Variolinum (Vario) = Pocken/= Smallpox

 

Negativ: Frost. Rückenschmerz, Neuralgie nach Herpes.
“Als ob eiskaltes Wasser den Rücken herunter läuft“; starke Rückenschmerzen, „Wie zerbrochen“, besonders beim Aufstehen;

Repertorium:

Gemüt: Angst

Delirium [während Fieber/mild/wild)/empfindlich (gegen Gerüche)]

Furcht [vor Pocken/vor dem Tod (gefolgt von tiefem Schlaf)

Lästig, geht auf die Nerven

Ruhelos (Herumwerfen im Bett)

Wahnideen (geisteskrank zu werden)

Schwindel: im Allgemeinen

< Aufstehen

Kopf: Ameisenlaufen in Hinterkopf

Schmerz [in Hinterkopf (heftig/unerträglich)]

Zusammenschnürung „Wie Band o. Reifen“

Hirnsbeschwerden nach Impfung

Beschwerden in Hinterkopf

Auge: Entzündete Hornhaut/entzündete Lider

Trübung der Hornhaut - Arcus senilis

Geschwollene Lider

Pupillen zusammengezogen

Sehen: Farben vor den Augen grün [< Aufstehen (vom Bett)]

Hören: Schwerhörig

Gesicht: bläulich - purpurn, blaurot/rot (dunkelrot)

Hautausschläge - Akne - pustulös

Herabfallende, herunterhängende Kiefer

Mund: Bluten

Zunge - bläulich/gelb (schmutzig)/schwarz/Heraus-/Vorstrecken < im Schlaf/kann sie kaum einziehen/Pusteln/steif

Offen < im Schlaf

Geschmack - fade - nach Wasser trinken/faulig/nach Kupfer/metallisch/schlecht/süßlich < nach Trinken/widerwärtig, ekelhaft

Zähne: Konkave, eingedellte Zahnkrone

Dickes Schleim auf den Zähnen

Sordes - braun

Innerer Hals: Diphtherie

Empfindlich

Entzündete Fauces

purpurn, blaurot

Rachen dunkelrot

Gangrän

“Wie Klumpen“ (r.)

Pusteln

Schlucken schwierig

Schmerz - < (leeres) Schlucken

Würgen, Zusammenziehen/“Wie Würgen, Zusammenziehen“

Magen: Art des Aufstoßens: Speisen

Durstlos - während Fieber/während Hitze

Übel < Gerüche/durch Geruch von Speisen

Erbricht (nach Milch)/Art des Erbrochenen: Milch

Geschwüre

Bauch: Auftreibung („Wie während Schwangerschaft“)/vergrößert

Rektum: Durchfall/Dysenterie (im Frühling)

Krebs

Obstipation

Stuhl: Blutig/braun/riecht übel/schleimig/dünn, flüssig

Nieren: Schmerz (+ Schmerz in Dorsalregion)

Urin: Färbt Bettwäsche, Windeln etc. „Wie rosa Tee“

Riecht übel

Wolkig

Männliche Genitalien: Geschwollene Hoden (l./nach Verletzung)

Weibliche Genitalien: Krebs in Uterus

Metrorrhagie (+ Schmerz in der Lumbalregion)

Husten: im Allgemeinen

Gelöst, locker

Atmung: Asthma, asthmatische Atmung

Auswurf: Blutig/dick/in Fäden/schleimig - zäh, viskös/zäh

Glieder: Hautausschläge in Handflächen - Ekzem

Kalte Füße während Kopfschmerz/(eisige) Kälte in Hände (während Kopfschmerz)

Schmerz - Wehtun/rheumatisch/ einige

Geschwollene Arme

Rücken: Beschwerden erstr. Bauch:

Kalkablagerungen - Rückenmark

Kälte (einschließlich Frost) - eisige Kälte läuft den Rücken nach unten/“Als ob kaltes Wasser herabgegossen würde“/Dorsalregion/Lumbalregion („Wie durch kaltes Wasser“)

Bandscheibenvorfall

Schmerz [abends/# Bauchschmerz/“Als ob zerbricht“/erstr. Bauch (greifend, kneifend)/Dorsalregion (unter Schulterblätter r.)/in Lumbalregion (erstr. Becken/ziehend)/Lumbosakralregion (erstr. Bauch)/Sakralregion/Sakrum (Wehtun)/Zervikalregion (< Bewegung/ziehend)]

Steifheit in Zervikalregion

Beschwerden der Lumbalregion/der Wirbelsäule

Schlaf: Gestört durch Träume

Tief (nach Todesfurcht)

Fieber: Hitze im Allgemeinen

Frost gefolgt von Hitze

Ausschlagsfieber; Fieber bei Ausschlagserkrankungen nach Pocken

ausstrahlende Hitze/intensive Hitze

Hitze beginnt im Schlaf

Septisches Fieber/Typhus abdominalis

Frost: im Allgemeinen

Schüttelfrost erstr. über den Körper/erstr. nach unten

„Als ob kaltes Wasser über ihn gespritzt würde“

Schweiß: riecht „Wie eingelegter Hering“/stinkend/riecht übel

Reichlich

Haut: Geschwüre „Wie ausgeschabt“

Hautausschläge - absondernd, nässend/Bläschen/eingedellt/Herpes (Neuralgie danach)/Herpes zoster (gefolgt von Schmerz)/Impetigo/masernartig/Petechien/Pocken (+ Fieber/bösartig/zusammenfließend)/Prophylaxe dagegen/“Wie Pocken aussehend“/Pusteln (übel riechend)/“Wie Scharlach“/Urtikaria/Windpocken

Hitze ohne Fieber

Trocken

Wucherungen - Fibrom blutend

Allgemeines: r.

Ameisenlaufen in äußere Teile

Aussehen - hell, blond

< Bewegung

Beschwerden während Genesung, Rekonvaleszenz nach anstreckenden Krankheiten

Hypotonus (einschließlich arterieller Hypotonie)

Influenza

Konvulsionen (nach Impfung)

Ohnmacht < Aufstehen

Reaktionsmangel

Schmerz [bei Hautausschläge (nach Herpes/neuralgisch/nach Herpes zoster)/neuralgisch/Wehtun]

Verknöcherung der Arterien

Verletzungen

Beschwerden nach Impfung (gegen Pocken/als Prophylaxe)

Müde

Sepsis.

Bildung von Ablagerungen/Steinen in Organen

“Wie tröpfeln“

Tb. - Lupus vulgaris

 

Komplementär: Bell. Nat-m. Rhus-t.

 

Folgt gut: Lach.

 

Vergleich: Ballanidae. (= Seepocken/ strecken sich „Wie Zunge.“ aus ihr Gehäuse). Guai. (= Pockholzharz/-holz/= Lignum vitae/= holy wood/= green-heart/= ironwood).

Herpes zoster. (hat gleiche Verursacher als Vario). Maland. (= Flechtenmauke (Pferd)/= grease/= farce/= Kuhpocken). Nat-s. Syph (= Spirochete/= great pox). Vac. (= Kuhpocken).

Variolatoxinum (Ausgangsstoff Trituration von Eiter aus Pockenblasen, NICHT aus den Impfpusteln).

Vergleich.: Leprominum + Variolinum

Siehe: Nosoden allgemein

 

Antidotiert: Windpocken. Herpes Zoster.

Antidotiert von: Ant-t. Apis. Gali-a. Maland. Med. Puls. Sarr.

[In an epidemic in Wavre, Sarracenia was given to two thousand persons. All who took it escaped the disease.

200 cases were treated with Sarracenia without a death. Aborts the disease and arrests pustules. > in fresh air and out of bed. < midnight and 15 h./trying to walk/cold air

(<  Bone pains).

Melancholy, anxious, forgetful. Transient pan in bowels: Robin Murphy]. Sars. Thuj. Vac.

Pockenimpfung: Cadm-s. Kali-m. Maland. Sil. Thuj.

Pockenvorbeugung: Ant-t. Hydr. Kali-cy. Maland. Sarr. Thuj. Vac. Vario.

Pocken: Ant t. Cupr-act. Hydr. Maland. Merc. Merc-c. Salok. Sol-x. Vac. Vario.

 

Wirkung: phlegmatisch/psorisch

 

 

Vorwort/Suchen.                                Zeichen/Abkürzungen.                                  Impressum.