Acidum tannicum (Tann-ac) = Phenol./= Gerbsäure

 

Schwäche ohne Irritation  +

Negativ: Trockene Mund, Husten, verstopft. + schmerzhaft, Willenskraft ausgeprägt o. mangelnd;

Charakteristisch für alle Gerbstoffe ist, dass sie in der Lage sind, lösliche Eiweiße in der Haut und Schleimhaut zu binden und in widerstandsfähige, unlösliche Wirkstoffe umzuwandeln. Diese Wirkungsweise wird in Gurgel-/Spüllösungen gegen Angina sowie bei Mund-/Rachen-/Zahnfleischentzündung genutzt. Umschläge bei entzündeten

Wunden, Badezusätze bei Hämorrhoiden, Frostbeulen, Haut- und Schleimhautentzündungen.

Gute Durchfalltherapeutika;

Konservierend/verhärtend/Steifheit;

Repertorium:

Gemüt: Tollwut, Hydrophobie

Bauch: Ileus

Schmerz (< Druck)

„Wie vergrößert“ zylindrische Vergrößerungen

Rektum: Obstipation (chronisch)

Urin: Blutig

Husten: Nervös - chronisch

Schweiß: Übel riechend

Allgemeines: Blutung

Kontraktionen

Schleimhautabsonderung vermehrt

Schwäche

 

Vergleich: Enthalten in: Agri. + Cuph + Gran; Coff. + Crot-t. + Geum-u. + Geum. + Tea + Cuph. + Dulc. (10%) + Erio. + Gall-qr. (25 - 45%) + Prun. + Querc (Rinde) + Seq. (Rinde) + Salv. (Rinde) +

Jug-l. (Rinde) + Salicea (Rinde) + Vacc-m.;

Calcium carbonicum/Cortex

Siehe: Acidums allgemein + Todesgruppe + Anhang (Pflanzen mit hohem Alkaloiden- und Tannin-Gehalt)

Tanningruppe

Chinin.-tannicum.

Coriariaceae (= Gerberstrauch/Cori-m)

Eichengalletinte. [= Ferr-s. + Gerbstoff. (10%) + Mur-ac.]

Gall-ac. = hergestellt aus Tann-ac

Mercurius tannicus (Merc-tn.)

Querc. Tann-ac = hergestellt aus Querc. o. Gallen

Salv. = true Labiatae + Tann-ac-ähnlich

türkisches Tannin aus Zweig-Gallen [= Aleppogallen] der Galleiche [= Quercus infectoria].

Rotweintannin aus Reste Weintraube

Wirkung: wirkt auf astral body Bindet lösliche Eiweiße in der Haut und Schleimhaut und wandelt sie in widerstandsfähige, unlösliche Wirkstoffe um.

Konservierend/verhärtet (steif)/stärkt o. schwächt Wille.

R.S.: The medicinal action of etheric oils (rosemary), therefore consists in stimulation of the ego. Tannins make the astral body inclined to combine with the etheric body. Bitter substances stimulate

the etheric body to take the astral body into itself.

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum