Vergleich: Hekla + Aur + Sil + Caus + Anac + Plat

 

 

Hekla

Aurum

Caust

Silicea

Anac

Plat

 

Hoffnungslos

mangelnder Ehrgeiz

Verlangt allein zu sein

Mitfühlend/Gerechtigkeitssinn/ kann nichts Ungerechtes tolerieren

 

 

 

 

Träume von Diebstahl

Hoffnungslos

 

Verlangt allein zu sein

Hoffnungslos

mangelnder Ehrgeiz

 

Mitfühlend/empfindlich vor Ungerechtigkeit/ kann nichts Ungerechtes tolerieren

Hoffnungslos

 

Verlangt: alleine zu sein; antriebslos/träge       

ehrgeizig; Perfektionist und  Angst zu versagen/Ruf zu verlieren/keine Motivation/gleichgültig,         

egoistisch, kümmert sich um eigenen Interessen

Träume von Dieben/Räubern und Gefahren ausgeraubt zu werden

 

 

 

< nachts/morgens aufwachend/erste Bewegung/durch kalten Wind/Stress;

> im Freien/im Soer/Wärme/KÄLTE/Ablenkung;

>> in die Sonne sitzen

 

> Wärme/Kiefer hängen lassen            

durstig, Verlangt: Kaltem Wasser/Süßes/Kartoffeln

< nachts/in den Bergen/Winter/in die Sonne sitzen/Wärme, hitziger Type;

>> Musik/Mondlicht;

 

< durch kalten Wind/Stress

> durch Wärme, durch Zudecken der schmerzhaften Körperteile

> im Sommer (nicht die starke Besserung „durch in die Sonne sitzen“ von Hekla).   

 

grundsätzlich >> drinnen  

durstig, Verlangt kaltem Wasser/kaltes, ungekochtes Essen   

> in die Sonne sitzend;

< nach dem Essen/bei volle Magen;

                                                                   

 

> in die Sonne sitzend/im Freien;

 

 

WIRKT auf Kiefer/-gelenk.

rheumatische/arthritische Symptome:

Schmerz/steif kauend/o. Knacken im Gelenk  

starke Wirkung auf den Kiefer/AUF Kiefergelenk

 

Hände/Füße fröstelig

 

 

 

 

 

 

 

ier hungrig/überisst scheu/introvertiert; Gesellschaft/Berührung/angeschaut werden abgeneigt.

metallischer, kupfriger Geschmack/Mund trocKEN

Zahnschmerz < Kälte/< Wärme/kalter Wind/Rauchen;

Zahnschmerz < kalte Anwendungen/< kalte Getränke; > kaltes Wasser trinken                                                         

           

Durchfallneigung, sofort Stuhlgang morgens aufwachend

 

bitterer Geschmack/Tendenz sich in die Innenseite der Wange             zu beißen essend

Abgeneigt: Süßes;

> nach dem Essen/o. hungRIG, aber verliert Appetit essend

 

Zahnschmerz < Kälte/< Wärme/kalter Wind/Rauchen;    

sehr hungrig, isst viel; leidet, wenn er nicht zur rechten Zeit

etwas zu essen bekot o. < Fasten. Allg. Beschwerden

Genügend essen + nicht zunehmen

 

 

 

 

 

 

 

Verstopfungstendenz/schwieriger Stuhlgang/Stuhl bis zum After und schlüpft zurück.    

 

 

 

eiskalte Hände  

 

stechende Schmerz in Glieder, > Wärme, kontinuierliche Bewegung; < erste Bewegung  

Glieder taub im Schlaf und morgens aufwachend    

 

 

Neigung zur Bildung von Knochenexostosen 

 

stark riechender Achselschweiß

 

hat bei beiden Geschlechtern keine besonderen Symptome an den Fortpflanzungsorganen

 

 

eiskalte Hände   

Glieder steif/taub/“Wie wund“,

< aufwachen/Kälte/Bewegung stechende Schmerz in Glieder,

> Wärme/kontinuierliche Bewegung; < erste Bewegung  

Taubheit auf der Seite, auf der sie liegt      

Neigung zur Bildung von Knochenexostosen

schwitzt besonders an Händen/Füssen, Fußschweiß stinkt stark

ausgezeichnet bei hormonellen Schwierigkeiten von Mann/Frau         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum