Brot

 

Adansonia. digitata = Affenbrotbaum

Bienenbrot = Bee pollen as pollen ball packed by worker honeybees into pellets. Bee bread is the bee pollen with added honey and bee secretions and stored in brood cells= Speichel + Blütenpollen

Bier. = flüssiges Brot

Castn-v. = Edelkastanien/= Brotbaum (Korsika)/= Sweet Chestnut

Ceratonia siliquata. = Johannisbrotbaum/= E 412

Cocos.: = Kokosnuss/= „Baum des Lebens“/= Brot der Armen

Cycl. = Pain de pourceau/= Sowbread/= Alpenveilchen/= Wurzel

Dioscorea batata. = polystachya = opposit(ifoli)a/= Lichtwurzel/= chinesische Yamswurzel/= Brotwurz/= -frucht/= cinnamon vine (eng.: Zimtranke)/= Shanyao (chinesich: "Bergmedizin")/= Nagaimo

Melissa. = Bienensaug/= Englische Brennessel/= Herzbrot/= Honigblum/= Spanischer Salbei/= Wanzenkraut/= Zitronenmelisse/= Citronelle/= Lemonbalm/= Mutterkraut

Oxal-a. = Sauerklee/= Himmelslust/= Pain de coucou/= Wood sorrel/= sleeping beauty

Pan do mar. = Brot des Meeres Pisces

Phoen-dx

Poria cocos = Indisches Brot/= Wolfiporia extensa/= Daedalea extensa/= pinyin: fúlíng/grows like Tuber melanosporum (= Schwarze Truffel) around the roots of pine trees Diabetes/Fungi

Solid. = Goldruteblüten/= Verge d’or/= Golden rod/= Gemeine Goldrute/= Ochsenbrot/= Petrusstab/= Pferdekraut/(Goldwundkraut/Heidnisch) Wundkraut

 

Vergleich: Siehe Cereales

 

Allerlei: Gäste wird bei Ankunft Brot (als Nahrung) und Salz (gegen eventuelle Dämonen) gegeben (Russland)

Trocken Brot macht Wangen rot (deutet auf Tb.?)

 

[Herbert Albersmann]

Blütenpollen, der männliche Teil der Trachtpflanze, sind ein Kraftpaket, das alle Vitamine, Spurenelemente und hochwertige essenzielle Aminosäuren enthält, die unser Körper braucht, um gesund und leistungsfähig zu sein. Pollen helfen bei Immunschwäche, Lebererkrankungen, Sehschwäche, Stoffwechselerkrankungen, Leistungsschwäche, Appetitlosigkeit u.v.m. Schnell heranwachsenden Kindern, kranken und alten Menschen geben die Blütenpollen Spurenelemente und essenzielle Aminosäuren zum Aufbau und zur Gesunderhaltung des Körpers.

 

Evangelium 6,35 „Ich bin das Brot des Lebens“ (vgl. 6,41.48.51)

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum