Mehrere Mitteln

 

Squalen.

 

Galeocerdo cuvier hepar (Galeoc) = Leber. des Tigerhai/= squalen

 

Negativ:   ;

Repertorium:                                                                                                                     [Melanie Grimes]

Gemüt: Angst [treibt zum schneller gehen/um die (eigene) Gesundheit (fragt ob sie schwanger ist)/wenn eine Zeit festgesetzt ist]/Furcht [allein zu sein (getrennt, entfernt; vom Lebenspartner)/

vor Dunkelheit/vor dem Gehen (in der Dunkelheit)/Kontrolle zu verlieren (an/vor den Ozean/Gewalt, der Macht des Ozeans/Trennung vom Lebenspartner/zum Zahnarzt zu gehen/Ziel nicht

erreichen zu können]

Furchtlos

Verlangt körperliche Anstrengung (im Freien)

Antworten - bissig, schnippisch/kurz angebunden

> Beschäftigung/> essend/> (verlangt) Gehen im Freien/> schnelles Gehen/

< Dunkelheit

Erhöhte Bewusstheit des Körpers (Herzschlag/Nase)

Droht (spricht von Zerstörung)

Erotisch

Erregung

Macht Fehler [i.B. auf die Zeit (hat die Vorstellung vom Begriff der Zeit verloren]

Froh

Gedächtnisschwäche [für das was gerade gedacht hat/für Musik (für das Lied, das er am

Klavier gespielt hat)/für das, was er gerade schreiben will/für Zahlen]

Gedanken [hartnäckig (an sexuelle Wünsche)]

Geduld

Geheimnistuerisch, verschlossen (mit Furcht vor Enthüllung)

Geistige Anstrengung abgeneigt/verlangt

Hast, Eile (alle müssen, sollen sich beeilen)

Heimweh (mit Weinerlichkeit)

Konzentration schwierig (bei der Arbeit/fahren, Auto fahrend/Klavierspielen

Langeweile

Distanziert/geistesabwesend (fahrend)/Langsam (fahrend)/

Meditieren, Nachdenken

möchte nahe am Ozean leben

Orientierungssinn vermindert

Pessimist

Reizbar, gereizt (bei der Arbeit)

Ruhelos

Sachlich, vernünftig/schüchtern, zaghaft (sprechend über ihre sexuellen Wünsche)/Seelenruhe, gelassen

Sinne - verbessert/verwirrt, durcheinander

Stumpf [vormittags (11 h)/> gehend im Freien/schreibend]

Tadelsüchtig, krittelig

Unduldsam, verträgt bestimmte Dinge nicht (Katzen)

Ungeduld (gegenüber andere/bei der Arbeit)

Geistige Unsicherheit (verbirgt, versteckt sie jedoch)

Unzufrieden (mit der Umgebung)

Vergesslich (alles)

Vergnügen (während er nachts hellwach ist)

voller Verlangen an einem See zu wohnen

„Wie verlassen“

Versteckt sich

Geistig verwirrt [i.B. auf eigene Identität/beim Versuch sich zu konzentrieren/weiß nicht, wo er ist/i.B. auf die Zeit]

Wahnideen [ein Beobachter zu sein (von sich selbst)/als würde er versuchen, ihr den Kopf abzubeißen/als hätte jemand  den Stecker von seiner Energie abgezogen/die Erde verschiebt sich unter seinen Füßen/dunkelhaarige Frauen mit tropfenden schwarzen Zähnen/unter der Kontrolle von (außerirdischen) Fremden/Nebel im Gehirn/Organe seien ausgehöhlt (Nase)/Sprechen scheint weit entfernt/Töne wie aus einer anderen Welt/sieht Insekten/außerhalb des Körpers (jemand anderer würde (für ihn) außerhalb des Körpers sehen und sprechen/sieht Mäuse/befindet sich in der Mitte des Ozeans, ohne zu wissen, in welche Richtung er schwimmen soll/sieht Ratten/wäre schwanger/würde schwimmen/eigene Stimme scheint fremd, sonderbar, merkwürdig/hört sprechen (in seinem Körper oder außerhalb davon/in einer Echokammer/jemand würde sprechen wenn er spricht/würde gleich verletzt werden/kann das Brausen der Zeit hören/es scheint früher/Zeit erscheint länger]

Weinen [nachmittags (17 h)/abends]

Wirft mit Gegenständen um sich [aus dem Fenster (die Katze)]

hört die Zeit/Zeit scheint länger; vergeht zu langsam (glaubt der Uhr nicht)/Zeit vergeht zu schnell, scheint kürzer

Zorn [durch das Miauen/Schreien von Katzen/bei Kindern/wenn andere Zeit verschwenden]

Zufrieden (morgens)

Schwindel: Drehend/fahrend in Kurven

Kopf: Hautausschläge - feucht an Haaransatz (l./Pusteln)/wund (< Berührung)

Schmerz [r./l./nachmittags - 17 h/+ Schläfrig/> Druck/pulsierend/> (im) Schlaf (drückend)/Hinterkopf/Scheitel (pulsierend/scharf/Sekunden anhaltend)/Schläfen (r./drückend)/Schläfen und Stirn/Stirn (< Akupressur/> Druck/drückend/pulsierend)

Schweregefühl

Zusammenschnürung (in Stirn)

Auge: rot (morgens)

Jucken [nachts/> Reiben/(innere) Canthi (l./Oberlid)]

Photophobie (< künstliches Licht)

Schmerz [l./Wehtun/reißend/> Wärme/Canthi (innere)/> heißes Wasser]

Ohr: Geräusche im Ohr, Ohrgeräusche - Brummen

Hören: eigen Stimme klingt Fremd in den Ohren

Nase: Absonderung - > abends/hart, trocken/klar/Krusten, Schorfe (dunkel gefärbt)/reichlich/Choanen (mit Krusten, Schorfen)/

„Wie hohl“ innerlich

Niesen

Verstopft (abends)

Gesicht: Hautausschläge viele

Kieferhöhle > Druck

Trockene Lippen

Mund: Hautausschläge - Zunge [l. (Mitte)/nahe der Zungenspitze]

 Schmerz [wund schmerzend/Zunge (nachtsnachmittags/wund schmerzend/Mitte/seitlich l./Zungenspitze)]

Trocken

scharfes Kratzen Zunge - Mitte

Zähne: Zähneknirschen < im Schlaf

Innerer Hals: Schlucken schwierig (mit Würgen)

Schmerz - erwachend (wund schmerzend)

Würgen, Zusammenziehen < Schlucken

Magen: Appetit mit Durst/fehlend [abends/mit durst/schnelle Sättigung (nach wenigen Bissen)]/vermehrt [abends/+ Schläfrig/während Kopfschmerz (und schläfrig)/nach dem Mittagessen)]/vermindert (beim Abendessen/mit Durst)

Aufstoßen

Durst (abends/< nach Abendessen/auf kleine Mengen)/Durstlos (nachmittags - 15 h)

Schmerz [abends - 21 h/nachts/>/< Aufstoßen/> Bananen/erwachend (nagend)/> nach Essen/< Gehen (Hügel hinauf)/krampfartig/nagend/< Sprechen]

Schweregefühl (> Wein)

Sodbrennen

Übelkeit - < Gehen (Hügel hinauf)/< nach Schlaf/beim Schmerz

Bauch: Flatulenz

Rektum: Durchfall (morgens)

Obstipation (chronisch)

Stuhl: Abends (18 - 22 h) - 21 h

Hart/mit schwanzförmigen Anhängseln/klein, wenig, geringe Menge

Blase: Wasser lassen häufig nachts

Urin: Wolkig

Männliche Genitalien: Sexverlangen - unwiderstehlich, nicht zu unterdrücken/unstillbar, unersättlich/vermehrt [nachmittags - 17 h/nachts weckt ihn/anhaltend/kochend/nur i.B. auf dem Partner/stört den Schlaf/vermindert (< Anstrengung/arbeitend/essend)

Weibliche Genitalien: Fluor [nachts/in Klumpen/sahneartig/spärlich/übel riechend (faulig nachts)

Jucken (morgens)

Menses - reichlich/unterdrückt (während Menopause)

Sexverlangen - unwiderstehlich/unersättlich/vermehrt [nachmittags - 17 h/nachts weckt auf/beim Kochen/nur i.B. auf dem Partner/stört den Schlaf/ohne sexuelle Träume/vermindert (< Anstrengung/während Arbeit/wenn Ehemann abwesend/essend)

Kehlkopf und Trachea: Stimme - heiser, Heiserkeit

Auswurf: Abends (18 - 22 h)

Dunkel/durchsichtig/mit Krusten, Schorfen/sahneartig, gelblich weiß/trocken

Brust: „Wie Flattern“ im Herzen < Er-/Aufregung

Beklemmung

Herzklopfen

Pulsieren - erwachend/< Hinlegen/im Herzen erwachend/ist sich das bewusst/Herzgegend

Schmerz [stechend/Mammae (r.)/Brustwarzen]

Rücken: < Berührung

ist sich Knochen in Rücken bewusst

Empfindliches Sakralregion

Engegefühl

Jucken fein stechend

Schmerz [l./morgens/brennend/(fein) stechend/Wehtun/wund schmerzend/Steifheit/> Bewegung (streckend/tragen/Anstrengung)/> warme Anwendungen/< Gehen (im Freien)/< sitzend/< liegend/erwachend/Dorsalregion (erstr. Schultern/Schulterblätter)/Lumbal-/Sakral-/Zervikalregion/Steißbein/an einzelne Stellen]

Glieder: Empfindlichkeit in Hüfte/in Unterschenkel/< Berührung der Bettlaken/< geringe Berührung

Gefühllos, taub

Jucken - Arme (ohne Hautausschläge)/Knie(kehle)/Unterschenkel/ohne Hautausschläge

Kribbeln in Unterarme

Schmerz [l./> Anstrengung (Arme <)/< Bewegung(sanfang)/< (geringer) Druck/< sitzend//< schreibend/< Berührung (der Bettlaken)/< geringe Berührung/ wenn sie sich gegenseitig berühren/schießend/Wehtun/„Wie verstaucht“]

Schwäche

Schlaf: Tief

Erwacht nach Mitternacht - 5 h/durch geringste Berührung/häufig (durch Träume)/leicht (durch geschärfte Sinne)/periodisch jede Stunde/mit Schmerz/durch sexuelle Erregung/zu spät

Gähnen

Kurz

Ruhelos [morgens/nach Mitternacht (bis) 2 h/mit Abdecken, Entblößen (< Zudecken)/durch Körperhitze/während Hitze/mit Schmerz]

Schlafbedürfnis gering, klein

Schlaflos - vor Mitternacht/nach Mitternacht - 3 h/während Hitze/und schläfrig vor dem Einschlafen//durch (Magen)schmerz einschlafend/< sexuelle Erregung

Schläfrig während Magenschmerz

Träume: Ängstlich i.B. auf Auftritt/ängstlich nicht vorbereitet zu sein/auftreten vor Publikum, etwas vortragen, aufführen (ist nicht für den Auftritt vorbereitet/im Badezimmer/unter Wasser Basketball zu spielen/Besuche von Homöopathen/daheim/nach Hause zu laufen/dekadent zu sein/hält Fahnenstangen/Fahrrad zu fahren/eigene Familie/Fehler zu machen (kann sich nicht an Namen erinnern)/ist fettleibig/Diskriminierung gegen Frauen/Frauen, kurzhaarig, dünn, blond, ohne Kurven, wie Knaben/Frauen inspizieren ihn und das Haus/Frauen in Unterwäsche für den Winter gekleidet/Witwen zu sein/Frauen sitzen zusammengekauert da/Freund (kommt wieder, kehrt zurück)/(Treffen von) Freunden/versucht in weiße Gebäuden hineinzukommen/Gefahr/ersetzt den Gefrierschrank/in Kot zu Gehen/geschlagen zu werden/Hämmern auf Finger/Hände einer Frau (orientalischen)/Haus (ist im Haus anderer fremden Menschen/Menschen führen sie durch deren Haus/wie das Haus ihrer Großmutter/heilige Gegenstände/Heimweh/mit Holz arbeiten/ihr wird erzählt sie sei homosexuell/Hunde verloren gegangene,  davongelaufene/Suche nach ihrer Identität/von Kindern (in Tierkostümen/unterrichtet)/Kirchen/Klavierspielen/Mantel leuchtend rosa, wuschelig/Kochen/in einer Kommune zu leben/kritisiert zu werden/macht Fußmassagen fremdes Land/Landwirtschaft/Laufen (nach Hause)/von Licht/Menschen/Menschenmassen (Gruppen, Schulkommissionen, Kirchengemeinde/mit heiligen Trommeln)/spielt Tuba/versucht die leibliche Mutter zu finden/Prüfungen/nachhause kommen von einer Reise/Kinder spielen im Schnee (ängstlich, dass es ihnen zu kalt wird)/Schule/Singen/Speisen/geht ans Telefon/Telefone unter Wasser/im Theater/tritt im Theater auf/die Tochter, als sie jung war/Tochter ist kriminell/Tod der Großmutter/von lange verstorbenen Verwandten/Überschwemmung auf dem Fußboden im Haus/unerinnerlich, bleiben nicht im Gedächtnis/im Urlaub, Ferien zu sein/Verlegenheit/kann sich nicht an Namen erinnern/Verletzungen/Viele/ist nicht vorbereitet/Wasser (auslaufend/fließendes, laufendes/läuft durch den Kühlschrank/Wiederholen sich (verschiedene)/von Wünschelrutengängern/von Zahlen/das Ziel erreichen ist unmöglich/Zollstöcke

Haut: Empfindlich - spüren; als könnte er seine Haut

wund Schmerz d, prickelnd

Hautausschläge - Bläschen (weiß/schnell abheilend)/Papeln (schnell abheilend)/schmerzhaft (< Berührung/Haare bürstend, kämmend)/

Jucken ohne Hautausschläge

Schmerz (wund schmerzend)

Allgemeines: r./l.Seite -r.

Nachmittags (13 - 18 h) - 17 h/abends - 18 h - 18 - 21 h/nach Mitternacht - 2 h - 2 - 3 h/5 h - 5 - 9 h

> körperliche Anstrengung (> im Freien/> sexuelle Erregung)/> Druck/> Licht

< Bettdecken werden nicht vertragen/< Dunkelheit/< (helles/wenig) Licht

>/< Fahren mit der Straßenbahn

„Wie Hitze“/Hitzewallungen

Jucken in erkrankten Teilen

“Wie Lebendigem im Inneren“/Leeregefühl „Als ob ganze Körper hohl“

Matt (morgens < Aufstehen/< im Bett)/nachmittags/nachts (Mitternacht)/erwachend/fahrend

Ruhelos > Bewegung

Schmerz: morgens/> Bewegung/> Druck/> Wärme/> Muskeln (Bewegung/heißes Bad)

Sharp pains

The following symptoms of sharp pains appeared throughout different body parts in the proving.

These are the provers' words:

• Pain in joints, cartilage.

• Pain was achy and pains were pointed.

• Sudden sharp shooting pain left shoulder, moving toward arm.

• Developed right elbow pain, sharp, neurological. Sensation is in one small spot  and I can't elicit the pain by manipulation.

• Mind somewhat dull. Not sharp. No edge to mental function, which I usually have. Maybe secondary to headache.

• Sharp pain on top of head, slightly to the  left lasting only about one second, at 15:30 h.

• Sharp  pain  behind  right  breast, to inside of body.

• Continuing sharp stinging point on left back, below scapula, left shoulder, comes and goes, lasts a few seconds, bothersome.

• Sharp needle-like pain persists in left back.

• Point of left upper back is sore this morning. More aching than sharp. More diffuse area than specific small spot. Seems to have spread toward neck.

• Sticking pain left back, again, stinging and sharp.

 

Vergleich:

Comparison. of Gymnura natalensis and Galeocerdo cuvier hepar

Siehe: Pisces + Squalen

 

Allerlei: Ursprung: S. Afrika

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum