Mehrere Steine

 

Achat Siehe unten

Heliotrop = Blutjaspis/= bloodstone/= Varietät des Chalcedon Siehe unten

Jaspis w = SiO2 Siehe unten

Karneol.

Onyx Siehe unten

 

Vergleich: Siehe: Sil = SiO2 + Edelsteine

 

Chalcedon = SiO2 = Schwalbenstein/= Staarstein/= Zoesit/= Milchstein/= Rednerstein

 

Hellblaues mikrokristallines Siliziumdioxid (Wala: Ampullen D15):

Fördert Muttermilch?

Bezug zum Kehlkopfchakra (Farbe). Stärkt die Lungenkraft (Asthma in Lungenpunkte auf der Brust und zwischen den Schulterblättern). Ergänzt Quarz/Silicea bei Lungenleiden; zusammen mit blauen Blütenpflanzen Verabreichen: Lavandula/Pulmonaria officinalis/Myosotis arvensis.

 

 

Coelenterata.

Coral agatized = mineralisiert mit Sil (= Chalcedon)/Fossilien. Staatssymbol. Tennessee.

Karneol = rote Chalcedon/Tauschwährungsgruppe.

Carneol w/wa?.

Jaspis. w = Al + Si.

Sardonix = Katz.-/Luchs.-saphir

Pfeilgruppe = Grundstoff für Pfeilspitzen

Enthalten in: Coral agetized (Fossil);

 

Vergleich: Chalcedon aquosum w/wa.

Achat = Achates/= Adlerstein

Achatperlen schwarz-weiß eingefärbt im islamischen Raum  

Aprikosenachat          

Augenachat o. Brillenachat

Baumachat o. Holzachat (durch Kieselsäure achat-mineralisierte/"versteinerte" Hölzer) Fossiliengruppe.

Feuerachat

Korallenachat

Moosachat (Mockastein) enthält Mn

Onyx (schwarz und weiße Lagen)

Sardonyx (schwarze, braune und weiße Lagen) = Katz.-/Luchssaphir

Karneol. SiO + Fe (rote + weiße Lagen o. rot - orangegelb/= rote Chalcedon/Tauschwährungsgruppe.)

Regenbogenachat

Schlangenhautachat (Aggregate mit Schlangenhautmuster)

Schneckenachat. Spiralgruppe Mollusca.

Sternachat mit einem fünfstrahligem Form.

Stomatolith = Algenachat entsteht durch Cyanobakterien.

 

Vergleich: Achat aquosum. w/wa?

 

 

Chrysopras

 

Vergleich: Enthalt: Ni; Siehe: Edelstein-Elixier

Heliotrop w = SiO2 + (Al,Fe,K,Mg,OH,Si)/= bloodstone/= grüner Jaspis/= Varietät des Chalcedon (Dunkelgrüne kryptokristalline Quarzvarietät mit roten Einlagerungen aus Ferr-o)

Negativ: Stärkt Geruchssinn;

Verreibung D4 w

Durchlichtet die Seele (nächtlichen Angstzuständen)/schenkt Vertrauen/Zuversicht (Fe). Begleitmittel bei Anämie. Stärkt den Riechsinn (nach Grippe).

Vergleich: Helio-p. Siehe: Edelstein-Elixier

 

Jaspis w  =  SiO2

Silicium: Positiv: Blutverwandtschaft/Beziehungen ergeben sich/einen guten Namen haben = wichtig (Vaters Hilfe = notwendig)/sicheres Heim, Negativ: kein sicheres Heim/tun in Beziehungen was sie wollen/starrer Vater

Silicium                      Gruppe/Familie                       Erfolg

Negativ: Anosmie ‡;

(Verreibung D 6 - D20 w):

Stärkt den Geruchssinn/lindert Schnupfen/lindert Ohrentzündungen.

Hildegard v. B.: Hörschäden "Ein Mensch aber, der auf einem Ohr taub ist, der halte den Jaspis an den Mund, und er hauche ihn mit seinem warmen Atem an, damit er dadurch warm und feucht werde. Und sogleich stecke er ihn ins Ohr/verschließe das Ohr, damit die Wärme dieses Steins ins Ohr eindringe".

Stärkt Abwehr und entängstigt (Alpträumen). "Und wenn Blitze und Donner im Schlaf erscheinen, weil Fantasien und Trugbilder ihn dann meiden und verlassen".

„Schild vor der Brust/Schwert in der Hand/Schlange. unter den Füßen/schützt gegen alle Krankheiten/ erneuert Geist/Herz/Verstand." Rote Jaspis am besten bei Übelkeit + EssLUST während der Schwangerschaft/erleichtert Geburt./Unterleib.

Vergleich:

Tiger.-eisen. = Hämatit. + Tigerauge. + Jaspis.                                 

Allerlei: Durch Ferr-o. rot gefärbter Chalcedon/kryptokristalliner Quarz

Onyx w = Si + O/= schwarz (mit weiße Linien)

Oygen                                    Ego/Ich                                  Erinnern

Silicium                                  Gruppe/Familie                       Erfolg

Thema:  ; Lösung: positiv: Stärke; negativ: Sorgt sich/wenig Disziplin;

Negativ: Muss Familienbetrieb übernehmen;   

(w Verreibung D6 - D30; Salbe D5, Öl D6, Ampullen D12, D20):

Soll Sinne für okkulte Botschaften öffnen und hellhörig machen. "Um metaphysische Aspekte zu verstehen. Zum Überschreiten der Grenzen".

Bei Schwerhörigkeit, Tinnitus und Hörschäden nach Entzündung/Grippe; Salbe hinter Ohr einreiben; Öl ins Ohr träufeln. Bestandteil von "Gnaphalium comp" Globuli wa bei Otosklerose, Tinnitus und Morbus Menière.

Sehschwäche, Herz-/Magenschmerz, Fieber/Depression

 

 

Vorwort/Suchen                                Zeichen/Abkürzungen                                   Impressum