Calculi allgemein

 

Thema: Starre/Hemmung/Bremse;

Lösung: positiv: Im Fluss halten; negativ: Versteinerte Konsequenzen;

Negativ:

Frau: eher Gallensteinen = Tartarus im Organ des Mars/Galle hat eine Beziehung zur Wut/Gallensteine könnte man auch als unterdrückte Wut o. "Ärgersteine" bezeichnen/"garstige" Frauen gehören zu den Betroffenen.

Mann: eher Nierensteinen/haben eher Probleme mit der Sozialität/mit ihrem Gefühlsausdruck (Angst, unterdrücken diese). Konzentrieren sich die Partnerkonflikte, so entsteht erfahrungsgemäß eine Neigung zur Bildung von Nierensteinen. Der Körper konzentriert und kristallisiert Stoffe, die eigentlich ausgeschieden werden sollten. Nach der Statistik haben Männer viel häufiger Nierensteine als Frauen, weil die Verwirklichung der Harmonie für den Mann an sich schwieriger ist als für die Frau“;

Proper medicine relaxes fibers and the pressure from behind forces these calculi out at once (Calc-ren).

The same is true of gall stone colic. The remedy that >, or some of its cognates, will overcome the tendency to form stones. Healthy bile dissolves gall stones in the sac; healthy urine does the same to a stone in the kidney.

[Praful Vijayakar]

Beschwerden nach Lithotrypsie (= Zertrümmerung von Nieren-, Gallenblasen- oder Blasensteinen an Niere oder an Gelenken)

[Dr. Sunirmal Sarkar]

Parathyroidum 1M wird häufig in extremen Fällen von Steinen und Kalzifizieren der Drüsen verschrieben. Der pathologische Effekt der Krankheit wird von diesem Mittel ebenfalls abgedeckt.

[Dr. Richard Hughes]

Calc.quite superseded Chloroform and the hot bath for the intense pain caused by the passage of the biliary or renal calculi.

Agri. = Odermennig/= Bubenläuse/= Fünfblatt/= Kaiser-/= Leber-/= Magen-/= Stein-/= Klettenkraut/= Natternzunge./= immortal Crane/= Brustwurz/= Schafklette/= Kirchturm/= Milzblüh.

Bel-p. [Praful Vijayakar] Beschwerden nach Lithotrypsie (= Zertrümmerung von Nieren-, Gallenblasen- oder Blasensteinen an Niere oder an Gelenken)

Vergleich: Siehe: Phosphorus (enthalten in bestimmte Steine) + Calcium + Tierisches Gewebe + Sintergruppe + Anhang (Dr. Lizme Ajith) + Anhang 2 (ABC homeopathy)

Uraten: Ur-ac. Oxalaten: Ox-ac. Phosphaten. Ph-ac.

Bezoars in Dünndarm von Wiederkäuer aus organischem o. unorganischem Material

Bilirubinstein enthält Biliburin

Calculi unbekannt = Blasenstein

Calculi billiari. (Cal-bil) = Gallestein/enthält Chol/Calciumstein enthält Ca/Calculi biliarii Nos/= Cholelithinum Nosode/= Gallenstein ("Ärgersteine")

Calculi cystein aus Cystein.x

Cal-intestinalis.

Calculi pancreati (Cal-pan) = Bauchspeicheldrüsestein

Cal-par.

Calculi prostatae = Prostatastein

Calculi renales = Nierenstein Cal-ren. = Nephrolithinum Nosode/Urate of Lime/= Lapidus renalis/= Calcarea renalis praeparata/= Lapis renales Nosode/= Harnblasenstein 

Calculi renales oxalate = Nierenstein aus Ox-ac.

Calculi renalis phosphorus = Nierenstein (Cal-renp.) aus Calc-p.

Calculi renales uricus (Cal-renu.) = Nierenstein aus Urat

Cal-sal.

Calculi thyroides = Schilddrüsensteine

Cal-uteri

Calculi vesicales (Cal-v.) = Speicheldrüsenstein

Calculus bicolour = Spinne. S. Africa

Lapis cancri praeparatum. w

Mandelstein bildet sich in Mandel.

Rhinolith Stein in Nase o. Nebenhöhlen. Entsteht durch Fremdkörper von außen o. innerlich.

Zahnstein entsteht aus Speichel. (Ausführungsgänge der Speicheldrüsen) + Mineralien + Resten von verdauter Nahrung/= Ca + P haltig aus Speichel durch hohe

Ph-wert im Mund/Löcher entstehen durch niedrige Ph-wert/Magnesium. Whitlockit. = Teil. Quelle: remedia.at Zahnsteinkonkremente Nos.

Vitamin. C antidotiert Oxalsteine?

TCM: Gallstones are a valuable by-product of meat processing, antipyretic and antidote in the folk remedies of some cultures (China). The finest gallstones sourced from old dairy cows (= Niu-Huang/= yellow thing of oxen). Obtained from dogs (= Gou-Bao/= treasure of dogs). Are secured as diamonds.

 

Phytology: SOLUNAT Nr. 18 Splenetik “Steinleiden”, Sklerosen und “verhärtend-ausfällende” Erscheinungen/Erkrankungen die “in ursächlichem Zusammenhang mit der Milz stehen”/Immunschwäche/“Verschleimend”-entzündliche Magen-Darm-Erkrankungen (ergänzt SOLUNAT Nr. 20 Stomachik II)

 

Häufigkeit der wichtigsten Steinarten

 

Kalziumoxalat monohydrat

Whewellit

[Ca(C2O4)·H2O]

(auch Mineral)

Häufigkeit %

Kalziumoxalat dihydrat

Wedellit (Ca(C2O4)·2H2O) (auch Mineral)

19

Kalziumkarbonat (Karbonapatit)

Dahlit

4 – 6

Kalziumhydrogen

phosphat

Brushit (CaHPO4·2H2O) (auch Mineral)

0,5 – 1,0

Magnesium ammoniumphosphat

Struvit [(NH4)MgPO4·6H2O]

(auch Mineral)

= Mg + Ammonium + P/Urea durch Bakterien aufgespalten in Ammonium und andere Substanzen in Abflussröhre

5 – 7

Harnsäure

Uricit       [C5H4N4O3]

(auch Mineral)

10 - 15

 

 

 

Zystin

 

0,5 – 1,0

 

Vergleich: Enthalten: Oxalaten./Phosphaten./Carbonaten./Ur-ac

 

Agri. = Odermennig/= Bubenläuse/= Fünfblatt/= Kaiserkraut/= Leberkraut/= Klettenkraut/= Natternzunge/= immortal crane/= Brustwurz/= Schafklette/= Magenkraut/= Steinkraut/= Kirchturm/= Milzblüh/B.B.

Coll. = Griesswurzel/= Recine de beaume de Cheval/= Stoneroot

Eup-pur. = Gravel root

 

Portale Stauung + Hautbeschwerden/Steinbildung: Sulph. + Sars. + Sep.

Steinleiden Harnwegen: Calc + Lyc + Berb

 

Wirkung: lithämisch

 

Phytologie: Rub-t./Galium verum

 

Physalis alkekengi: Rezept: Beeren abkochen

Rezept: 4 Gr. Beeren/Selleriewurzel o. Blattsellerie auf 1 Ltr Wasser

Beeren kauen.

 

Einige Pflanzen sind in der Lage, auf blankem Stein zu wachsen und diese zu spalten (durch Säuren): Chel. Urt. Semp. Tarax. (Bonsaigruppe)

Urt. fördert Ausscheidung von Harnsäure/Blasengrieß. Eventuell abgewechselt mit "Vollmers Grünen Hafertee" (enthält u.a. Brennesselblätter) mit frisch gepresstem Zitronensaft und Honig trinken.

 

 

Vorwort/Suchen.                                Zeichen/Abkürzungen.                                Impressum.