sighing.

    Suicidal disposition

    Weakness.

    Restlessness.

Miasm: Cancer

Therapeutics: Gastric disorders. Cancers of stomach and colon.

Sensations: Pressure and distension. “As if something is being forced through a narrow passage in the stomach or pyloric region” (Borland).

DD.: Forsaken: Ant-c. Arg-n.;

Ursachen: Schock/Unfall/Angst;

Repertorium:                                                                                                         [Cooper]

Gemüt: Beschwerden durch seelischen Schock

Kummer, Trauer (mit Seufzen)

Qualvolle Angst (vor Magenschmerz)

Suizidneigung; Neigung zum Selbstmord

Traurig (extrem/mit Suizidneigung)

Magen: Aufstoßen/Art des Aufstoßens: ranzig

Art des Erbrochenen: Blut/”Wie Kaffeesatz”

Aufgetrieben

Beschwerden in Pylorus

Flaues Gefühl (schmerzhaft)

Krebs (in Pylorus)

Leeregefühl

Schmerz - nachts/< nach Essen/< nach kalte Getränke/wenn die Speisen durch den Pylorus hindurchgehen/> warme Speisen/erstr. Anus/erstr. Herz/erstr. Rücken/erstr. Schultern/in Pylorus

Verdauungsstörung (+ übermäßigem Aufstoßen/< saure Speisen)

Verhärtung chronisch

Zusammenschnürung des Pylorus/Zusammenziehung (des Pylorus + aufgetriebene Duodenum/schmerzhaft in Pylorus)

“Als ob Magen sich dreht/herumdreht”

Geschwüre (bösartig)

Bauch: Flatulenz

Geschwüre in Duodenum

Hart - chronisch

empfindlich gegen Kleidung

Krebs in Colon transversum/im Darm/in Zäkum

Beschwerden des Duodenums

Rektum: Krebs

Brust: Zusammenschnürung

Glieder: Ameisenlaufen in Beine (< nachts im Bett)

Schlaf: Schlaflos durch Unbehaglichkeit

Allgemeines: Nachts

> Lockern, Lösen der Kleidung

Krebsleiden

Speisen und Getränke: <: Zwiebeln;

Krankheitsgefühl unbestimmt, unklar - nachts

Schwäche

 

Vergleich: Enthält: herzwirksame Steroidglycoside (Strophantidin + Sarmentogenin + Convallatoxin + Convallosid + Rhodexin);

Graph (= < liegen, Orni = < liegen + nachts), HGH (Ornith: beteiligt an Herstellung von Wachstumshormonen).

Vergleich.: Lilienähnliche (= Liliopsida) + Lilienartige (= Liliales) + Lilien (= Liliaceae)

Siehe: Asparagales

 

Allerlei: hat den Erlöser gebettet                      Zwiebeln = essbar

 

Wirkung: canceroid

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum