Nux moschata = Myristica fragrans (Nux-m) = Muskatnuss/= Myristica fragrans

 

= Croc-s.-ähnlich /= Cann-i.-ähnlich;

Vergiftung/Gebrauch: Kopfschmerz/übel/Gleichgewichtsstörung/Geschmack von Muskatnuss abgeneigt/Empfindet sich schwerelos/schwebend, Raum-/Zeitgefühlverlust, erhöhter Puls/rotes Gesicht/trockner Mund + Durst Schlafsucht/Halluzinationen/Herzklopfen/ Lachkrämpfe doppelt sehen/Zyanose/Magenschleimhautentzündung + blutigem Durchfall;

1. Durst/übel, 2. Kopfschmerz/Krämpfen, 3. Stupor/Todt;

Desorientiert/wahnhafte Sinnestäuschungen mit paranoider Färbung/AngstANfälle/Mund trocken/Schlaf gestört. Übel/Erbrechen;

As a psychoactive drug, nutmeg’s hallucinogenic properties are due to the chemicals myristicin and elemicin.

Taken in low doses it has no physiological effects and in medium doses of approximately 1g it induces mild euphoria and visual distortions similar to those derived from marijuana. However large doses

of 7.5g or more are dangerous and can cause convulsions, palpitations, nausea, eventual dehydration, and generalized body pain or induce ‘Nutmeg Psychosis’ which is “an acute psychiatric disorder marked by hallucinations, excitement, thought disorders, a sense of impending death and agitation” (Vermeulen and Johnston, 2011b: 699). :

Molecular structure of Myristicin (C11H12O3)

Source: Royal Society of Chemistry, 2015;

Kind: Sensibel (harte Worten/Licht/Berührung), trockner Haut/kaum Schweiß; summer complaints; CONVULSIONS in children with diarrhea;

Akut: Fieber/komatoser Schlaf/erinnert nichts beim aufwachen;

Positiv: 1. Fröhlich, ironisch, munter;

Negativ: A. Kein Schweiß/schwitzt mit Mühe, B. Abstehende Haaren, C. Frostig, D. Beschwerden + schläfrig (+ frostig + durstlos)/schläft auf unpassende Zeiten/Plätzen ein) o. verwirrt o. Gedanken schwinden bei Beschäftigung + macht weiter, E. Verwirrt/träumerisch (in Ohnmacht fallen), F. Trockene (Mund/Kehle/Haut/Augen) + durstlos + verlangt zu schwitzen, G. Blähungen + VERstopfung. (Schwangerschaft), H. Denkt langsam;

 

Alte Menschen.

Geist = langsam + gedankenlos/Halluzinationen, labil, alles scheint weiter entfernt, ernst macht lustig/lebhaft macht ruhig, gestört. EMPfindlich gegen alle äußerlichen Reize.

Schneller Stimmungswechsel; Geistesabwesenheit/Gedächtnisverlust/Gedanken schwinden schreibend/redend; „Wie einer doppelten Persönlichkeit“; visionäre, traumähnliche Zustände; Gleichgültig.

Angst/Stress am Arbeitsplatz, kühle + trockene Haut, frostig,

Schwindel und Ohnmachtsneigung.

Trockene Schleimhäute (Mund/Zunge/Rachen) ohne Durst; Trockene Haut, die kaum schwitzt.

Bauch: AUFgebläht während o. gleich nach jedem Essen/ohne viel Schmerz; Alles scheint sich in Luft zu verwandeln.

< Schwangerschaft (totale Änderung)/Schwangerschaftsbeschwerden (Hysterie/Zahnweh/Erbrechen/Husten/Durchfall). Krampfleiden: tonischen Krämpfen folgen klonische.

Blutung (Menorrhagie von dickem, dunklem Blut). Beschwerden + MÜDE;

< kalt-feuchtem, windiges Wetter/liegen schmerzhafte Seite/während Periode + Schwangerschaft/fahren/Gemütserregung/Kaltes (essen)/kalt werden/nach essen o. trinken/Wasser und Waschen;

> Äußere Hitze/einhüllen/trocken-warmem Wetter/Wärme;

Nutmeg causes drowsiness and stupor. The state is absent-minded, dreamy, and spaced out, possibly with clairvoyance. Things seem distorted or unreal, like a dream.

These patients are drowsy or half asleep, and go for a nap when they are worried, and they are anxious by nature.

It seems like a childish state but this state could easily occur in old age, and Kent notes its use in the weakness of typhoid. Drowsiness (Op.).

 Ailments from: shock; fright, emotional excitement; death of loved ones (children in). Loss of position.

 Anxiety, fear with. Frightened easily. Held - desire to be. > being held.

 Jealousy. Desires amusement. Elated. Ecstacy. Cheerful alt sadness.

 Spaced out feeling. Abstraction. Clairvoyance. Prophesying.

 Orientation - decreased. Vertigo - swaying. Delusion: floating.

 Delusions - enlarged (parts of body or distances)

 Delusions - execute him, people want to.

 Delusions - he has done wrong.

 Yielding. Cowardice. Irresolution - acts in. Ideas abundant.

 Amorous. Shameless. Lascivious - impotence with.

 Insanity with vertigo.

 Faculty for arguing. < conversation. Laughing, silly. Insolence.

 Answers slowly. Absent, minded, periodical attacks short lasting

 Forgetful (where he parked his car).

 Weakness of memory (his past).

 Physicals:

 Pain in liver before menses. > Leucorrhoea, acrid.

 Menses: irregular. > painful. > protracted.

 Dryness (mouth). Thirstless. Menses absent (amenorrhoea). > Menopause.

 Kidney: Pain, cutting, ureters.

Sensation “As if floating”.

Therapeutics: Alcoholism. Leucorrhoea. Wheezing.

Miasm: Typhoid.

DD.: Alum (impressionable and confused). Graph (Anxious and confused).

Opium shares the core rubrics Ailments from shock, Shameless, Elation, Jealousy and Delusions he has done wrong, that he is to be executed.

Stage 3: How they cope with the situation

A confused and frightened state. There is little foundation but they will make some kind of protest or effort.

DD.: Carbon series: Borax. and Silica series: Alumina (both Nux-m and Alumina fear blood and knives).

The expression and its modalities

Disorientation and abstraction are features of Stages 17 and 18. Sexual guilt is a feature of the Bromatums;

Frau: Siehe Kind. Nervöses, hysterisches Temperament. Mager/klein, Ohnmacht (lange stehen), schläfrig, vergisst jüngste Geschehnissen, arbeitet wie gewohnt + wie im Traum;

2. Nervös, reizbar, empfindlich (Schmerz + hysterisch), schwach, isst viel/schnell, Durst,

3. Indifferenz/depressiv/gehemmt/abgestumpft/ Gedächtnisschwund/schläfrig/“Wie im Traum“, Blähungen, trockene (Schleim)haut;

[Sigrid Häse]

... ist ein absolutes Schockmittel. Bewegungen automatenhaft, die Hände eiskalt, das Herz flattert, man wird ohnmächtig, apathisch, somnolent. Angst vor Gewalt ist das Thema, aus Angst heraus blockiert er sich selber und erstarrt.

Leitsymptom: Angst davor Blut zu sehen, irgendwann einmal muss der Patient in eine für ihn lebensbedrohliche Situation geraten sein, oder war deren Zeuge, will heute fast panisch derartige Situationen vermeiden (in Ohnmacht fällt). Die Erinnerung an das Leid wurde erfolgreich verdrängt, doch in belastenden Situa­tionen droht es, erneut an die Ober­fläche des Be­wusstseins zu kommen. Der Körper reagiert darauf hysterisch, panisch.

Prüfungsangst, wenn man vor lauter Angst vor der Prüfung (sie schon ein- oder mehrmals nicht bestanden hat), sich gar nicht mehr an­meldet, um dem Druck auszuweichen, was natürlich für niemanden eine Lösung ist, schon gar nicht für das eigene Selbstbewusstsein. Auch eine nicht bestandene Prüfung kann ein Schockerlebnis sein;

[Ruth Heather Hull]

Homoeopathically Nux moschata is used for conditions + an overpowering, irresistible drowsiness; much dryness of the mucous membranes and skin; and often mental confusion (Vermeulen, 2000: 1144). Lang (2001) cites the words of a 19th century physiologist, J.E. Purkinje, who after eating a whole nutmeg and only feeling tired and depressed decided to take three nutmegs one afternoon and then walk to the theatre that evening. His words perfectly describe the mental state of homoeopathic Nux-moschata: "The distance was long, but this time I thought it had no end. My movements were lost

momentarily in dream pictures, from which I had to extricate myself with considerable force in order to keep on walking ... .

I went forward in this dream, for, if I attempted to orient myself, I could not even recognise the cross streets”.;

 Oleum myristicae (Ol-myr):

Repertorium:

Glieder: Nagelgeschwür

Haut: Hautausschläge - Furunkel/Pusteln – geschwürig

 

Komplementär: Apis. Calc. Kali-c. Lyc. Nux-v. Puls. Sep. Thuj.

 

Folgt gut: Ant-t. Gels. Laur. Rhus-t. Stram.            Gut gefolgt von: Abies-c. Ant-t. Asaf. Bell. Cocc. Con. Croc. Gels. Glon. Ign. Mag-c. Mosch. Op. Phos. Rhus-t. Stram. Sulph. Ther. Valer.

 

Vergleich: Enthält: Öl (10%) + Eugenol + psychoaktive Inhaltsstoffe Elemicin (= Meskalin-ähnlich). Myristicin und Safrol; All-c. Ant-t. Coca cola.. [Auszug aus Macis (= Muskatblüte)].

Leycesteria formosa.. (= Flowering nutmeg/= Elisha’s tears/= Purple Rain/= Himalayan honeysuckle/= nutmegtree/= Buntdachblume/= Karamellbeere/= Lakritzpflanze/= Schöne Leycesterie). Mosch. Muskatbutter. Myr-s/Myris (= Harz Virola sebifera/= Talgmuskatbaum). Nux-m. (setzt in Erwachsene amphetamine-ähnliche Wirkstoffe frei). Petros + Croc-s (enthalten: Myrsisticin-ähnliche substanz). Puls. Rhus-t. Stram.            

DD.: Anh. Alum. Cann-i. Hell. Ph-ac. Op.

Comparison of Psychoactive Plant Drug Group to General Drug Remedy Themes. (Ruth Heather Hall)

Vergleich. Indium mit Nux-m.

Siehe: Magnoliales + Baum- + Nussgruppe

Sulph. (Eile) + Aloe./Olnd. (Blähungen) + Chin./Nux-m. (wird weiche Stuhl nicht los) = Psor.

 

Unverträglich: Chlorpr. Nux-v. Puls. Sil. Squil. Sulph.

Schwangerschaft

 

Antidotiert: Ars. Calc. Chinin-s. Gels. Ign. Lach. Laur. Merc. Plb. Rad-br. Rheum. Rhod.

Alkohol. schlechtes Bier. Bleikoliken. Terpentin. Queclsilberdämpfe.

Antidotiert von: Ars. Camph. Gels. Lach. Laur. Nux-v. Op. Rhod. Thuj. Valer. Zinc.                Likör. Bier. Kümmel

 

Wirkung: 60 Tage carcenoid/lymphatisch/hydrogenoid/typhoid/abortiv/sedativ                       gifTIG

Allerlei: Jupitergeprägt Molukken/tropisch/braucht RegEN          

wird gebraucht Kinder ruhig zu stellen, wenn Mutter außer Haus =/

 

Phytologie: nervös/erbrechen/Rheuma/Schlafbeschwerden

Verdauung

Chinese and Indian medicine to treat gastro-intestinal disorders such as diarrhoea and vomiting. It can also produce alterations of consciousness that range from lethargy to hallucinations (Gruenwald, Brendler & Jaenicke, 2007: 607)

Indien: aus Muskatpulver und Wasser wird eine Salbe gegen Hauterkrankungen wie Ekzeme oder Flechten hergestellt.

 

Repertorium:

NUX MOSCHATA (nux-m.)

 * Sleepiness. Dullness. Confusion.

MIND: - - Absent-minded. - - DULLNESS. SLEEPINESS (Op).

 - Confusion, spaced-out feeling (Alum/Anh/Cann-i).

 Feels strange, intoxicated, with irresistible drowsiness.

 - Alternating moods. Hilarity # dullness.

 - ForgetFUL for what was about to do. Weakness of memory.

 - Answers slowly (Hell/Ph-ac). - - Irresolution in projects.- - Bewildered, as if in a dream.

 - Surroundings seemed changed. - - Doesn't recognise well-known streets.

 - Stupefaction, < menses, pregnancy; comes to herself with a start.

 - “As if 2 persons, real self seems to be watching other self (Anac). Delusion has two heads.

GENERALITIES: - - Chilly - - < Cold, wet/Windy, stormy weather/Changes of weather/ Menses. Pregnancy. Suppressed menses. - - > Dry, warm.

 - NarcolepSY; fights to stay awake. - - FAINTING fits: from pains/hysteria/sight of blood.

 - DRYNESS of mucous membranes.

HEAD: - - Feeling of expansion, with sleepiness.

 Bursting headache, < cold air, cold wet weather, eating little too much.

 - Sensation of looseness of brain < shaking head.

EYE: - - Dryness, impeding movements of lids. - - Objects appear too large o. small o. distant.

EAR: - - Pain, < wet weather, approach of rain or wind.

NOSE: - - Dry, chronic obstruction and coryza. < Cold, damp weather.

 - Hay fever with marked sneezing.

FACE: - - Pale with blue circles around eyes - - Dryness of lips.

MOUTH: - - DrynESS. Tongue adheres to roof of mouth. - - Not thirsty (Puls. Bry).

 Take water and hold it in mouth to moisten it.

 - Mouth dry, < during menses. - - Sensation of cotton. Saliva seems thick, like cotton.

 - Tongue numb, paralyzed.

TEETH: - - Toothache during pregnancy, > warmth.

THROAT: - - Great dryness - - Sensation of lump rising.

STOMACH: - - Nausea and vomiting with inclination to sleep, < pregnancy.

 - Thirstless. - - Distention.

ABDOMEN: - - Colic < drinking cold, newborns, > heat; with constipation.

 - Umbilical hernia, mainly newborns.

RECTUM: - - Tremendous CONSTIPATION; straining with soft stool; must remove stool mechanically (Alum). - - Diarrhea, < cold drinks in summer.

FEMALE GENITALIA: - - Menses variable, irregular in time, quantity.

 - Menses copious with sleepiness; scanty.

LARYNX-TRACHEA: - - Loss of voice from walking against wind.

CHEST: - - Palpitation, with fainting attacks. - - Palpitations, > drinking hot water, walking.

EXTREMITIES: - - Rheumatic pain, < getting feet wet/cold/wet weather/draft, > warm, dry.

 - Weakness from slight exertion. - - Numbness. - - As if limbs floating in air.

SLEEP: - - OVERPOWERING SLEEPINESS.

SKIN: - - Dryness.

 

Nux-m.

Gemüt: Zurückhaltend, reserviert

Zorn (während Schwangerschaft)

Zerstreut/Zeit - vergeht zu langsam, scheint länger

Widerspruch unverträglich/Absichten stehen im Widerspruch zu Worten

Weinen

Wahnideen - Zeit erscheint länger/Visionen//Körperteile seien geschrumpft/vergrößert (Kopf/Entfernungen)/alles sei verändert/hat Unrecht begangen/alles sei sonderbar, merkwürdig (Vertrautes scheint fremd (lächerlich)//in der Luft schweben/sei schläfrig/ Raumausdehnung/ Phantasiegebilde, Illusionen/als könnte sie sich hinlegen/lächerlich//habe 2 Köpfe/etwas zu hören/ Körperteile wie zu groß/Gestalten/Hirn gespalten/Umgebung würde nicht existieren/i.B.

Entfernungen/sei 3 Personen/doppelt zu sein/ das wirkliches, bewusstes Selbst schien zu beobachten, wie das andere Selbst spielt/Bilder, Phantome (verweilt bei, denkt dauernd an)/sei betrunken/sei berauscht)

Verwirrung, geistige (weiß nicht, wo er ist/verläuft sich in bekannten Straßen/wie im

Traum/mit Schwindel/während Schwangerschaft/lesend/in Bezug auf Identität - Dualitätsempfinden/ durch geistige Anstrengung/Gehen (im Freien)/während Frost/erwachend/wie berauscht/abends)

Verlangt, Wunsch nach - voller Verlangen

Vergesslich (vergisst bekannte Strassen/auf welcher Straßenseite sich eigenes Haus befindet)/verdrießlich

Unternimmt Vieles, hält aber bei nichts durch, bleibt nicht dabei/Ungeduld

Unentschlossen (bei Projekten/in Handlungen)/Unbesonnen

Unanständig, unzüchtig/anstößige Sprache/Schamlos/Lasziv, lüstern

Traurig (während Schwangerschaft/Menses unterdrückt/während Hitze/vormittags/morgens erwachend)

Traum; wie im (nach Mittagessen)

Torpor/Vorahnung des Todes/Stupor (während Menses)/Stumpf (schreibend/bei Schläfrigkeit/Lesen/während Frost/erwachend)

Stimmung, Laune - wechselnd, wechselhaft/veränderlich (während Hitze)

Sprechen - Verlangt mit jemandem zu/mit sich selbst/laut im Schlaf/laut abge-neigt/lernt langsam/Sprache zögernd/verworren/nicht zusammenhängend/ unsinnig/ übertrieben, extravagant/ schweift von einem Thema zum anderen, abschweifend/ laut/langsam/albern/affektiert, manieriert, unnatürlich/< Gespräche

Spotten/Spaßen (macht über alles Späße)

Sonderbar, fremd, merkwürdig - alles erscheint

Sinne vergehen, schwinden/abgestumpft, stumpf

Singen/Tanzen

Schweigsam (während Hitze) /Seufzen

Schwangerschaft - Gemütsbeschwerden während Schwangerschaft

Schreit (im Schlaf/wie Lokomotive/# Lachen)

Schreiben < Gemütssymptome

Ruhelos (während Schwangerschaft/beim Kopfschmerz/nach Essen/nachts)

Reizbar, gereizt (wenn aufgeweckt)

Redselig; geschwätzig/Raserei, Tobsucht, Wut

Prophezeit/Phantasien - übertrieben, hochfliegend

Nachgiebig/Unfähig nachzudenken

Nachahmung, Imitation

Mürrisch (um Kleinigkeit)

Menses unterdrück durch Gemütssymptome

Manie (mit Singen)/Monomanie

Launenhaft, launisch

Langsam

Lächerlich, Dinge erscheinen/Lustig, fröhlich (während Frost)

Lacht unmäßig/mit stumpfsinnigem Gesichtsausdruck/sardonisch/Menses (während (hysterisch)/vor)/alles erscheint lächerlich/krampfhaft/über Kleinigkeiten/hysterisch/im Freien/über Ernstes/abends/# Weinen/# verlangt still zu sein/# Ernst/vormittags)

Konzentration schwierig/gut, aktiv

Kindisches Verhalten, Benehmen

Jammert

Imbezill/Idiotie

Ideen, Einfälle - Reichtum an, Klarheit des Geistes/Mangel an

Hysterie (hysterische Ohnmacht/nach (spärlich) o. während o. vor Menses)

Hypochondrie (während Fieber/vormittags)

Hellsehen

Hast, Eile - jeder muss sich beeilen/beim Essen

Gemüt – Grob/Grimassen

Gleichgültig, Apathie (gegenüber allem)

Gesten, Gebärden (ungeschickt in Bezug auf/sonderbare Posen und Haltungen/ lächerlich o. albern (stehend auf der Strasse/im Freien)/unwillkürliche Handbewegung /automatisch)

Gesellschaft abgeneigt während Schwangerschaft

Geschäftig

Gemütssymptome

Geistige Anstrengung < (unmöglich)

Geisteskrankheit, Wahnsinn (+ schlaflos/benimmt sich verrückt/albern, lächerlich)

Geistesabwesend (verträumt/steht herum und vollendet nie, was er unternimmt/ periodisch in kurz dauernden Anfällen/lesend/erwachend, weiß nicht wo er ist o. was er antworten soll)

Gehend im Freien - < Gemütssymptome

Gehalten >/Verlangt gehalten zu werden

Gedanken versunken, in/Gedanken wandernd, umherschweifend schreibend/ Vergehen, Schwinden der Gedanken (Sprechend/schreibend/Vergehen, Schwinden der Gedanken (vor Menses/lesend)/Gedankenkontrolle verloren - 14 h/hartnäckig (humorvoll)/Gedankenandrang, einstürmende Gedanken, Gedankenfluss/Gedächtnisverlust - (Lebensgeschichte; für das vergangene Leben/durch Furcht)/Gedächtnisschwäche (für Worte/vorübergehende aber voll-ständige Bewusstlos/für das, was er gesagt o. getan hat/für das, was er gerade tun wollte/für lange zurückliegende Tatsachen/ für bekannte Strassen/für das, was er gerade schreiben will/durch Schreck o. Schmerz//für das, was er gerade (schreiben/sagen/Orte/getan hat/geschrieben hat/geschehen hat/gesagt/gelesen hat/gehört hat)/Gedächtnis gut, aktiv

Froh (während Frost/im Freien/# Traurig/# Ernst/abends/morgens erwachend)

Feige

Fehler; macht (in Bezug auf Zeit (verwechselt Gegenwart + Vergangenheit/ sprechend (stellt Worte an falsche Stelle (entgegengesetzte Worte, z.B. heiß statt kalt)/muss oft mitten im Satz anhalten um den völlig zu verändern/benutzt/buchstabierend)schreibend (lässt Buchstaben aus)/ falsch - Worte - beim Kopfschmerz)/in Bezug auf den Raum (und Zeit)/in Bezug auf Orte

Faul nach Essen

Extravaganz

Erschrickt leicht/Erregt (wie durch Verwirrung/während Schwangerschaft)

Erschöpfung; geistige (durch Kummer)

Ernst

Erkennt eigene Verwandten/bekannte Straßen nicht

Entfernungen scheinen vergrößert/von falsche Einschätzung

Empfindlich gegen Geräusche

Ekstase

Eifersucht

Denken an Beschwerden </abgeneigt

Delirium (tremens) (mit Schwindel (heftigem)/+ schlaflos/rasend/ phantastisch/ während Menses/manisch)

Bulimie

Blut sehen; kann kein

Bewusstlos/Betäubt (+ schläfrig/während Menses o. Frost/bleibt starr an einer Stelle)

Beschwerden durch Zorn/Schreck/seelischen Schock/enttäuschte Liebe/Kummer/

 geistige Anstrengung/Gemütserregung

Berührt zu werden abgeneigt

Bellen (brüllend)

Auf-/Zusammenfahren (im Schlaf/leicht/über Kleinigkeit/elektrisch Schläge durch Körper, während er hellwach ist (weckt auf/im Schlaf)/wenn Bewusstsein wiedererlangt)

Argumentieren - Gewandtheit, Geschick beim

Aphasie

Antworten (weigert sich zu antworten/langsam/irrelevant/nicht zur Sache gehörendes/ falsch, unrichtig/denkt lange nach

Angst (um eigene Gesundheit/Gehen in kalter Luft/mit Furcht/abends)/ Furcht [Tod (nachmittags - 17.30 h)/während Schwangerschaft/Schlaf (einzuschlafen

(aus Furcht zu sterben)/unterdrückte Menses/vor Lähmung/während Hitze/Herzerkrankung/vor Dunkelheit/berührt zu werden/Anfall zu bekommen]

Alkoholismus

Albernes Benehmen (im Freien)

 

 

Vorwort/Suchen  Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum