Grau Farbe (Grau)

 

“Geheimniskrämer“ „Grauer Eminenz“ „Sevadar“

Tema: Neutralität; Lösung: positiv: Ruhe bewahren; negativ: Verschwemmen;    

Positiv: Nüchtern/sachlich/sicher/beharrlich/zuverlässig;

Negativ: Verschmilzt in Umgebung/eintönig/spannungslos/empfindet sich unverstanden/hält Abstand/Reaktion abgeneigt/interesselos/Grau unentschieden/nichts sagend/resigniert;

 

Vergleich: Siehe: Farben allgemein + Imponderables

                                               Graugruppe

Ant-c.

Arg-met. = Silber

Basalt.

Beton

Cement.

Cinis. = veräscherte Substanzen

Graph.

Jug-c. = Grauer Walnuss/= Butternut

Lac asinum. = Eselsmilch

Lapis sectilis. = Schiefer

Ononis.

Silbergruppe.

 

Wirkung: phlegmatisch/melancholisch/langsam

Allerlei: Schwarz + Weiß/Komplementäre Farben gemischt         ungewiss/unklar/ heimtückisch/feindselig, im Mittelalter Kleidungsfarbe der niedrige Standen (Hausmeister)/Dienstbarkeit

Neutralität, Trostlosigkeit, Nüchternheit, Elend, Nachdenklichkeit, Sachlichkeit,       

Funktionalität, Schlichtheit, unbeteiligt, Schlichtheit, Trostlosigkeit („Grau in Grau“). Ernüchterung, Freudlosigkeit, Kühle

 

„Nachts sind alle Schatten grau“

„’s nachts zijn alle katjes grau“

Graue Maus

Grauer Eminenz

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum