Mehrere Mitteln

 

Vergleich: Siehe: Arthropoda + Narben

 

Vespula vulgaris (Vesp-vg) = Kurzkopfwespe

 

Stich: „Es kribbelt so merkwürdig an Händen und Füssen“;

1. The stinger delivers the venom to the victim's blood stream.

2. Peptides and enzymes in the venom break down cell membranes, spilling cellular contents into the blood stream. When the cells in question are neurons, which serve the

central nervous system, this breach causes the injured cell to send signals back to the brain. We experience these signals in the form of pain.

3. To make sure the pain keeps coming, other substances in the venom, such as norepinephrine, stop the flow of blood. This is why the pain of a wasp sting can last for several

minutes, until the blood stream can carry the diluted venom away.

4. Finally, hyaluronidase (enthält Säure) and MCDP (mast cell degranulating peptide) pave the way for the membrane-destroying elements in the venom to move onto other cells

by melting through the connective tissue between them. This spreading factor leads to the swelling and redness associated with most insect stings;

Was tun beim Wespenstich?

Bei Stichen im Mund- und Rachenbereich sollte immer sofort ein Notarzt gerufen werden, da die Atemwege anschwellen können und Erstickungsgefahr besteht.

In den ersten 24 Stunden nach einem Stich können sich Symptome zeigen, die nicht unmittelbar damit in Verbindung gebracht werden: Bei Schwindel, Übelkeit, Ohnmacht,

Ausschlag, Schwellungen an anderen Körperteilen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Auch wenn mehrere Tage nach dem Stich noch immer starke Schmerzen bestehen, sich vom

Stich ausgehend rote Linien bilden oder die Haut stark gerötet ist.

Für die direkte Behandlung des Stichs gelten sogenannte Stichheiler, die die Stichstelle punktuell erwärmen, als besonders effektiv: Die Wärme zerstört die fremden Eiweiße,

die mit dem Stich injiziert wurden. Amoniakstifte aus der Apotheke funktionieren nach demselben Prinzip und zerstören die Eiweiße chemisch.

Später sollte der Stich gekühlt werden. Auch Hausmittel wie eine halbierte Zwiebel, die auf die betroffene Stelle gelegt wird, helfen (Öfters neu Zwiebel nehmen).

3 - 5% der Bevölkerung leiden unter einer schweren Allergie gegen Wespenstiche, die sich normalerweise in den ersten 30 Minuten nach einem Stich zeigt. Allergietests können

unter strenger Aufsicht im Krankenhaus und in Spezialsprechstunden durchgeführt werden;

Repertorium: Allgemeines - Bisswunden

 

Repertorium:

Vespa crabro + Vespul-m. + Vespul-vg.

Schwindel: im Allgemeinen

Auge: Chemose

Mund: Geschwollene Zunge

Innerer Hals: Entzündete Mandeln

Magen: Verdauungsstörung

Blase: Wasser lassen unwillkürlich

Weibliche Genitalien: Schmerz - Ovarien l.

Geschwüre des Uterus

Kehlkopf und Trachea: Laryngismus stridulus

Allgemeines: Hitzewallungen

Ohnmacht

Wassersucht äußere

 

Narbe: Thios.x wasp.x when a wound develops a keloid ‡.

 

Vergleich: Gift enthält: Acetylcholin + Kinine + Hist;

Argiope bruennichi = Seide.nbandspinne/= Tiger.spinne.x/= Wespenspinne Quelle: remedia.at

Ch-fl. (= Seewespe). Epipactis (= Wespenorchis Asparagales.). Euon (= Kardinaalsmuts/= Pfaffenhütchen/= Wespenboom). Vespa nidus vulgaris Nest.gruppe

Siehe: Apisgruppe

 

Antidotiert von: Miel. Ars. (ruheLOS/hinfälLIG). Lach. (bei Herzbeschwerden). Karneol act as an antidote to poison and bites from wasps, bees, and scorpions

 

Allerlei: füttert Brut mit Insekten (Eiweiß)/lebt von Kohlenhydraten

Königin überwintert allein/lebt von Abfälle/Bestäuben von Blumen/Vorräten anderer Insekten + Menschen,

Fängt alleine an ein Nest zu bauen, deponiert Eier in Waben und füttert die geschlüpfte Jungwespen. Wann die Jungwespen erwachsen sind, versorgen sie die Brut.

Hera/Bran (Nektar hat anästhetische Wirkung auf Wespen).

 

Was tun beim Wespenstich?

Bei Stichen im Mund- und Rachenbereich sollte immer sofort ein Notarzt gerufen werden, da die Atemwege anschwellen können und Erstickungsgefahr besteht.

In den ersten 24 Stunden nach einem Stich können sich Symptome zeigen, die nicht unmittelbar damit in Verbindung gebracht werden: Bei Schwindel, Übelkeit, Ohnmacht,

Ausschlag, Schwellungen an anderen Körperteilen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Auch wenn mehrere Tage nach dem Stich noch immer starke Schmerzen bestehen, sich

vom Stich ausgehend rote Linien bilden oder die Haut stark gerötet ist.

Für die direkte Behandlung des Stichs gelten sogenannte Stichheiler, die die Stichstelle punktuell erwärmen, als besonders effektiv: Die Wärme zerstört die fremden Eiweiße,

die mit dem Stich injiziert wurden. Amoniakstifte aus der Apotheke funktionieren nach demselben Prinzip und zerstören die Eiweiße chemisch.

Später sollte der Stich gekühlt werden. Auch Hausmittel wie eine halbierte Zwiebel, die auf die betroffene Stelle gelegt wird, können helfen.

3 – 5% der Bevölkerung leiden unter einer schweren Allergie gegen Wespenstiche, die sich normalerweise in den ersten 30 Minuten nach einem Stich zeigt.

Allergietests können unter strenger Aufsicht in Krankenhäusern und in Spezialsprechstunden durchgeführt werden.

 

 

Sceliphron caementarium = organ. pipe./= mud. dauber/= Mauer.wespe/Verrieben = geschlossene Zelle mit Jungwespe + Insekten, die nach Schlüpfen als Nahrung dienen.

 

Vor Verreibung: Ich finde in Griechenland ein angefangenes Nest von Sceliphron caementarium. Das Nest kann nicht an dieser Stelle bleiben. Darum nehme ich es mit zum Verreiben.

V. ist 65 Jahre alt; ist ein Workaholic. Er will seine Praxis aufgeben, macht aber schon Plänen um weiter zu Arbeiten an Welt verbessernde Projekte. Er hat Kindern (Zwillingen/11 Jahre),

die er in einem Internat unterbringen will. Er kommt mit deren Erziehung nicht zurecht und meint er kann sich so frei aufstellen.

Verreibung: V. sagt immer wieder: „Ich arbeite immer zu“;

Nach Verreibung: Nach 3 Tagen: V. sieht entspannt und gelöst aus. Redet weiter über sein Vornehmen, die Arbeit aufzugeben, nicht über den Kindern;

 

Allerlei: Ist Solitärwespe/= nicht aggressiv/baut Nest aus Erde und Wasser.

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum