Inkarnieren = sich in eigenem Köper und Leben zurechtzufinden

 

Oh Inkarnierter,

der physische Leib ist leer,

leer ist jegliche Form;

Erscheinung ist nicht verschieden

von Leerheit,

Leerheit nicht verschieden

von Erscheinung;

was Form ist, ist leer,

was leer ist, ist Form.

So ist es bei Empfindung,

Wahrnehmung,

Denken und Wissen.

                       Herzsutra.

 

Amnion. w

Apiales.

Borx.

Ch-fl. = See-wespe/= Box jellyfish/= Feuerqualle

Ferr-met. (Meteoreisen)/= Inkarnationsmetall

Hydrog.

Lac-h.

R.S. Nitrogen. inkarniert das Seelische.

Pap-r. w  = Klatschmohn/= Poppies/= Feuerblume/= Klaproos/Positiv: ‡ Hilft auf die Erde zu in- und exkarnieren .

Plumbum., the incarnating metal

Rose. Elixir WALA 1 tsp. attention and concentration disorders/suitable for small children (extreme premature) ADHD/ADD/Rosenwasser

Smaragd.

Verb. = Königskerze bringt Neugeborene auf Erde

Visc.

 

Vergleich: Siehe: Ianus/janus

 

 

Exkarnieren:

 

Furcht, für alle eine Last zu sein: Coch. Raph.x

 

Vergleich: Siehe: Anhang 2 (Interview mit Gian Domenico Borasio/Johannes W. Schneider) + Anhang 3 (Interview mit Rosina Sonnenschmidt) + Anhang 4 (Paolo Bavastro/Aktive Sterbehilfe) +

Tod Repertorium: (Mirilli) + Anhang 5 (Birgitt Bahlmann/Anna von Münchhausen) + Anhang 6 (Floris Reitsma) + Anhang 7 (Johannes W. Schneider/Christian Schüle - aus "Christ & Welt") +

Anhang 8 (Lia Bello) + Organspende (Rosina Sonnanschmidt/Hinrich Baumgart) + Psychopomp

 

Amethyst.

Aml-ns.

Ant-t. schläfrig + schwach/SCHLEIM

Ars. Mager und fordernd/ausgezehrt/eingefallen/ruhelos/angsterfüllt/Schweiß klebrig

Cactaceae.

Carb-v.

Conv.

Heroin.

Iris.

Lach.

Lachn.

Laur. AtemNOT/Zyanose/Gesicht krampfhaft verzerrt

Lyc.

Morph.

Oci-sa. in Hinduismus Sterbende auf der Zunge gelegt um Sünden abzuwaschen. Wird mit dem Tote verbrannt.

Op. euphorisierend

Pap-r.

Pap-s. euphorisierend

Phos. Angst/zittrige Schwäche/erschöpft/beklemmt/erregt/EMPfindlich gegen Sinneseindrücke

Rumx.

Tab. collapse of the circulation with cold sweat and FEAR of death

Tarent. UNruhig

Tarent-c.

Tarax.?

Tax.

Verat. collapse of the circulation with cold sweat and FEAR of death.

Viscum fraxini.

 

Chlol. verlängert den Sterbeprozess/= älteste synthetische Schmerzmittel

 

Vergleich: Siehe: Todesgruppe + Miasm Tuberkulin.

 

Philosphieren ist sterben lernen“

            Cicero

Der Mensch soll spätestens mit 63 Jahren von der Bühne des Lebens abtreten, sofern sich Zeichen der Gebrechlichkeit einstellen, um nicht dem Allgemeinwohl zur Last zu fallen/nicht Platon selbst,

die Altersweisheit sein Eigen nennen wollte.

Platon

"Wir wollen gehen, ohne zu vergehen".

            Anonymus

 

 

Vorwort/Suchen.                                Zeichen/Abkürzungen.                                  Impressum.