Mercurius corrosivus (Merc-c) Hg2Cl2/= Kalomel/= Quecksilber(II)chlorid/= Hydrargyrum bichloratum corrosivum/= Hydrargyrum muriaticum corrosivum/= Mercurius sublimatus corrosivus/= Mercurius bichloratus/= Quecksilber(II)chlorid

 

= heftiger Merc. + akute Beschwerden/= Ars. + An/= Cinnb = Merc-c-ähnlich + Läsionen im Genital-/Rektalbereich;

Akut: Durchfall + Durst/Entzündung Augen/Hals/Mund/Nieren, A. Halsschmerz BrenNEN/ > Wärme/verlangt warme Getränke, Mandeln/Rachen geschwollen/tiefe Geschwüre, B. Zunge gelbweiß belegt, C. SchießEN in Hals + Mandeln/< (leer)schlucken (erstr. zum Ohr/-gegend)/kalte Getränke, > Wärme;

Negativ: A. > Rückenlage mit angezogene Knien,

 

Möchte dauernd Aufmerksamkeit/Änderung. ängstlich/unruhig. denken schwierig/Sprechen gestört/kann Sprache nicht verstehen. hin + her „Wiegen“. DURST (unstillbar/kalte Getränken/Mund trocken/< trinken). Dauerdrang Stuhl („Als ob nie fertig wird“/blutig)/Urin + nie fertig + wenig Ausscheidung. ätzende Absonderungen/Schleimhäuten rot. Verengung/brennen. Lebenswärmemangel (frostig in frische Luft/Bewegung + Kolik), Schweiß (+ (>) Bewegung).

< abends/nachts/heißen Tagen + kühle Nächten/nach Urin lassen/Stuhl/schlucken/Druck/fettem Essen/Kälte/Bewegung. > Ruhe/warme Umschlägen; Nieren. Dysenterie;

[E. A. Farrington] The throat symptoms are very violent. The uvula is swollen, elongated and very dark red. There is intense burning in the throat (Ars. Ars-i. Caps.).

Accompanied by violent constriction of the throat. Any attempt to swallow, be the matters swallowed solid or liquid, causes violent spasm of the throat;

 

Komplementär: Ars (Merc-c = An). Cann-s. Canth. Caus (unterstützt  Merc-c). Cop. Sil. Ter. X-Ray.     

*Puls - Arg-n. - Merc-c*

 

Folgt gut: Acon. Arg-n. Carb-v. Euph. Fl-ac. Graph. Merc. Tere-ch.

Gut gefolgt von: Acon. Arg-n. Ars. Aur. Bell. Cadm-s. Clem. Colch. Kali-br. Kali-c. Kreos. Lach. Merc. Nit-ac. Nux-v. Rhus-t. Sep. Sul-ac. Sulph. Thuj. Verat.

 

Interkurrent: Acon.

 

Vergleich: Melde enthält Merc. Meny. (= Merc-c-ähnlich). Merl-p. (= Merc-c-ähnlich).

DD.: Ars. Canth. Kreos. Merc (Merc-c für Männer statt Merc). Nux-v.

Squalen. (= Talg/Merc-c. hat ABscheidung von Talg)

Siehe: Mercuriusverbindungen + Teste Mercuriusgruppe + Teste Sulphurgruppe + Mercurius + Chlor    

Iod Merc-c Ars

 

Unverträglich: Nierenbeschwerden

 

Antidotiert: All-c. Chlor. Chromverbindungen. Cop. Cupr. Form. Merc. Sep. Ter. Tromb.

Antidotiert von: Arg-n. Ars.Calc-s. Hep. Lob. Merc. Nit-ac. Podo. Sep. Sil. Siehe Mercurius solubilis (= Merc).

bei Vergiftung: Weißes vom Ei.

 

Wirkung: typhoid/psorisch/sycotisch/syphillitisch/akut                                 l.seitig

 

Repertorium:

MERCURIUS CORROSIVUS (merc-c.)

   *   Corrosive element.

GENERALITIES: - -   Mucous membranes EXCORIATE. BURN like fire.

   -   Discharges excoriate and cause burning. - -   TENESMUS. - -   < Night.

EYE: - -   Acrid lachrymation. Burning and soreness. - -   Photophobia.

   -   Swelling of lids. red and excoriated.  - -   Konjunktivitis in infants.

   -   Ulcers on Kornea and Konjunktiva.  - -   Iritis. Retinitis. Keratitis.

NOSE: - -   Acrid coryza with rawness and smarting in nostrils.

MOUTH: - -   Dry + burning with thirst  - -   Salivation. Salty saliva. - -   Aphtae. Ulcers.

THROAT: - -   Pharyngitis. Burning.   Pain < slight pressure. swallowing liquids.

   -   Spasmodic constriction of throat and esophagus with retching. on attempting to swallow.

   -   Ulceration of throat and tonsils. - -   Swelling of uvula.

STOMACH: - -   Burning pain. Ulcers. - -   Painful retching and vomiting.

ABDOMEN: - -   Colitis ulcerosa. Crohn's disease.

RECTUM: - -   TenesMUS. CONtonuous URGING. not > stool.

   -   Burning. excoriating stool. - -   Never get done feeling. - -   Spasms during coition.

STOOL: - -   Hot. Bloody. Slimy. BLADDER  - -   TENESMUS. Continuous urging.

URETHRA: - -   Urethritis. Intense burning. Purulent discharge. - -   Gonorrhea.

URINE: - -   Hot. burning.

MALE GENITALIA - -   Heat of glans - -   Paraphimosis. - -   Balanitis.

FEMALE GENITALIA: - -   Intense inflammation of vulva.

CHEST: - -   Nipples cracked  - -   Swelling of nipples.

SLEEP: - -   Position: On the back. knees bent.

SKIN: - -   Ulcers. rapidly spreading.

 

Merc-c

Gemüt: Weinen - Verlangt die ganze Zeit zu weinen/während Schmerz

Wahnideen - Phantasiegebilde. Illusionen/Dinge erscheinen klein

Verwirrung. geistige/Verdrießlich/Stöhnen

Unzufrieden (mit allem)/Traurig

Torpor/Stupor/Stumpf

Stimmung. Laune veränderlich

Spuckt/Springt aus dem Bett/versucht zu Fliehen

Spricht nicht zusammenhängend/affektiert/manieriert/unnatürlich

Seufzt/Schweigsam/gedankenloses Starren

Schreit - Cri encéphalique

Schamlos/möchte Nackt sein

Ruhelos (während Hitze/Herumwerfen im Bett/nachts)/ Schaukeln >

Reizbar. gereizt (# fröhlich Frohsinn/nachmittags/tagsüber)

Phantasien - übertrieben. hochfliegend

Mürrisch (# Fröhlichkeit. Frohsinn//nachmittags/tagsüber)

Manie/Lustig. fröhlich

Konzentration schwierig(sprechend)

Klagt

Imbezil

Ideen. Einfälle - Mangel an

Heftig. vehement

Geisteskrankheit. Wahnsinn/Geistesabwesend

Gedanken zusammenhangslos - sprechend/wandernd. umherschweifend (sprechend)/Gedächtnisschwäche

Furcht (vor Unglück/aufsteigend vom Herz)

Erschöpfung; geistige (abends)

Erregt (fiebrig (abends)

Entmutigt/Empfindlich

Delirium (manisch/flieht und springt plötzlich aus dem Bett auf/nachts)

Bewusstlos (urämisches Koma)/Betäubung

Auf-/Zusammenfahren („Wie“) durch Schreck/einschlafend /durch o. im Schlaf/

nachts/abends einschlafend

Angst (während Stuhlgang/im Schlaf (nach Menses)/durch Husten/während Fieber/ nachts)

Schlaf: Unterbrochen (morgens)/unerquicklich/tief/schlecht/schläfrig (abends/ nachmittags)/schlaflos (durch Gliederzucken/durch Zahnschmerz/wegen Schwindel/mit Schweiß/durch Schmerz in Zähnen/durch Ruhelos/während Hitze/durch Furcht/bei Durchfall/aus Angst/+ Herzbeschwerden)/Ruhelos/Leicht. nicht tief/Rückenlage (Knie gebeugt)/Beine angezogen/Komatös/Gestört durch Hitze/aus Angst/Gähnen (mit Strecken/häufig)/Erwacht mit Schmerz/mit Herzklopfen/häufig/nachts (um Mitternacht)

Einschlafen - während Schweiß/während Hitze/Coma vigile/Ängstlich

Träume: Unangenehm/Tod/Schrecklich/Reisen/Mord/Lebhaft/Lächerlich/schreckliche Gestalt reicht ihm eine Flasche/Feuer//von Höhe herab zu stürzen/Erotisch/Ermordet zu werden/Eile/Brunnen/Ängstlich/Alpträume/-drücken

Fieber: Zymotisches Fieber/Kindbettfieber/Intensive Hitze/Hektisch/bückend/Kälte aufrichtend vom bücken/Brennende. glühende Hitze (mit stechendem Gefühl/abends)/> Bewegung/Äußerliche Hitze (mit gelber Haut)/mit Frost/Abfolge von Stadien (Frost gefolgt von Schweiß: ohne Hitze dazwischen/Frost gefolgt von Hitze)

Frost: (Warm - > im warmen Zimmer/nach Stuhlgang/Schüttelfrost (beim und zum Schlucken)/< Schlucken/im Freien/Kriechend nachts/Innerlich/Gehen im Freien/Frösteln (gehend  im Freien/entkleidend)/abends (liegend im Bett/abends)/Eisige Kälte des Körpers/bei Bewegung im Bett/> Aufstehen vom Bett/Äußerlich/aufstehend)

Schweiß: nach o. beim Urinieren/nach o. vor Stuhlgang/zum Erwachen/reichlich/klebrig/kühl/kalt (mit Schwindel)/übel riechend (morgens)/stinkend/modrig/

an oberer Teil o. Vorderseite des Körpers/bei Angst

Nachts (22 - 6 h) (erwachend)/Abends (18 - 22 h)/Morgens (6 - 9 h)

Haut: Wucherung - Kondylome (trocken/feucht)/Fungus - syphilitisch/feucht

Warzen/Jucken/Trocken (kann nicht schwitzen)/Runzelig. geschrumpft

Stechen/Prickeln. Kribbeln/Kälte

Hautausschläge - Windpocken/Tuberkel/syphilitisch/skorbutische Flecken/Psoriasis/
Pickel/Pemphigus/Masern/Ekzem/blutend/Blasenausschlag (klein)/abschilfernd

Geschwüre - tief/syphilitisch/blutend bei Berührung/Absonderung „Wie Talg“

Gangrän - kalt/Farbe - gelb/blass/Exkoriation/brennen/Ameisenlaufen

Allgemeines: Zyanose

Zusammenschnürung - innerlich (Krampf Schließmuskel Öffnungen)/äußerlich

Zusammenkrümmen des Körpers

Zucken/Zittern - äußerlich

Wunden - Heilungstendenz - langsam

Wetter - > trockenes/< nasskaltes .

Wassersucht - innere/äußere (während Schwangerschaft/durch Nierenerkrankung)

Verhärtungen der Drüsen

Trinken <

Temperaturänderung

Syphilis/Sykose/Psora/Plethora - Pfortaderstauung/Krebsleiden (Epitheliom)

Stuhlgang < während/< nach/vor

Strecken, Ausstrecken (< leidender Teile/mit Gähnen/<)

Stehen >

Sprechen <

Speisen und Getränke: Verlangt: warme Getränke/Cayennepfeffer/Kaltes/Eis;

Abgeneigt: Wasser/warme Speisen (heiße)/Getränke + Durst/Essen;

< saure Speisen. Säuren/Obst/Kartoffeln/Fett/Essig/Äpfel (saure);       > Äpfel (Süße/Saure);

Sonne - Aufenthalt in der Sonne

Seite l.

Schwellung (Drüsen/erkrankter Teile)

Schweiß - nach - <.

Schwarzfärbung äußerer Körperteile

Schwäche (Gelenke/plötzlich/im Freien/nach Konvulsion/nach Essen/durch

leichte Anstrengung/bei Albuminurie/morgens)/Schmerz

Schleimhautabsonderung - süßlicher Geschmack/scharf/brennend

Schlaf - < zum o. im Schlaf

Schaudern. nervöses - einschlafend

Schärfe, Exkoriationen etc./Schanker

Ruhe - >/<

Rucke in Muskeln/Innerlich Pulsieren

Ohnmacht/Matt/Kollaps

Müde abends/morgens

Mond - < Neumond

Masturbation. Beschwerden durch

Luft - Aufenthalt im Freien abgeneigt /<

Liegen - > zusammengekrümmt /< Seiten-/> Rückenlage/< im Bett/> nach/>

Licht - </Sonnenlicht

Lähmung

Kraftempfinden nach Koitus

Konvulsionen (Wochenbett/bei Urämie/syphilitisch/während Schwangerschaft)

Kongestion - Blutandrang

Knorpelerkrankung -  Geschwüre/Knochenerweichung/Nekrose in Knochen

Kleidung unverträglich

Kälte - heiße Tage mit kalten Nächten/Jahreszeit - < im Herbst

Hitzewallungen abends

Hinlegen. sich - Verlangt sich hinzulegen

Gehen (im Freien) <.

Gefühllos. taub - innerlich

Fahren - > im Auto o. Zug

Exostose

Erwachend

Erschlaffung von Bindegewebe

Entzündung der Knochen (Periosts)/innerlich/Gelenke - rheumatoide Arthritis/Drüsen

Empfindlichkeit in Periost/Knochen/innerlich/äußerlich

Druck <

Blutung

Blässe. weiße Farbe gewöhnlich roter Teile

Bewegung >/<

Beugen. Drehen > erkrankter Teile

Berührung >/< (leichte)

Baden. Waschen <.

Atmen - < tiefes Atmen/< Anstrengung. körperliche

Aphthen

Anämie

Ameisenlaufen - äußere Teile

Abszesse; Eiterungen - chronisch

Abmagerung. Marasmus

Nachts/abends (im Freien)/morgens

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum