Calcium arsenicosum (Calc-ar)

 

= Calc + exaktes Benehmen/= Nux-v + langes Chaos;

Thema: Schutz; Lösung: Aussteigen;

Kind: Leber/Milz vergrößert;

Positiv: FürsorgLICH/vorsichTIG/unabhängig/sorgfältig/vorsichtig/lebhaft/beweglich;

Negativ: A. ANGST [nachts (+ Frost)/qualvoll/(andere merken meine) Überforderung]), B. Verlangt flüssiger Nahrung, C. Fröstelt, D. Atemlos Treppen steigend;

 

„Wie im Stich gelassen/betrogen“ von Bezugspersonen wegen Sicherheit/Schutz; UNsicher; im gesunden (kompensierten) Zustand

Dünn/normal/feiste Frau + Anfang Wechseljahren + pulsieren bei jeder Anstrengung/Emotionen/fixe Ideen/Alpträume, trauRIG/aufgeregt + verlangt Gesellschaft, UNsicher/ärgerlich, Wahn

(von unübersteigbaren Mauern umgeben und will aufgeben), Schwindel in frischer Luft, FROST,

< Diätfehler/geringste Anstrengung/ Wechseljahre/im Freien/Kälte (Wetter); > Ruhe/frische Luft; Herz/Nieren/-gegend empfindlich, Epilepsie;

Ursache: Alkohol/Kinin/ungeklärte Lebensumstände/Chaos;

 

Komplementär: Cadm-s.

 

Folgt gut: Calc-p. Con. Nach Kininbehandlung

Gut gefolgt von: Con. Glon. Op. Mag-c (wann Calc-ar. versagt). Puls.

 

Vergleich: Con. Glon. Op. Puls. DD.: Ars. Calc. Carb-a. Carb-v. Lac-c.

Vergleich: Arsenmitteln.

Siehe: Calcium + Arsen

 

Unverträglich: Potenzen unter D 6                                                  Alkohol

 

Antidotiert: Chin.                  Kinin.              Antidotiert von: Carb-v. Glon. Puls.                     

 

Wirkung: lymphatisch/tuberkulin/psorisch/sycotisch/syphillitisch

 

 

Pharmakolith w = Ca + As/= Calcium arsenicicum naturale

 

Calcium          Arbeit                         Bestimmen

Arsen             Arbeit                         Verlieren

 

Repertorium:

CALCAREA ARSENICOSA (Calc-ar.)                             [Hering]

MIND: - -   FEAR for birds (Calc-s/Ign). - -   ANXIETY: about future/health.

   -   Slightest emotion causes palpitations. - -   Sadness. - -   Restless after midnight, 15 h.

VERTIGO: - -   Flying or swimming SENSATION; ”As if feet didn't touch ground” - -   Before epileptic fit.

HEAD: - -   Congestion before epilepsy. - -   Pain > lying painful side; goes to side not lain on (Graph).

ABDOMEN:  - -   > burning pain in cancer of pancreas.

FEMALE GENITALIA: - -   Cancer of uterus.

CHEST: - -   Pain in region of heart or palpitations before epilepsy. - -   Heart diseases with kidney affections.

EXTREMITIES: - -   Pain in upper limbs or l. hand before epilepsy.

SKIN: - - Neurodermitis

GENERALITIES: - -   CHILLY. - -   Obesity.

   -   Epilepsy and heart diseases; nephritis. - -   < Cold/errors in diet/slight exertion/ascending. - -   > Rest/open air.

FOOD AND DRINKS: - -   Desires: SOUP.

 

Repertorium:

Gemüt: Abscheu gegen Leben

Alkoholismus (Entzug zu unterstützend)

Angst [abends (im Bett)/nachts/im Bett/erwachend/während Fieber/während Frost/mit Furcht/um (eigene) Gesundheit/um Seelenheil (nachts)/um Zukunft]/qualvolle Angst/Furcht [abends/nachts/allein zu sein/vor Dunkelheit/vor Geisteskrankheit/vor hochgelegenen Orten/vor Insekten/vor Katzen/vor drohender Krankheit/vor dem Tod (nachts)/Vögel]

Auf-/Zusammenfahren (leicht, bei geringem Anlass/im Schlaf)

Beleidigt, leicht

Beschwerden durch - Alkoholismus (durch Abstinenz)/Gemütserregung/Zorn

Betäubung/bewusstlos (nach Anstrengung)

Delirium [abends/in Dunkelheit]

Eigensinnig, starr-/dickköpfig

Empfindlich

Erregt (mit Herzklopfen)

Erschöpft geistig

Faul

Gedächtnisschwäche/Gedanken tief schürfend

Geisteskrankheit, Wahnsinn/< geistige Anstrengung (unmöglich)

Geschäftig, betriebsam

Verlangt Gesellschaft

Gleichgültig, Apathie (gegen Vergnügen)

Konzentration schwierig

Jammern/Lebensüberdruss

Liebe zu Familie

Mürrisch (morgens)/reizbar, gereizt

Mutwillig, boshaft

Ruhelos  [nachts/nach Mitternacht (3 h)/Herumwerfen im Bett /während Hitze/während Menses

Schüchtern, zaghaftig

Stumpfheit

Tadelsüchtig, krittelig

Traurig (abends/während Hitze/beim Schweiß)/weint (nachts)

Unentschlossen, Schwierig, Entscheidungen zu treffen

Unzufrieden

Verwirrt geistig (morgens/abends/erwachend)
Verzweifelt (i. B. die Genesung/mit religiöse Verzweiflung am Seelenheil)

Wahnideen mehrere

Zorn (nach Koitus)

Schwindel: im Allgemeinen

Abends (18 - 22 h)

+ Schmerz im Kopf/< Kopfbewegung (Drehen)

Epileptisch

zu fallen, zu stürzen geneigt

< Gehen/< gehen im Freien

während Gehen „Als ob schwebt in der Luft“/“als ob Füße den Boden nicht berühren“

vor epileptischen Konvulsionen

Plötzlich

Kopf: Blutandrang vor (epileptische) Konvulsionen/Gehirn

Gefühllos, taubsgefühl

Hautausschläge (Ekzem)

Hitze/Hitzewallungen [vor (epileptische) Konvulsionen]

Kälte, Frösteln etc.

Periodisch jede Woche

Pulsieren (< Liegen)

Schmerz viele

Schweregefühl (Hinterkopf)

< Zugluft, Luft Sehen: Verlust des Sehvermögens plötzlich zunehmend und abnehmend

 Sehen - Zusammenlaufen, Ineinanderlaufen von Gesehenem - Buchstaben

Auge: r./stumpf, trüb

Ohr: Katarrh in Eustachische Röhre/geeschwollen

Hören: Schwerhörig - Tubenkatarrh

Nase: Absonderung aus Choanen mit Krusten, Schorfen

Katarrh/Schnupfen (morgens/mit Absonderung/und schlaflos)

Niesen morgens

Gesicht: Ausdruck leidend/blass /bläuliche Ringe um die Augen/kränklich/gedunsen

Hautausschläge - Ekzem

Hitze

Jucken in Oberlippe

Schmerz (reißend/Oberkiefer/Unterkiefer

Schwellung (ödematös/um die Augen/unter den Augen)

Trockene Lippen

Mund: Schmerz in Zungenspitze (brennend)

Speichel wässrig/Speichelfluss (+ Aufstoßen)

Trockene Zunge

Geschmack - alkalisch/fade/Geschmacksverlust/“Wie Knoblauch“/pappig/sauer

Zähne: periodisch alle 7 Tage/erstr. Ohr

Innerer Hals: Rauheit

Räuspern geneigt/Schleim (zäh)

Schmerz im Ösophagus < Aufstoßen (brennend)

Magen: Angst

Appetit fehlend (abends)

Atrophie (im Epigastrium)

Aufstoßen < nach Essen/Art des Aufstoßens: faulig/hochsteigen von Wasser in den Mund

Auftreibung

Durst

Hyperchlorhydrie # Subazidität/Übersäuerung

Schmerz [Armbewegung (stechend)/brennend/< nach kalte Getränke/nagend/stechend]

Schweregefühl < nach Essen

Übel - < Hinsetzen/< Sitzen

Verdauungsstörung

Verdorben (nach kalte Speisen/< Milch)

Völlegefühl < nach Essen/Erbrechen < nach Essen

Geschwüre (mit spärlichen Menses

Bauch: Atrophie der Leber

Auftreibung (tympanitisch)

Bauchbeschwerden - Mesenterialdrüsen

Entzündet - Appendix/Colon

Leistenhernie

Infantile Zirrhose bei Kindern

Krebs - Leber/Pankreas/Tumoren/Zirrhose der Leber, Leberzirrhose

Schmerz - bei Krebs (brennend)/Leistengegend „Als ob Hernie hervortritt“/< Sitzen/nach Wein/wund schmerzend

Schwellung in Leistendrüsen

Tabes mesenterica

Vergrößerte Leber [Kinder (Kleinkind)]/Milz (Kind)

Milzerkrankungen/Pankreasbeschwerden

Rektum: Cholera

Durchfall [< nach kalte Getränke/nach Süßkartoffeln/< Wasser trinken]

Jucken

Stuhldrang vor Konvulsionen

Nieren: Addison Syndrom

Beschwerden der Nieren + Beschwerden in Lumbalregion

Empfindlich

Entzündet (+ Albuminurie/+ Ödem/+ empfindliche Dorsalregion/chronisch/mit Erkrankung von Herz und Leber/parenchymatös - chronisch)

Nephrotisches Syndrom

Schmerz (wund schmerzend/in Nierengegend)Urin: Brennend, heiß

Eiweißhaltig (nach Missbrauch von Alkohol/nach Herzerkrankung/während Schwangerschaft)/enthält Zylinder

Spärlich

Blase: Urinieren - Harndrang häufig/Urinieren - häufig (jede Stunde)

Männliche Genitalien: Pollutionen

Schmerz in Samenstränge < nach Anstrengung (< Wein)

Weibliche Genitalien: Fluor - blutig/gelb/scharf, wund fressend/übel riechend

Krebs - Uterus

Menopause (bei fettleibigen Frauen)

Menses - zu häufig/lange sich hinziehend/reichlich/spärlich/übel riechend

Metrorrhagie

Prolaps - Uterus/Vagina (während Schwangerschaft)

Schmerz < vor Menses

Uterus (brennend)/Vagina (brennend)

Kehlkopf und Trachea: Kehlkopf „Wie von einem Faden nach hinten gezogen“

Kitzeln im Kehlkopf

Stimme - rau/verloren (vor epileptischen Konvulsionen)

Trockene Kehlkopf/Trachea

Atmung: Ängstlich

Asthma, asthmatische Atmung (nachts/nach Mitternacht)

Atemnot, Dyspnoe, erschwertes Atmen (< nachts im Bett/bei Herzklopfen/< steigend)

Husten: Erschütternd

Brust: Hitze

Völle

Zusammenschnürung [Herz (vor epileptischen Konvulsionen/mit Stuhldrang)]/Beklemmung (Herz)

Blutwallungen

Erschütterung hustend

Herzklopfen mehrere

Schmerz Herz/einige

Schwäche - Herz (+ erschwerter Atmung/Wie Schwäche in der Herzgegend)

Tb. (+ Blutung)

Herzbeschwerden (+ schwieriger Atmung/Schmerz in l. Arm/+ Nierenbeschwerden)

Rücken: Pulsieren

Schmerz mehrere

Steife Zervikalregion bei Kopfschmerz

Glieder: - Kälte - Hände

Kontraktion von Muskeln und Sehnen in Unterarme

Krampfadern nach Entzündung in Beine

Lahmheit in Schultern morgens erwachend

“Wie leicht“

Ruhelose Hände

Schmerz - Arme (l.) vor epileptischen Konvulsionen/Beine (reißend)/vor einem epileptischen Anfall in l. Hand/Handgelenke (stechend)

Schwäche - Beine/Knie

Schwellung einige

Schweregefühl - Beine/Füße

Schlaf: Gestört durch Herzklopfen/durch Träume

Tief morgens

Erwacht häufig

Gähnt

Ruhelos

Schlaflos - nach Mitternacht - 3 h/gegen Morgen

Schläfrig (morgens/mittags/abends)

Träume: Erotisch/Menschen (Menschen, die er seit Jahren nicht gesehen hat)schrecklich/Unerinnerlich, bleiben nicht im Gedächtnis/von Verstorbenen

Fieber: Nachmittags (13 - 18 h)

Äußerliche Hitze mit Frösteln

Intermittierendes, chronisches Fieber, Wechselfieber (durch falsche Behandlung verdorben)

Typhus abdominalis

Frost: im Allgemeinen

Abends (18 - 22 h) - < im Bett

Frösteln

Schweiß: Nachts (22 - 6 h) nach Mitternacht  - 3 h/reichlich

Haut: gelb

Geschwüre - skrofulös

Hautausschläge - Herpes ringförmig/Molluscum

Wucherungen - Fibrom

Allgemeines: 1 h./15 h./l./abends/nachts

Abmagerung/Kachexie

chronische Abszesse; Eiterungen der Knochen

Anämie/Chlorose/ intermittierendes Fieber

Angst, Empfindung allgemeiner körperlicher

< körperliche Anstrengung/< Bewegung

Arteriosklerose

Atrophie + nervösem Herzklopfen

Blutwallungen/Hitzewallungen mit Herzklopfen/Lebenswärmemangel/< Kälte

Chininmissbrauch, Folgen von

Entzündete Venen

Familiengeschichte von Krebs

Fettige Degeneration - Organe

Fettleibig (bei Frauen/während Menopause)

Aufenthalt im Freien abgeneigt

Konvulsionen viele

Laborergebnisse - Erythrozytenzah vermindert/Hämoglobin vermindert

Leukämie

Schmerz geht auf die Seite auf der er nicht liegt

Malaria chronisch

Matt

Ohnmacht (< Anstrengung/durch Schmerz in Samensträngen)

Schmerz: bei Krebsleiden brennend/brennend

Schwarzfärbung äußerer Körperteile

“Als ob schwebend“

Speisen und Getränke: Abgeneigt: Alkohol/kalte Getränke, kaltes Wasser;  <: Alkohol/Diätfehler/Mais(mehl)/weiße Rüben/Wein;  

Verlangt: Alkohol (übermäßiger Kater)/flüssige Nahrung/kalte Getränke, kaltes Wasser/(warme) Suppe/Wein;

Beschwerden durch Alkohol

< Steigen

Verletzungen - langsame Heilung von Knochenbrüchen

Wassersucht im Allgemeinen

Schwäche (bei Albuminurie/während Kopfschmerz/lähmungsartig/zittrig)

Schwellung der Drüsen

Sepsis.

Thrombose (bei Albuminurie)

Syphilis - 3e Stadium/Tb. Lupus vulgaris/Tb. der Lymphdrüsen

Tumoren (Lipom)

Zittern äußerlich mit Herzklopfen

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum