Tantragruppe

 

Substanzen, die durch Zusammenarbeit von Pflanze und Tiere entstehen/Tantra ist das verweben von Astralischem mit Leiblichem o. durch chemisch Prozessen (= Amorph = ohne Gestalt/steht zwischen Viskosität und Kristallisation)

 

Bachblüten.

Carbo miserabilis.

Mel. = Honig

Roridula dentata. + Symbiosepartner können nur zusammen leben/= Wanzepflanze

Torf-wolle

 

Vergleich: Siehe: Gallen allgemein + Nestgruppe + Symbiosegruppe

Hydragyrum (= Mercurius/= weiblich) ↔ Zinnober (= hermaphroditisch/= tantrisch.) ↔ Sulphur (= männlich)

 

„Umgarnen“

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum