Verbena spp.

 

Vergleich: Siehe: Lamiales

 

Verbena officinalis (Verbe-o) = Devil.’s bane/= Echtes Eisenkraut/= Vervain(e) BB./Blätter

 

Verbirgt: ERschöpfung, zeigt körperliche ANstrengung;

Positiv: Diplomatisch/in sich ruhend/gelassen, kann Anerkennung annehmen;

Negativ: AkTIV/intensiv/impulsiv, furchtsamreizbar/empfindLICH, feste Meinung/Fanatiker/Reformer, Desorientiert/Entscheidung überfordert, sein ist > als tun, spricht + bewegt rasch, drahtig, Schmerz (verschlägt Atem);

Mental/emotional picture is similar to Dr. Bach's description: for those with strong convictions and fixed ideas. Busy and courageous and can be very willfull in the face of adversity. The idea of relaxation is quite alien to them until they suffer a breakdown.

    Speech and gestures, enthusiastic. Censorious.

    Will - strong will power.

    Nervous weakness.

    Prostration of mind. Dullness.

    Sleeplessness.

Physicals

    Neurological complaints - irritation of nervous system.

    Convulsions.

    Congestion.

    Ecchymosis. Erysipelas.

    Intermittent fever.

Miasm: Malarial. Its close relative V. hastata is a remedy for long standing Malaria;

Repertorium:

Verbena officinalis

Gemüt: Erschöpft geistig

macht Gesten, Gebärden (enthusiastisch)

Katatonie

Spricht enthusiastisch

Stumpf (mit Epilepsie)

Tadelsüchtig, krittelig

große Willenskraft, Anstrengung des Willens

Schlaf: Schlaflos

Fieber: Intermittierendes, chronisches Fieber, Wechselfieber

Haut: im Allgemeinen

Ekchymosen

Erysipel mit Bläschen

Hautausschläge - Rhusvergiftung

Allgemeines: Kongestion - Blutandrang passiv

Konvulsionen [epileptisch (Obstipation)]

Neurologische Beschwerden (Reizung des Nervensystems)

Verletzungen

Schwäche - nervöse

 

Vergleich: Sideritis (= ironwort./= mountain. tea/= shepherd.'s tea/an herbal tea. Origin: Mediterranean regions/heals wounds caused by iron weapons./Alzheimer. vorbeugend?/Lamiaceae.)

wants to be acknowledged as powerful?

Siehe: Räucherwaren

 

Unverträglich: Schwangerschaft/Neigung zur Herrschsucht

Wirkung: langsam

Allerlei: Selbstbestäubung/wenig Insektenbesuch/UNempfindlich

Mars/Jupiter (Opfertisch wurde mit Verbe-o gereinigt)/Donar/Freya geweiht/Tränen. der Isis, gebraucht bei (religiöse) Feier/Wahrsagen. („Wie Scharfgabe in China“)/Zauberschutz, Eisen/Schmiedehandwerk/Gesandt/Diplomat

Phytologie: Waffenwunden/Beschwerden durch Hormonveränderungen/Schilddrüse

Schock Tee o. Urtinktur

Psychopharmika absetzen

Verbena hastata (Verbe-h)

Negativ: long standing Malaria;

Repertorium:

Gemüt: Erschöpft geistig

Allgemeines: Konvulsionen – epileptiform/epileptisch/mit o. nach Schlaflosigkeit

Malaria (chronisch)

Verbena urticaefolia (Verbe-u)

Repertorium:

Verbena urticaefolia

Allgemeines: Konvulsionen epileptisch

Haut: Hautausschläge - Rhusvergiftung

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum