Lobelia inflata (Lob) = Indian tobacco.

 

= Ip. - < Wärme/= Tab-ähnlich + weniger intensiv;

Vergiftung: Langsamer Puls/Bronchialkatarrh/Atemlähmung;

Akut: Kalter Schweiß;

Negativ: A. Atemnot/Psychosomatische Ursachen, B. <<< Tabak, C. Übel/SpeichelFLUSS/kalter Schweiß im Gesicht, C. Altersschweiß/ (+ erbrechen) Schwindel/schwach + zusammenschnürender

Schmerz, D. Flaues/schwaches Empfinden im Magengrube rising to the heart with constant heartburn, E. „Wie stechende Nadeln“, F. Übertreibt Beschwerden/Panik bei Atemnot/Beklemmungsempfinden Brust;

 

Hellhäutig/feist/blauäugig, ernsthaft/verschlossen, Geistige Unruhe/hoffnungslos/weinen/ denkt „ich sterbe“ ohne Besorgnis o. mit BesorgNIS/hastig/ nervös, genau/nicht gesprächig/ernst, Kleinigkeiten verursachen Angst (Gesundheit) + kurzatmig, zurückhaltend mit emotionelle Beschwerden, Träume (abgeschnittene Gliedmaßen), Karies Zähnen, Entspannung + erhöhte Ausscheidungen (kalter SCHWEIß/

ÜBEL/ERbrechen (+ Lungen-/Magenbeschwerden)/Speichelfluss + Krämpfen, Ohnmachtgefühl in Magen, trockenen Mund + durstlos, Atembeschwerden + Angst + < daran denken, unterdrückte Hautproblemen, fröstelt, < nachmittags/nachts/Bewegung/nasses Wetter/Wärme/Kälte/Zugluft/Temp. änderungen/Lob/geringster Bewegung/Berührung/hinlegen/Treppen steigen, > Wärme/schnelles Gehen, Kreislauf/Herz; Averse to taste and odor of tobacco.

„Als ob Herz aufhört zu schlagen“;

Ursache: Schock/suppressed discharges;

 

Komplementär: Aral.

 

Folgt gut: Ant-t. Cadm-s.                                             Gut gefolgt von: Seneg.

 

Vergleich: Enthält: Si + Lobelin (= Nicot-ähnlich); Dig. Tab. Lob (Folgen von Alkoholgebrauch. dünnes Haar. blaue/graue Augen. dick. intensive Hautfarbe. Nux-v = Gegenteil).

Tyl-i. (= Brechschwalbenwurz/= Indian Lobelia).

[Michael Tierra]

Akkupunktur: Feng Chi (= GB20) in a natural groove located behind the ear at the base of the posterior mastoid (ear) bone where the muscles of the neck attach to the skull. Krikatika marma is on both sides of the central axis leading into the skull at the juncture of the 2nd cervical vertebra. antispasmodic (Wind-relieving) properties. Similarly, stimulating Krikatika affects the upper lobes of the lung, stimulating bronchodilation and the relief of asthma.

DD.: Asaf. Ars. Carb-v. Ign. Ip (versagend in Übelkeit morgens Lob). Kali-ars. Mosch. Verat.

Siehe: Asterales + Teste Sulphur- + Lachesis- + Teagruppe

 

Unverträglich: Tab. Thea.                           Alkohol

 

Antidotiert: Merc. Morph. Tab. Zinc.             Lob-i. (alle drogen)

Schlaf- und Betäubungsmittel. Gasvergiftung

Antidotiert von: Ant-t. Camph. Dig. Ip. Tab.    

 

Wirkung: lymphatisch/tuberkulin/psorisch/giftig                    

Allerlei: O.N.Amerika

 

Phytologie: Lungen/Asthma (+ Magendruck)

In Tabakentwöhnungsmittel

 

Repertorium:

LOBELIA INFLATA (lob.)            Indischer Tabak.             [Jeanes]

Geist/Gemüt: - - - Versagt: schluchzt wie ein Kind. - - Todesfurcht + Atembeschwerden.

Sensorium: - - - Schwindel: mit tödlicher Übelkeit, als ginge er vom l  Auge aus.

Kopf: - - - Kopfschmerz mit leichten Schwindel. - - Dumpfer, schwerer Kopfschmerz geht um Stirn geht von einer Schläfe zur andern, gerade über Augenbrauen.

- In beiden Schläfen ein Druck nach außen. - - Plötzliche, stoßweise Schmerzen durch Kopf.

Äußerer Kopf: - - - In l. Kopfseite Frösteln beginnt m Ohr mit „Als ob Haar sich sträubt“

- In l. Hinterkopfseite drückender Schmerz <  nachts/Bewegung

- Es zieht in einem schmalen Streifen von r. Halsseite bis hinter Ohr aufwärts.

Augen  - - - Hemiopie. - - Druck auf der oberen Hälfte der Augäpfel.

Ohren: - - - Um 14 h. schießt es plötzlich durch r. Ohr hinauf, „Als ob mit Pflock verstopft“; nur > mit Finger in Ohr bohren

Nase  - - - Nasenbluten. - - Nasenspitze kalt.

Angesicht: - - - Neuralgie der l. Gesichtsseite und Schläfe bei verzögertem Mensesanfang

- Hitzeüberlaufen, o. Hitze im Gesicht. Gesichtsschweiß während Übelkeit. In l. Backe nahe dem Ohr ein Kältegefühl, welches sich bis zum unteren Teil der Kinnlade ausbreitet.

- Cyanose.  Emphysem.

Zähne  - - - Dumpfer, drückender Schmerz in letzten l. Backenzahn gleiches in Schläfen.

Mund: - - - Zäher Speichel fließt im Mund zusammen (mit Übelkeit).

Schlund  - - -  Brennen im Rachen; Trockenheit der Fauces mit zeitweisem Stechen darin.

- An Fauces zäher Schleim verursacht häufiges Räuspern.

- Im Hals Trockenheit und Prickeln durch Trinken nicht vermindert.

- Im Schlundkopf „Wie ein Kloß“ verhindert Schlucken

- „Als ob der Ösophagus von unten aufwärts zugeschnürt würde“.

Verlangt, Widerwillen: - - - Appetitmangel mit beißendem, brennendem Mundgeschmack.

- Kein Appetit zum Mittagessen.

Essen und Trinken: - - -  Zum Frühstück: drückt es in beiden Schläfen auswärts; Jucken im l. Cantus.- - Zum übermäßigen Genuss von grünem Tee o. Tabak stellt sich ein Ohnmachts- und Schwächegefühl im Magen ein.

Übelkeit und Erbrechen: - - - Leeres Aufstossen mit Wasserzusammenfluss im Munde.

- Schluckauf: mit Speichelfluss Abends, worauf Schläfrigkeit eintritt.

- Häufiges Aufschwulken und Hinunterschlucken einer brennenden sauren Flüssigkeit.

- Magensäure, + „Als ob die Herzgrube sich zusammenschnürt“.

- Übelkeit mit Schweiß und Erbrechen.

- Sodbrennen, wobei Wasser aus dem Munde läuft. - - Unaufhörliche Übelkeit.

- Erbrechen mit kaltem Gesichtsschweiß. - - Übelkeit und Erbrechen während Schwanger-schaft mit Wassererguss aus dem Munde; Morgens fühlt sie sich kränklich.

- Übelkeit verschwindet plötzlich. - - Übelkeit in letzten Stadium der Phthisis pulmonalis.

- Übelkeit < Nachts/schlafend; etwas > Essen o. Trinken  - - Chronisches Erbrechen mit Übelkeit und Schweiß, aber mit Appetit; ziegelmehlartigem Harnsediment.

Magen: - - - Im Magen: „Wie Last“/“Wie Klumpen“/“Wie unverdautem Essen“.

- Schwächegefühl im Magen o. in Herzgrube; es geht durch ganze Brust und tiefer hinunter bis zum Nabel. - - Hitze o. Brennen im Magen. - - Nach überstandenem Magenkrampf Zerschlagenheitsschmerz von Herzgrube bis zum Rücken hindurch.

- Gefühl von Beklemmung im Epigastrium, „Als ob Magen zu voll“; < Drücken .

Hypochondrien: - - - Zum Essen Vollsein und Druck im Hypochondrium.

- Kneifen im Bauch nahe dem Leberrand.

Bauch: - - - Poltern in Eingeweiden und Abgang von Blähungen nach unten.

- Bauchschmerz, < Essen .- - Plötzlich scharfer Schmerz in l. Bauch-Seite.

- Bauch iaufgetrieben + kurzatmig - - Tympanitis.

Stuhl etc.:- - - Stuhl: weich, aber mit großer Anstrengung abgehend; grün, weich; Tags über häufig, wobei der Kopf sehr benommen ist.

- Nach Stuhlentleerung geht schwarzes Blut ab. - - Blutende Afterknoten, Blutung Harnorgane: - - - Stechender Schmerz in r. Nierengegend.

- Harnabsonderung vermehrt o. vermindert.

- Harn von dunkelroter Farbe und setzt kopiöses, rotes Sediment ab. - - Braunes Sediment.

Männliche Geschlechtsorgane: - - - Schmerz am Praeputium.

- „Als ob Schwere in Genitalien“. - - Empfindlicher Schmerz in Harnröhre.

Weibliche Geschlechtsorgane: - - - Zu frühe, zu reichliche Menses.

- Schmerz im Sacrum; Schweregefühl in Genitalien.

Schwangerschaft: - - - Morgendliches Unwohlsein: 16.  - - Bei jeder Uteruskontraction heftige Dyspnoe Wehen zu neutralisieren scheint; Os uteri = rigide

Larynx: - - - Beklemmung im Schlundkopf gefühlt wird.  Asthma spasmodicum.

- „Wie Vollsein in Trachea“; es ist als käme sie von Brust herauf, verursacht einige kurze Hustenstöße, mit folgt folgender Wärme in Stirn. - - Im Larynx eigentümliche Empfindung zwischen Kitzeln und einem rauhen Gefühl; 2 kurze Hustenstöße; „Wie Enge“.

Respiration: - - - Dyspnoe und Asthma, + „Als ob Kloß im Schlundkopf“, unmittelbar über Brustbein. - - Brustbeklemmung mit tiefen Inhalationen.

- Im Rachen „Wie Fremdkörper“, behindert Atmen und Schlucken

- Atemmangel bei Hysterischen. - - Kann nicht tief atmen; außerordentliche Dyspnoe.

- Kurze Inhalation und lange tiefe Exhalation. - - Neigung zu seufzen o. tiefen Atemzug zu tun; tiefe Inspiration > drückenden Schmerz im Epigastrium. - - Asthma, < Anstrengung, wobei Magen nicht in Ordnung ist, besonders mit Schwächegefühl in Herzgrube;  asthma-tischen Anfall geht oft ein Prickeln über ganzen Körper bis in Finger und Zehen voraus.

Husten - - - Husten: mit Erbrechen; mit Magenschmerz; kurz, trocken; nur ein einziger Hustenstoß mit einem Beengungsgefühl auf der Brust.

- Heftiger, quälender Keuchhusten; anscheinend kommt er tief aus der Brust in Anfällen von langer Dauer; danach Auswurf eines klebrigen Schleimes, der am Pharynx festsitzt.

- Husten mit Niesen, Gähnen, Luftaufstoßen.  Bronchitis.

Lungen - - - Druck auf Brust; l. über Warze. - - Krampf des Diaphragma.

- Im Sitzen zum Mittagessen Brustschmerz beim Atmen; verschwinden, wenn er sich umherbewegt. - - Schmerz in unteren Brust, (l.)

- In Brust ein brennender Schmerz geht nach oben .

Herz, Puls: - - - Leichter, tief sitzender Schmerz in Herzgegend. - - Im Epigastrium eine Empfindung von Schwäche und Druck steigt bis zum Herzen auf.

- Am Herzen ein sägender Ton mit Schmerz, Durchfall und Erbrechen.

- Kurze Empfindung, „Als wollte das Herz still stehen“; tief innen Schmerz über Herz

- Puls: häufig, aber klein und schwach des Abends; langsamer als gewöhnlich.

Äußere Brust: - - - Wiederholtes Zucken in Muskeln der l. Rippen zum Rückgrate .

- Druck am unteren Teil des Sternum an l. Seite. - - Schmerz hinter Brustbein.

- Spannung in l. Brust, von Brustwarze bis zur Achselhöhle.

Hals, Rücken: - - - Geschwulst und Schmerz an l. Seite des Halses.

- Rheumatischer Schmerz o. dumpfer Druck zwischen Schulterblättern

- Schmerz unter r. Schulterblatt, < beugend nach vorne.

- Um Mittagszeit brennender Schmerz im Rücken, „Als säße er in hinteren Magenwand“.

- Empfindlich über Sacrum, geringste Berührung = unerträglich; schreit auf, sobald Versuch gemacht wird, betreffende Stelle zu berühren; sitzt vornüber gelehnt im Bett aufrecht.

Arme: - - - Lähmigkeitsgefühl im l. Oberarm.

- Rheumatischer Schmerz im r. Schultergelenk, geht bis in l. Oberarm und um  Ellbogen-gelenk herum. - - Feines kribbelndes Stechen an der Innenseite des r. Deltoides.

- Im r. Deltoides schmerzt es an Stelle von Handtellergröße; diese tut bei Berührung weh.

- Ein scharfer, schießender Schmerz in einer alten Narbe am r. Ringfinger.

- Handteller schwitzen, während Handrücken trocken und kühl ist, Fingerspitzen kalt sind; beim Gehen draußen im kältesten Winterwetter, bleiben so auch im warmen  Zimmer .

Beine: - - - Entzündlicher Rheuma im r. Knie; mit GeschwulstSchmerz.

- Schmerzhafte steife Knie, wie nach langen Marsch.

Glieder im Allgemeinen - - - Plötzliche Schmerz durch ganzen Körper hinunter in Spitzen der Finger und Zehen schießend.

Nerven - - - Schwäche; fühlt sich zu schwach, Hand auszustrecken um etwas zu tun.

Schlaf: - - - Gähnen, folgt Kribbeln in Nase und Niesen; dann Gähnen und Luftaufstoßen.

- Erwachte früh von lebhaften Träumen; Arm wäre amputiert, wäre durch Schuss verwundet Zeit: - - - Fast alle Symptome verschwinden des Abends.

Temperatur und Wetter:- - - Kalte Waschung: vermehrt o. vermindert Schmerz; verursacht Atembeschwerden.

Frost, Fieber, Schweiß: - - - Frost geht Rücken hinunter mit Hitze im Magen; allg. Schaudern.

- Durst vor dem Frost; Schüttelfrost und Kälte nehmen zum Trinken zu.

- Hitze mit Durst und Schweiß. - - Hitzeüberlaufen.

- Hitze mit Neigung zu schwitzen, besonders im Gesicht.

- Schweiß mit Hitze, o. nachdem die Hitze längere Zeit  angehalten hat.

- Schweiß nach der Hitze, mit Schlaf. - -  Nachtschweiß - - Kalter Schweiß.

Haut  - - - Prickelndes Jucken der Haut über den ganzen Körper.

 

LOBELIA INFLATA (lob.)

MIND: - -   ANXIETY about HEALTH. Hypochondriacal.- -   Panic from fear.

        Hyperventilation.  - -   Presentment of death with oppression of chest, dyspnea. -

GENERALITIES: - -   < Cold, draft  - -   < Change of temperature.

FOOD AND DRINKS: - -   Desire: Fat, sweets  - -   > : Beer.

VERTIGO: - -   With fear of death and nausea.

HEAD:- -   Headache with nausea and vomiting, great prostration.

EAR:- -   Deafness from suppressed eruptions or otorrhea.

NOSE:  - -   Obstruction. - -   Sinusitis < right, > pressure.

FACE: - -   Neuralgia, < left side  - -   Left side feels cold.

   -   Cold perspiration with vomiting and nausea  - -   Pale.

MOUTH: - -   Dryness without thirst (Bry, Nux-m, Puls). - -   Salivation with nausea.

THROAT: - -   Sensation of foreign body. As if something rises on swallowing (Asaf).

   -   Scraping in throat, changing in constant nausea.

STOMACH: - -   Heartburn, nausea and vomiting with profuse perspiration (Verat).

   -   Vomiting < hot food. - -   Relaxation of stomach; sensation of weight.

FEMALE GENITALIA: - -   Menses suppressed from cold bathing.

   -   Pain in uterus, > lying with knees drawn up, lying l. side. -  -   Labor pains with dyspnea.

RESPIRATION:  - -   DYSPNEA:  < Anxiety, vexation, cold air,

           labor, exertion, suppressed menses,  warm food, lying down.

       PSYCHOGENIC DYSPNEA.  With gastro-intestinal symptoms (Carb-v).

 CHEST: - -   Pneumonia, in children. Emphysema.

   -   Congestion, oppression. - -   Sensation as if heart would stop (Dig, Gels, Magn-gr.).

BACK: - -   Sacral pain, very sensitive to touch; sits leaning forward;

       < during menses, from suppressed menses.

   -   Pain under right scapula < bending forward.

EXTREMITIES: - -   Rheumatism, < suppressed menses.

DREAMS: - -   Amputated arm; wounded by shot.

SKIN: - -   Psoriasis  - -   Prickling.

 

Lob

Gemüt:

Alkoholismus

Betäubung/Torpor

Eifersucht (und traurig)

Erregt/Delirium (rasend/manisch/erwachend)

Ernst

Erschöpft geistig

Angst [mit behinderter Atmung/um (eigene) Gesundheit/mit Beklemmung]/Qualvolle Angst/Furcht [mit Beschwerden i.B. auf die Atmung/Krebs/Schlangen/(drohende) Tod/Krebs/Herzerkrankung/vor Ersticken]

Gedanken vergehen, schwinden

Geisteskrankheit, Wahnsinn

Heikel, pingelig

Hysterie

Morphiumsucht

Raserei, Tobsucht, Wut

Redselig, geschwätzig (während Fieber)

Ruhelos (innerlich)

Stumpf (wenn angesprochen)

Todesvorahnung/Gedanken an den Tod

Traurig

Übertreibt (ihre Symptome)

Verwirrt geistig (nach Essen/durch Bewegung)/Traurigkeit/Torpor

Wahnideen (Schwindel beginnt am l. Auge aus/würde rasend, tobsüchtig werden

Weinen (mit Schluchzen)

Kopf: Zusammenschnürung (Hinterkopf)/Verletzung/Schweregefühl/Schweiß der Kopfhaut - kalt/Schmerz//Schläge („Wie ein elektrischer Schlag“)/Kälte, Frösteln etc. - Seiten/Hitze (Hinterkopf/abends)/Haarausfall/ Werfen des Kopfes nach hinten/Atherom

Schwindel: mit Übelkeit/+ Kopfschmerz

Sehen: Hemianopsie/Schmerz/Jucken (Lider)

Ohr: Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche - von Zimbeln (Becken) und Trommeln;

Verstopfungsgefühl (> Bohren mit dem Finger/r.)/Schmerz/

Hören: Taubheit, Gehörverlust/Schwerhörig - nach unterdrücktem Ekzem o. Absonderungen

Nase: Niesen (mit Gähnen/mit Aufstoßen)/Nasenbluten/Kälte in Nasenspitze

Gesicht: Rot/blass (Menses abwesend/mit Kopfschmerz)

Schweiß kalt/Schmerz /Kälte - l/Hitze (Hitzewallungen/abends)

Mund: Geschmack - stechend/scharf/fade/bitter

Zunge weiß (r./einseitig)/gelb

Trockenheit

Speichelfluss (+ Übel)/Speichel (zäh/Wässrig/süß/klebrig)

Zähne: Schmerz (dumpf/drückend)

Innerer Hals: Würgen, Zusammenziehen in Ösophagus (von unten nach oben)/Trocken/

Schmerz /Schlucken = behindert, erschwert/Schleim (zäh)/Neigung sich zu Räuspern/

Leeregefühl/Kribbeln/Kratzen; schabendes, scharrendes/“Wie Klumpen“ (im Ösophagus/aufsteigendes Gefühl)

Äußerer Hals: Schmerz - drückend in Halsgrube/Klumpen in Halsgrube

Magen: Würgen (mit Husten)/Völlegefühl/Verdorben/Unbehaglich/Übel (> Trinken/ tödlich; wie zum Sterben/während Schweiß/während Schwangerschaft/nach Schlaf/nach Rau-chen (von Tabak)/Menses (durch unterdrückte/während)/durch Körperübungen/> nach Essen/nach Anstrengung)/Übelkeit (nachts (beim Erwachen/morgens)/Spannung/Sodbrennen/

Schweregefühl (nach Essen)/Schmerz/Schluckauf (heftig/+ Speichel/abends (gefolgt von Schläfrigkeit,/abends)/Leeregefühl (erstr. zum Herzen)/“Wie Klumpen“/ Hitzewallungen/“Als ob der Magen schlaff Herabhängt“/Gluckern; Gurgeln/Flaues Gefühl (erstr. zum Herzen)

Erbricht (Speisen/während Schwangerschaft/Husten/Heftig/nach Essen/bei Bewegung/anfallweise)/Art des Erbrochenen: Speisen (warm/nach heißen Speisen)/Galle mit Kopfschmerz/ Blut)

Aufstoßen (mit Niesen/nach o. beim Husten)/Appetit fehlend/Art des Aufstoßens [Hochsteigen von Wasser in Mund (während  Schwangerschaft)/von Speisen/schmerzhaft/scharf/sauer/leer]

Bauch: Schmerz/Rumoren, Kollern/Intussuszeption/Gallensteine/“Wie erschlafft“/eingezogen/“Als ob Durchfall erscheinen“/Bewegungen innerlich/aufgetrieben

Rektum: Schmerz

Stuhl: Weiß/weich/wässrig/teigig, breiig/häufig/übel riechend/blutig

Nieren: Schmerz (stechend/Nierengegend)

Harnröhre: Jucken in vorderem Teil

Striktur/Schmerz [Wehtun (Wasser lassend//brennend)

Urin: Reichlich/rot (tief-/dunkelrot)

Wolkig Stehen lassend/spärlich/

Sediment - Sand (rot)/rot/rosa/dick/braun)

Männliche Genitalien: Schweregefühl/Schmerz - wund beißend in Vorhaut

Weibliche Genitalien: Schweregefühl (während Menses)/Schwellung - Uterus - wassersüchtig/Schmerz [Wehen - spasmodisch/abwärts drängend in Uterus und Uterusregion (während Menses)]

Zustand Os uteri während Entbindung - starr, rigide/Menses (unterdrückt (bei Tb.)/spärlich/schmerzhaft/reichlich/zu häufig/fehlend)/Fluor [scharf, wund fressend/reichlich (serumartiger Ausfluss aus Anus und Vagina)/dünn, Wässrig]

Kehlkopf und Trachea: Zusammenschnürung in Kehlkopf/ Trocken/heiser, Heiserkeit/

Schmerz - brennend (Kehlkopf)/Reizung (Luftwege/Kehlkopf)/Räuspern, Freimachen des Kehlkopfes/Pflock - Kehlkopf/Krupp/“WIE Klumpen“ (im Kehlkopf/Halsgrube)/ Katarrh/“Wie Fremdkörper“ in Kehlkopf/Entzündung in Trachea/Druck in Halsgrube

Atmung: Asthma, asthmatische Atmung/Ängstlich/Angehalten, versetzt, unterbrochen - Husten

Tief (Verlangt tief zu atmen/unmöglich)/Seufzend/Rasselnd/Lange Atemzüge/

Langsam beim Ausatmen/Beschleunigt/Atemnot, Dyspnoe, erschwertes Atmen

Husten: Zusammenschnürung im Kehlkopf/Tief/Trocken/Schmerzhaft/mit Niesen/Kurz/ Krampfhaft, spasmodisch/durch Kitzeln im Kehlkopf/Keuchhusten (anscheinend tief aus der Brust)/Hustenreiz durch Reizung in Luftwegen/Heftig/Greift sich an Hals hustend/

Gastrisch/Gefühl eines Fremdkörpers im Kehlkopf/Folternd, qualvoll/Erschütternd/bei Erregung/< Bewegung/> Auswurf/Aufstoßen erregt Husten/Asthmatisch/Anhaltend/

Anfallsweise (besteht aus langen Hustenstößen)

Auswurf: Schwierig/Schleimig/Reichlich/Faden ziehend/in Fäden

Brust: Beklemmung/Angst in der Brust (Herzgegend)/Angina pectoris

Entzündung - Rippenfell/Lungen (vernachlässigt/Kleinkinder)/Bronchien

Geräusche

Hepatisation der Lungen/Emphysem

Herzklopfen  (stürmisch, heftig, vehement, ungestüm)/Herzbeschwerden

„Wie Schwäche in Herzgegend“/Schmerz/Lähmungsgefühl - Lunge

Stagnieren des Blutes/Spasmen in Zwerchfell

Tb. in Endstadium/„Als ob das Herz stehen bleiben würde“

Zusammenschnürung (Mitte der Brust/Brustbein/“Wie durch Band“)/Völle

Rücken: Schwäche/Schmerz /Kälte (einschließlich Frost) (erstr. zum Rücken)

Glieder: Kälte in Fingerspitzen/Jucken in Ferse

Kribbeln in Finger/Krämpfe in Fußsohle o. Wade erwachend/morgens

Schwäche/Schmerz/“Wie gelähmt“ - Hände o. Arme

Zittern/Trockene Hände/Steife Knie/Schweiß in Handfläche

Schlaf: Tief/schwer/schläfrig (beim Kopfschmerz)/ruhelos/gestört durch Träume/Gähnen/erwacht (durch Träume/schwierig)/Einschlafen während Schweiß/in Knie-Brustlage

Träume: Wecken den Patienten/Viele/Verletzungen/verwundet zu werden (vom Schuss)/lebhaft/Krankheit - Verletzung/Ängstlich/Amputation des Armes/Alpträume, Alpdrücken

Frost: Vormittags (9 - 12 h) - 11 h/10.30 h./10 h.)/mittags (12 - 13 h) - 12 h/nachmittags (13 - 18 h) - 14 h/

< Trinken/Schüttelfrost/Quotidiana/Frösteln - mittags/Absteigend

Fieber: im Allgemeinen

> Trinken kaltem Wasser/mit Schauder # Hitze/Gelbfieber/# Schauder/# Frost (nachmittags)/Hitze gefolgt von Schweiß

Schweiß: im Allgemeinen

nachts (22 - 6 h)

Reichlich (nachts)/klebrig, kühl/kalt (nachts)

Haut: Prickeln, Kribbeln/Jucken mit kurzem Atem/Hautausschläge (Rhusvergiftung/ Psoriasis)/ Atherome

Beschwerden nach Masern

Matt

Narkotika </ allopathische Medikamente Missbrauch

Nasswerden der Füße

Prickeln, Kribbeln äußerlich

Psora

Rekonvaleszenz beschwerden

> Schlaf/< vor Schlaf.

Schleimhautabsonderung unterdrückt/Faden ziehend, zäh

Schwäche (abends)/Schmerz/Ohnmacht (während Schweiß/nach Rauchen/mit blassem Gesicht/bei Bewegung/bei Anstrengung/+ Übelkeit)

Spannung innerlich/Schweregefühl innerlich

Speisen/Getränke - <: (kaltes) Wasser/Tee/kalte Getränke//Gebäck/Alkohol

Abgeneigt: Weinbrand, Brandy               >: Bier                         Verlangt: Fett/Kaffee/Süßes

Allgemeines: Nachts/> abends/nachmittags (13 - 18 h) - 14 h/morgens

Abszesse; Eiterungen - zur Austreibung von Fremdkörpern

Empfindung allg. körperlicher Angst

< körperliche Anstrengung

Verlangt tief zu atmen/< einatmend

Bewegung (Abgeneigt/>/<)/Berührung <.

Aussehen - hell, blond (Augen)/ Fettleibig

Cheyne-Stokes-Atmung

> nach Essen

< Druck/< im Freien Luft/< Rückenlage.

Kälte </Hitzewallungen (mit Frösteln)/> Wärme

Kollaps (nach Erbrechen)

Konvulsionen (tetanische Starre, Starrkrampf/epileptiform/> Durchfall)/Rucke wie bei Konvulsionen

unbestimmtes, unklares Krankheitsgefühl

Strecken, Ausstrecken

Tabak abgeneigt (Rauchen der gewohnten Zigarre/Geruch des Tabaks)/<

> nach Trinken

Tumoren - Atherom

Völlegefühl innerlich/“Wie innerlich Verknotet“

Wassersucht äußere

Wunden durch Splitter/Fremdkörper

Zusammenschnürung äußerlich/Zittern äußerlich

Zyanose

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum