Kalium aceticum cum Stibio. w

 

Anthroposofische Mitteln Anhang. 3

 

... Anregung und Strukturierung des Flüssigkeitsorganismus, vor allem des venösen und lymphatischen Rückstroms im Stoffwechsel-Bewegungssystem; z.B. periphere Kreislaufschwäche

mit Ödemen, variköser Symptomenkomplex, Hämorrhoiden, akute und chronische Magen-Darm-Erkrankungen, Ulkuskrankheit, Ekzeme, depressive Verstimmung.

Alchemistische Verarbeitung von Corallium rubrum (rote Edelkoralle, als Substanzbildeprozess dem Austernschalenkalk verwandt), Antimonit (Grauspießglanz, ein Element der Schwefelgruppe), Kalium carbonicum (= Pottasche), Crocus und Rotwein, wiederum unter Anwendung des Feuers zusammengefügt.

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum